Bewertung von Dietmar Steinhaus zu Dipl.-Ing. (FH) Natascha Sandmann

5

Bewertung zu Dipl.-Ing. (FH) Natascha Sandmann

Dietmar Steinhaus
Wir haben vor gut 20 Jahren ein kleines Haus aus den Fünfzigern gekauft und haben es sukzessive renoviert, während wir darin wohnten. Nach einigen Jahren war dann endlich das Badezimmer dran. Dabei kam zutage, dass die eingezogene Deckenverkleidung nur dazu dienen sollte, den massiven Schimmelbefall zu verdecken. Der hinzugezogene Maler erklärte mir, wie dieser zu bekämpfen sei. Einmal tat er das, einmal ich, der Schimmel kam nach einiger Zeit wieder.

Ich habe letzte Woche Frau Kraemer gebeten, die Situation zu begutachten. Sie hat mich tief beeindruckt als Person und Fachfrau. Freundlich, humorvoll, ausgesprochen sympathisch erklärte sie mir, wie die baulichen Veränderungen des Vorbesitzers bei dieser Art Haus zu diesem Problem führten, das er dann beim Verkauf verdeckte, und wie ich erfolgreich und dauerhaft beseitigend dieses Problem angehen muss.

Die Sicherheit und analytische Klarheit, mit der sie die Ursachen eingrenzte und feststellte, finde ich bewundernswert und zeichnen Frau Kraemer als echte Expertin aus. Ihre offene, freundliche, zugewandte und humorvolle Art, die Probleme auf den Punkt zu bringen, anschaulich zu erklären und Lösungen zu zeigen, haben mir tatsächlich viel Freude gemacht. Das war trotz der ärgerlichen Situation ein wirklich schöner Beratungstermin.

Ich habe zum ersten Mal, seit ich das Problem feststellte, völlig Klarheit darüber, was ich tun muss und Sicherheit darüber, dass ich das Problem dauerhaft lösen werde. Vielen Dank!


* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern