Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Neueste Bewertungen für Ketzin

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Die Dorfkirche Paretz ist die vermutlich älteste Dorfkirche der Neogotik in der Mark Brandenburg.
    Ihre Grundmauern stammen noch aus dem 12. Jahrhundert. Sie wurde jedoch Ende des 18. Jahrhunderts für den Kronprinzen Friedrich Wilhelm (spätere König Friedrich Wilhelm III.) und seine Gattin Luise (die schöne Königin Luise) umgebaut. Ein Besuch der Kirche und des nahegelegenen Schlosses Paretz lohnen sich!

    geschrieben für:

    evangelische Kirche in Ketzin

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    1.
  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Schloss Paretz wurde im ausgehenden 18. Jahrhundert im Stil des frühen Klassizismus als Sommerresidenz für den preußischen König Friedrich Wilhelm III. und seine Gattin (die schöne Königin Luise) erbaut. Ein Besuch loht sich. Im Inneren sind neben Möbeln aus der Zeit um 1800 sehr bemerkenswerte Papiertapeten zu sehen.

    geschrieben für:

    Stiftungen / Kultur in Paretz Stadt Ketzin

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    2.
  3. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Wir waren am Sonntag (30.6.19) bei Redo XXL in Ketzin, hatten zu 15 Uhr einen Tisch für 15 Personen bestellt . Auf Grund der Hitze sind aber leider nur 7 Leute erschienen. Jedenfalls haben wir alle gegessen und getrunken und somit einen Umsatz / Person von ca. 50 - 80 Euro zu Stande gebracht. Auf die Qualität der eher lieblos zusammengestellten Speisen will ich hier gar nicht näher eingehen, nur soviel, dass eindeutig die Quantität im Vordergrund steht, wobei aber leider die Qualität ziemlich auf der Strecke bleibt. Was aber der absolute Gau war, um ca. 18 Uhr wollten die ersten zwei los und somit ging es ans bezahlen (alle). Wir blieben zu fünft sitzen und haben unsere Getränke noch in Ruhe ausgetrunken/ JEDENFALLS VERSUCHT!!! Um etwa 18:30 Uhr kam dann eine Kellnerin, jung, blond und zierlich an unseren Tisch, stützte sich auf und sagte wörtlich: "So Freunde der Sonne, für euch wird es jetzt Zeit zu gehen da ihr seit einer halben Stunde nichts mehr bestellt habt und wir euren Tisch jetzt brauchen." Wir sahen uns ziemlich entgeistert an und dachten wir hätten uns verhört. Als der erste von uns das halbwegs verdaut hatte, meinte er "Naja Okay dann gehen wir gleich, ja?" Das hat sie wenig beeindruckt, Sie stützte sich weiter wie ein T- Rex auf den Tisch, klopfte mit den Nägeln auf die Platte und antwortete: "Nicht gleich, sondern sofort! Da hinten stehen schon die anderen Gäste und würden gern sitzen. Also los!"
    Ich bin mittlerweile 50 Jahre alt und habe schon viele Restauran

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Ketzin

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Ausgeblendete 3 Kommentare anzeigen
    Ein golocal Nutzer Es ist unverschämt 15 Plätze zu reservieren und nur mit 7 Personen zu erscheinen! Ich sehe hier eine Patt-Situation. ;-)
    Calendula Das ist doch normal, dass nicht immer alle kommen können. Und bei DER Hitze erst Recht.
    Aber es spricht sich immer herum, wenn Gäste so schlecht behandelt werden...

    @ Enrico Walter
    Herzlich willkommen bei Golocal.

    3.
  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    via iPad


    Herr Olk legte bei uns die Kabel für ein Automatiktor am Carport.

    Pünktlichkeit, fachliche Kompetenz sowie Flexibilität und Freundlichkeit zeichneten ihn bei dieser Arbeit aus.

    Das Resultat seiner Arbeit entspricht in allen Belangen unseren Erwartungen.

    Für uns ist klar, für Arbeiten in diesem Bereich haben wir unseren Kompetenten Ansprechpartner gefunden!

    geschrieben für:

    Elektrohandwerk / Kabelanschlüsse in Ketzin

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    4.
  5. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Meine Frau, unser Hund und ich haben zum zweiten Mal bei Fam. Dost Urlaub gemacht. Danke möchten wir sagen für die freundlichen, liebevollen und immer hilfsbereiten Vermieter. 10 Tage Ruhe und Erholung und tolles Essen beim Sohn der Vermieter im Redo XXL.
    Danke für die schönen Tage.
    Fam. Lapke / Bürger

    geschrieben für:

    Pensionen in Ketzin

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    5.
  6. Userbewertung: 1 von 5 Sternen
    von Viel

    Die Firma Gerd Dethloff GmbH hat es nicht geschafft einen vertrauenswürdigen und zuverlässigen Eindruck zu hinterlassen.

    Der Umgang mit Kunden, sowie Aussagen, Termintreue und Kommunikation sind mangelhaft.

    Die "Behebung" eines Gewährleistungsfalls zog sich über 2 Jahre. "Behoben" wurde er dann auf "Kulanzbasis". Was hier allerdings bedeutete, dass nur ein Bauteil geliefert wurde, keine kostenfreie Montage und die Kulanz von Kundenseite ausging, da Mangel beweisbar.

    Ich kann Jedem nur von dieser Firma abraten!

    geschrieben für:

    Sanitär / Installateure in Neu Falkenrehde Stadt Ketzin

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    6.
  7. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Ich kenne Marco Wild schon da war er noch in einem anderen Salon in Werder beschäftigt. Als er dann seinen eigenen Salon in Ketzin eröffnete folgte ich ihm als Stammkundin. Das sagt doch schon alles !!! Nur ER darf an mein Haar . Danke !

    geschrieben für:

    Friseure in Ketzin

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    7.
  8. Userbewertung: 1 von 5 Sternen
    von And...

    hatte ein Dönerteller für zu Hause ..fleisch trocken kalt ..im salat riesen Stücke konnte man nicht essen ..Sand im Salat ..der Laden ist das letzte ..bringt nichts da hin zu gehen -

    geschrieben für:

    Imbiss / Bistros in Ketzin

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    8.
  9. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Wir waren am Sonntag (30.6.19) bei Redo XXL in Ketzin, hatten zu 15 Uhr einen Tisch für 15 Personen bestellt . Auf Grund der Hitze sind aber leider nur 7 Leute erschienen. Jedenfalls haben wir alle gegessen und getrunken und somit einen Umsatz / Person von ca. 50 - 80 Euro zu Stande gebracht. Auf die Qualität der eher lieblos zusammengestellten Speisen will ich hier gar nicht näher eingehen, nur soviel, dass eindeutig die Quantität im Vordergrund steht, wobei aber leider die Qualität ziemlich auf der Strecke bleibt. Was aber der absolute Gau war, um ca. 18 Uhr wollten die ersten zwei los und somit ging es ans bezahlen (alle). Wir blieben zu fünft sitzen und haben unsere Getränke noch in Ruhe ausgetrunken/ JEDENFALLS VERSUCHT!!! Um etwa 18:30 Uhr kam dann eine Kellnerin, jung, blond und zierlich an unseren Tisch, stützte sich auf und sagte wörtlich: "So Freunde der Sonne, für euch wird es jetzt Zeit zu gehen da ihr seit einer halben Stunde nichts mehr bestellt habt und wir euren Tisch jetzt brauchen." Wir sahen uns ziemlich entgeistert an und dachten wir hätten uns verhört. Als der erste von uns das halbwegs verdaut hatte, meinte er "Naja Okay dann gehen wir gleich, ja?" Das hat sie wenig beeindruckt, Sie stützte sich weiter wie ein T- Rex auf den Tisch, klopfte mit den Nägeln auf die Platte und antwortete: "Nicht gleich, sondern sofort! Da hinten stehen schon die anderen Gäste und würden gern sitzen. Also los!"
    Ich bin mittlerweile 50 Jahre alt und habe schon viele Restauran

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Ketzin

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Ausgeblendete 3 Kommentare anzeigen
    Ein golocal Nutzer Es ist unverschämt 15 Plätze zu reservieren und nur mit 7 Personen zu erscheinen! Ich sehe hier eine Patt-Situation. ;-)
    Calendula Das ist doch normal, dass nicht immer alle kommen können. Und bei DER Hitze erst Recht.
    Aber es spricht sich immer herum, wenn Gäste so schlecht behandelt werden...

    @ Enrico Walter
    Herzlich willkommen bei Golocal.

    9.
  10. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Schöner Biergarten mit Spielplatz. Zander und Forelle haben super geschmackvoll . Die Toiletten sauber. Bedienung freundlich

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Paretz Stadt Ketzin

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    10.