Ernst-Abbe-Str. 18
56070 Koblenz am Rhein
Tel: (0261) 88 98 68 84
Fax: (0261) 88 98 68 85

✓  Offizieller Telefonbucheintrag

Bewertungen zu MEGAZOO Heimtierbedarf

Wie würdest Du diese Location bewerten?


Ja nach dem Einkauf bei Hornbach wollte unsere Tochter unbediengt indas Tiergeschäft mit dem " Tunnel".
Da wir noch genug Zeit hatten , war dies kein Problem und wir fuhren grad ein paar Meter weiter zum Mega Zoo.
Direkt rauf in die 1 Etage zu den Kaninchen , Meerschweinchen und Hasen. Hier führt praktich durch dem kleinen "Gehege" ein Tunnel wo die Kinder durchkrabbeln können.
Danach noch auf einen kleinen Rundgang durchs Geschäft die vielen Fische angeschaut.
Insgesamt betrachtet hat der... weiterlesen
Laden eine gute Auswahl an Zubehör für die Tierwelt müsste jedoch mal wieder ordentlich renauviert werden.
Die Mitarbeiter sind freundlich und nett.
Die Preise soweit ich es beurteilen kann liegen im mittlerem Bereich.

[verkleinern]

Dem kann ich mir nur anschließen! Sowohl das Fachpersonal ist im Vergleich zu anderen Zoofachgeschäften sehr Kompetent, als auch gegenüber der Hygiene und Sauberkeit konnte ich nach täglichen Besuchen dort nichts bemängeln.
Das einzige was man etwas kritisieren kann, sie die Preise für manche Artikel, die man woanders mit gleicher Qualität auch günstiger beziehen könnte. Aber hier für gibt es ja dann die Alternative "Megacard", wo durch mal zumindest etwas Rabat bekommt.

Ansonsten ist der Laden top!!

Mit freundlichen Grüßen

Am Anfang war es ein super gepflegter, sauberer Laden mit super Fachberatern und einer guten Qualität der Tiere. Leider hat sich jenes, zumindest im Aquaristikbereich sehr zum Nachteil verändert..... Der Kenner erkennt viele kranke und schlechte Tiere, mir wollten sie vor wenigen Tagen kranke Welse (Corydoras pygmaeus) verkaufen. Als ich eine Verkäuferin fragte, ob sie die Tiere auch in gesund da hätten, entschuldigte sie sich zwar und erklärte das sie das Becken mal durchmessen müßte... jedoch... weiterlesen
schwammen dort viele Leichen rum, dass hätte man auch vorher bemerken müssen.... Wo ist das gute Fachpersonal hin? Es muß nicht immer der größte Laden sein, es gibt auch gute kleine Zoogeschäfte und manchmal ist weniger mehr ;)

[verkleinern]

MEGAZOO Koblenz absolut NICHT zu empfehlen !
FILIALLEITUNG extrem unkulant,- sowas habe ich noch nicht erlebt!
Waren bis heute 20.08.2014 Kunden ,die wirklich alles und ständig in diesem Laden
gekauft haben.( Nymphensittiche,-nebst sämtlichem Zubehör,Mäuse,-nebst Zubehör,-Degus......Fische,Aquarien,-hundefutter ,-alles an futter für die dort erworbenen Tiere......Ameisenkönigin,-nebst Farm ...einfach ALLES ) Der Wert dürfte bei mehreren tausend Euro liegen seit der Eröffnung !
Wir hatten... weiterlesen
leider von Anfang an,(trotz mehrfacher Vorstellung ,Nachfrage ,-und Absicherung der Rücknahme im Megazoo ) kein Glück mit unserer Ameisenfarm.
Heute wollten wir für diese nun einen Warengutschein als ersatz,-da wir wie gesagt gerade deshalb mehrfach unsicher Vorstellig waren,-und uns Anfangs vom Personal gleich vorgeschlagen wurde diese zurückzunehmen wenn sich nichts tut,- bzw die Königin verstirbt. Die Filialleiterin vom Megazoo wimmelte uns gleich ab und meinte sie sähe keinen Grund uns einen Warengutschein für die A.Farm zu geben :-( Super unkulant : Wir waren da die längste Zeit Kunden ....Nie wieder MEGAZOO...
Das Personal ist TOP die Leitung ein FLOP!!!!
M E G A D O O F

[verkleinern]

Als Inhaber kommentieren

Der Beitrag wurde zuletzt geändert

Vor drei Wochen habe ich mir im Megazoo in Koblenz zwei niedliche Farbratten gekauft.
Da ich in den Foren fast nur gutes gelesen habe, habe ich eine strecke von über 80km (ein Weg) auf mich genommen, da ich sicher gehen wollte, GESUNDE Ratten zu bekommen.
Mein erster Eindruck war dann auch wirklich super. Großer sauberer Laden und nettes Personal, dass sich für den Kunden Zeit nimmt.
Ich habe mich also mit einem Mitarbeiter unterhalten. Da ich schon schlechte Erfahrungen mit Zoohandlungen... weiterlesen
und deren kranken Ratten gemacht habe, fragte ich natürlich, ob man mir versichern könnte, dass die Ratten gesund sind. Der nette Herr sagte mir, dass man natürlich nicht in die Tiere rein schauen kann (verständlich) aber das einmal wöchentlich ein Tierarzt käme um die Tiere zu checken. Deshalb könne man davon ausgehen, dass sie gesund sind.
Das weckte natürlich Vertrauen bei mir, und ich entschloss mich, zwei zu kaufen.
Der Mitarbeiter VERSPRACH mir (was eine Freundin bezeugen kann), dass ich aber gerne anrufen kann, wenn in ein paar Wochen etwas mit den Ratten sei.
Nun denn. Ich bezahlte 12 Euro PRO Ratte (plus Spritkosten von 160km) und fuhr mit den beiden nach Hause.
Zu Hause viel mir dann auf, dass hauptsächlich das Weibchen ab und zu niest. Ich hatte die naive Hoffnung, dass es vorüber geht, da ich sie ja aus einem (dachte ich bis vor kurzem) Top Laden hatte.
Lange Rede kurzer Sinn. Sie fing an Blut zu niesen.
Die versprochene Hilfe blieb aus. Der Mitarbeiter hat mich als Kunden also BELOGEN. Dann musste ich mir vom Chef dieses "super tollen" Ladens noch Gelächter und sogar die Drohung, ich solle aufpassen, was ich sage, ich würde seine Mitarbeiter beleidigen, wenn ich sie des Lügens bezichtigen würde, anhören.
Lachhaft, sei es, dass ich gefragt habe, ob denn die Tierarztrechnung übernommen wird. Schließlich wurde mir ein krankes Tier verkauft...

Viel Sprit, teure Ratte, belogen worden...
NIE WIEDER kaufe ich in diesem Laden.

[verkleinern]

Ein sehr schönes Geschäft mit viel Platz und fast allem, was das Tierfreundeherz begehrt. Hier sieht man, dass in den Schauanlagen wirklich viel Geld steckt. Beim durchschlendern hielt ich dann einen Moment inne und habe (Pfui) bei einer Kundenberatung zugehört, weil mich das Thema interessierte. Was die Verkäuferin dem Kunden erzählte glich jedoch mehr Grimms Märchen als einer fundierten Beratung. Kaufen wegen der manchmal günstigen Preise - ja - beraten würde ich mich hier allerdings nicht lassen, da lob ich mir echt ein Fachgeschäft.

Ich war gerade dort, sehr sauber und sehr nettes Personal. Bin Super beraten worden und habe auch keine unnötigen Sachen aufgeschwatzt bekommen. übrigens habe ich einen Hamster gekauft, auch hier wurde man über die verschiedenen Arten von Hamstern sehr gut beraten. Wir sind vollkommen zufrieden. Den Abschluss des Kaufes hat eine Auszubildende erledigt , die auch sehr nett und kompetent war. Wir sind rundum zufrieden und werden sicherlich wiederkommen.

Als Inhaber kommentieren

Der Beitrag wurde zuletzt geändert

Erstmal...der Laden ist sehr gut eingeteilt !
Vor allem ist er Übersichtlich!
Die Verkäufer sind stehts nett und hilfsbereit!

Was die Aquaristikabteilung betrifft.... die Becken sind meist sauber und die Fische machen soweit einen guten Eindruck!
Na ab und an gibts auch mal eine Wasserleiche, aber im Großen und Ganzen ist alles in Ordnung!

Leider ist das Fischsortiment nicht ausreichend für den anspruchsvollen Aquarianer!
Es gibt l fast nur " normale" Fische wie Guppy, Platy ,Neon und Co! Die... weiterlesen
meisten davon bekommt man privat viel günstiger und es lohnt sich eigendlich nicht die dort zu kaufen!
Na aber das sollte jeder für sich entscheiden! :-)

Im Zierfisch Sortiment vermisse ich zB. Regenbogenfische!
Wie zB. Pseudomugil Gertrudae,P.Furcatus, Boesemani oä.
Also kurz und knapp es dürfte mehr Abwechslung sein was die Tiere (Fische) betrifft!

An Futter ,Zubehör und Wasserpflanzen haben die genug da und für jeden Geschmack und Geldbeutel ist was dabei!
Ich habe mir durch die Pflanzen bisher auch nichts unerwünschtes( Schnecken ,Krankheit) eingeschleppt!

Der Laden hat ganz klar eine gute Empfehlung meinerseits!

[verkleinern]

Als Inhaber kommentieren

Der Beitrag wurde zuletzt geändert

Also wir haben in diesem Geschäft sehr, sehr gute Erfahrungen gemacht! Der Laden wirkte sauber, die Angestellten freundlich und vor allem sicher in dem was sie sagen.
Die Tiere haben auf mich einen sehr gepflegten und zufriedenen Eindruck gemacht (und das sagt jemand der mit Tieren zutun hat, seid sie denken kann).
Wir wurden ganz toll beraten, man hat uns erklärt was möglich wäre, was auf keinen Fall und was mir auch ganz wichtig war-man hat uns NIX aufgeschwätzt! Bei weiteren Fragen kann man dort jeder Zeit anrufen, die nehmen sich für einen Zeit und erklären einem, wenn´s denn sein muss, alles noch einmal. :D
Super Laden!! Sehr empfehlenswert!

Tolle Auswahl an Futter, Zubehör etc.! Aaaaber:

Katzen gehören nicht in einen Glaskasten, sie sahen nicht gerade "glücklich", mit diesen Tieren beschäftigt sich niemand. Es ist schlichtweg eine Sauerei, dort diese Rassekatzen zu halten, warum???? Sie werden ja - GOTT SEI DANK - nicht verkauft. Bitte keine Zustände wie bei ZooZajac!!! Ein Besuch des Amtes wäre sicherlich bei Megazoo angebracht, um dort zu kontrollieren, ob das artgerechte Tierhaltung ist. Ein Grund für micht, NICHT da... weiterlesen
einzukaufen, weil Tiere - auch Ziervögel, Papageien etc. - nicht in solche Glaskästen und überhitzten Räume gehören. Mensch Leute ... da reden sie dann von Tierschutz...

AUCH NACH EINEM GESPRÄCH MIT DEM VETERINÄRAMT BIN ICH WIRKLICH NICHT ZUFRIEDEN: DAS AMT KANN NICHTS TUN; DA KEIN VERSTOSS VORLIEGT: ABER MIT DEN KATZEN DIE LEUTE DANN INS GESCHÄFT ZU LOCKEN ??

LG

[verkleinern]

Unzumutbare Haltung der Tiere in diesem Laden. Katzen in "Glasraum" mit 3 überfüllten Futternäpfen die einem den Eindruck geben, dass sich vorerst keiner mehr großartig darum kümmert.

Bei meinem Besuch dort waren zwei Papageien in einem selbst für einen Papageien viel zu kleinen Käfig eingesperrt und mitten im Laden postiert.

Für einen ZooFACHhandel etwas daneben.

Sonst sicherlich ein großes Sortiment & freundliche Bedienung.

Aber die Haltung der Tiere dort, sollten vielleicht noch einmal überdacht werden.