Bewertung von Marianne Halm-Thönig zu Brauhaus Sünner Im Walfisch

1

Bewertung zu Brauhaus Sünner Im Walfisch

Marianne Halm-Thönig
Leider oft laute Gäste, fettiger Geruch schon draußen vor der Türe....kommt aus den offenen Fenstern...alles verdreckt, wenn ich von vor der Türe hochschaue ..nicht sehr appetitlich leider. Früher war der Wahlfisch eine sehr gute Adresse...mit Gästen..die noch wussten, wie man sich als Gast vor und in einem Lokal zu benehmen hatte. Diese Art von Ballermann ..Publikum " könnte der Betreiber vermeiden, wenn er diese nicht erfreulichen schrägen Tische vor der Türe weg lassen würde...zudem vor der Türe es auch tatsächlich besonders sauber halten würde...Die historische Altstadt hat leider erheblich nachgelassen.....als Kölner kann ich nicht einmal mit Gästen aus dem Ausland in meiner Heimatstadt in der Altstadt Essen gehen ..es gibt leider nur wenige Lokale wie das "Krüzchen ", Weinhaus Buns, die sich solche, "Ballermann Gäste....nicht bedienen und damit andere Gäste eher zu sich in die Gaststube locken würden.

Marianne Halm-Thönig Altstadt besser meiden...unsauber laut ...unerfreuliche unhöfliche Rücksichtslose Besucher zu 93 % , Sie gehören na klar vermutlich nicht dazu...oder freuen sich in Zukunft eventuell nach 22 Uhr in der Woche so wie in Ihrer eigener Wohnstraße..

* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern