Bewertung von Andreas Orth zu Puszta Hütte

5

Bewertung zu Puszta Hütte

Andreas Orth
Seit fast 20 Jahren Stammkunde.
Alt, traditionell und gemütlich.
Die Köbisse immer top ( grossen Dank u. A. an Stefan der mit ein Grund ist, wieder zu kommen).
Chef Nikolaus Sardis ist stets mit hinter der Theke und begrüßt fast alle Gäste persönlich.
Man fühlt sich sofort wohl und wieder erkannt.
Der Gulasch für uns der leckerste.
Man kann ihn auch mit mehr ROT bestellen.
Heisst, schärfer...
Konsistenz ist nicht wie zuhause.
Eher flüssiger
Aber doch noch sähmig...
Durch die verschiedenen Gewürze ein echter Genuss.
Das Fleisch ist immer bestens.
Nicht durchzogen oder verknorpelt.
Serviert wird der Gulasch in einer Schaale aus Edelstahl, was das alles dort noch uriger macht.
Die tolle echt kölsche Atmosphäre entsteht nicht etwa durch Musik, sondern durch die alte rustikale Einrichtung und das reden der Gäste an den Nachbar Tischen.
Man fühlt sich in einer geselligen Runde.
Es ist nicht nur der Gulasch, sondern das ganze drum herum was einen Besuch in der Puszta Hütte immer wieder auf Vorfreude stossen lässt.
Meine Frau und ich werden der Puszta Hütte wohl ewig treu bleiben und wir hoffen, das gleiche gilt für das Gulasch Rezept und die tolle Bewirtung.

P. S. Bei einem Besuch dem Köbis sagen: 1....1
Bedeutet für alle eingesessenen : 1 Gulasch und 1 Kölsch


* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern