Bewertung von Atellov zu Cinestar Leipzig

3

Bewertung zu Cinestar Leipzig

Atellov
Ein Kino wie jedes andere, dafür aber das technisch beste Kino in Leipzig.
Der Ticketverkauf ist unproblematisch. Entweder online oder Vorort. Inklusive Platzauswahl und Kuschelbänken.
Die Auswahl an Filmen ist reichlich, trotzdem bleiben manche tollen Filme nur zwei Wochen im Programm und andere laufen noch ein halbes Jahr später.
Das Fünf-Sterne-Ticket macht die Preise annehmbar. Normalerweise kann ein Ticket fast 9 Euro kosten, aber mit dem Fünf-Sterne-Ticket kostet es immer 6 Euro, auf allen Plätzen. Ist akzeptabel, auch wenn früher es umgerechnet nur 5Euro pro Ticket waren.
Die Sneak kann man recht gut mit der Website Score11 abgleichen und so sieht man Wochen eher einen Film und kann seine Freunde damit "nerven".

Wer Snacks will, sollte nicht auf den letzten Drücker kommen und wenn, dann mit reichlich Geld. Dies dauert und kostet eine Menge. Verständlich, denn die Kinobesucherzahlen sind zurückgegangen und so versucht man Geld über Snacks hereinzuholen.

Nehmen Sie die Rolltreppe!
Ich als Freund von Stufen bin aufwärts gestolpert und gegen eine scharfkantige Metallverstrebung (gibt es im 10cm Abstand) gefallen. Der Aufprall war nicht hart und ich fühlte mich gut, bis ich Blut noch und nöcher aus meinem Handgelenk fließen sah. Also rein ins Cinestar, fast ohnmächtig geworden und irgendwo dann eine Servicekraft gefunden, welche erstmal den Erste Hilfe Koffer suchen musste. Zum Glück war alles drin und an mir noch alles dran. Dank geht die nette Frau, welche mich damals mit viel Liebe verarzte.

Ein schöner Tag im Cinestar ist der Posterausverkauf. So bekommt man( XXXX)XL Poster, AUfsteller und andere Kinoartikel für lau und in sehr gutem Zustand.


* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern