Bewertung von Annett S. Leuna zu Wellcosma

5

Bewertung zu Wellcosma

Annett S. Leuna
Ich habe Rosazea, Stadium 2-3. Alle Behandlungen vom Hautarzt haben keine Linderung gebracht. Danach war ich mit meiner Problemhaut alleine. Ich habe viel gelesen und probiert, doch nichts hat geholfen, das meiste hat sogar alles sehr verschlechtert. Über Google habe ich dann dieses Kosmetikstudio gefunden. Endlich jemand der auch medizinische Kosmetik betreibt, dessen Wissen über das übliche hinaus geht. Mit neuer Hoffnung habe ich einen Termin vereinbart. Ich wurde ausgiebig beraten und nicht nur das. Die Vorgeschichte war auch erwünscht. Die erste Kosmetikbehandlung tat unendlich gut. Ich habe mich sehr wohl gefühlt und alle Angst das irgendetwas meine Haut reizt oder verschlimmert verschwand. Ich nahm die empfohlenen Produkte mit nach Hause. Diszipliniert warf ich alles andere weg. Nach zwei Tagen hätte ich vor Freude weinen können. Jede Schwellung und gut 50% der Pusteln waren zurück gegangen. Nach einer Woche fühlte ich mich sogar mit dem leichten Makeup von Wellcosma wohl, wo ich früher mit starken Makeup alles zugespachtelt habe damit ja niemand meine schreckliche Haut sieht. Ich bin unendlich dankbar. Endlich nicht mehr alleine mit meinem Problem. Denn per Whats App steht zu jeder Zeit Frau Wegner mit Rat zur Seite. Vielen lieben Dank!

Der Beitrag wurde zuletzt geändert



* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern