Bewertung von kobolder zu Laufrad Lübeck GmbH

1

Bewertung zu Laufrad Lübeck GmbH

kobolder
GEFÄHRLICHES HANDWERK

Habe dort eine Felge zum Zentrieren abgegeben. Ein Tag später der Anruf, dass man die Felge nicht zentrieren wolle, weil diverse Nippel festsitzen. Fand ich gut, dass Sie angerufen haben und ich sagte dass ich die Felge wieder abholen werde.

Ein paar Tage später wollte ich die Felge abholen. Nach einigem Suchen wurde diese auch wieder im Laden gefunden, jedoch war ich ziemlich erstaunt, dass man die Felge nun trotzdem zentriert hatte. Zusätzlich wurden auch zwei Speichen ausgetauscht. Statt 20€ (!!!) für das Zentrieren kamen jetzt zustätzlich 10€ für die ausgetauschten Speichen hinzu. Eine Preiserhöhung von 50% und das auch noch ohne vorherige Absprache.

Ich habe die Felge mit nach Hause genommen, da Sie im Laden augenscheinlich rund zu laufen schien. Nach der zweiten Fahrt eierte Hinterrad genauso stark wie zuvor.

Während der dritten Fahrt löste sich der Nippel von der zuvor im Fahrradladen ausgetauschten Speichen. Das hatte zur Folge, dass die Speiche lose in der Felge hing und sich während der Fahrt um die Hinterradnabe wickelte!!!

Erneut zu dem Fahrradladen und wollte Geld zurück. Man könne sich das nicht erklären und wolle die Felge dort behalten, um das am nächsten Tag mit dem entsprechenden Mechaniker zu klären. Stattdessen wurden erneut Speichen ohne Absprache getauscht.

Externe Mechaniker bestätigten den gefährlichen Pfusch: die getauschten Speichen waren viel zu kurz für die Felge, wodurch diese nicht richtig verschraubt werden konnten.

ubier Wenn man bedenkt, dass die kleinen Drahtbügel die ganze Belastung übertragen - Hilfe! Das grenzt an vorsätzliche Körperverletzung...