Bewertung von Vira zu Laufrad Lübeck GmbH

1

Bewertung zu Laufrad Lübeck GmbH

Vira
Im Internet hatte ich gesehen, dass es Diamant Fahrräder in Lübeck im bei Laufrad gibt. Ich wollte ein Diamant, also ging ich zu Laufrad.

Beim ersten Besuch hatte ich einen sehr netten und kompetenten jungen Berater. Das war mein Pech, denn alles, was danach kam, war frustrierend:

Beim zweiten Besuch habe ich ein Rad bestellt und auch gleich komplett bezahlt (mach ich nie wieder!). Da der Verkäufer, der dann da war (ich hatte es jedesmal mit einem anderen Ansprechpartner zu tun) mir den Liefertermin nicht sagen konnte, vereinbarten wir, dass er mich am folgenden Tag deswegen anruft.

Es kam kein Anruf. Ich habe angerufen. Niemand wusste etwas. Nachdem ich zwei verschiedenen Leuten meinen Namen und mein Anliegen vorgebracht hatte, hieß es , das Rad sein in drei Tagen da und ich würde angerufen.

Es kam wieder kein Anruf. Ich habe angerufen. Niemand wusste etwas. Nach langem hin und her (wie beim ersten Mal) sagte man mir, das Fahrrad sein bei der Spedition verloren gegangen und es würde nun weitere drei Tage dauern. Sie würden mich dann sofort anrufen (kein Wort des Bedauerns, keine Entschuldigung).

Klar: es kam wieder kein Anruf. Ich habe angerufen. Ja, das Rad sei da. Aber noch nicht fertig. Ich könne es am nächsten Tag um 11.00 Uhr abholen.

Natürlich war das Rad um 11.15 Uhr noch lange nicht fertig (kein Wort des Bedauerns, keine Entschuldigung). Während ich dem lockeren Mechaniker (der bei der Arbeit an jedem Finger der einen Hand einen breiten Ring trug) bei der Arbeit zusah, durfte ich mir seine lockeren Sprüche anhören.

Als das Rad dann fertig war, habe ich glücklicherweise noch gesehen, dass die Sattelstütze völlig verkratzt war (hatte der Mechaniker bereits gesehen, aber ans Austauschen nicht gedacht). Nun wurde die noch ausgetauscht (kein Wort des Bedauerns, keine Entschuldigung).

Das beste kam wie immer zum Schluss: Als ich dann (an einem Samstag, nun bereits nach Ladenschluss) den vorderen Zahnkranz umschalten wollte, ging noch nicht einmal die Kettenschaltung.

Ich habe selten so viel Geld für eine so frustrierende Leistung ausgegeben. Dort gehe ich nie wieder hin!