Bewertung von LUT zu Douglas

2

Bewertung zu Douglas

LUT
Liegt es an mir oder an Douglas? Ich bin noch nicht einmal (!) mit dem Geschäft ins Geschäft gekommen, hab noch nie einen Euro dort gelassen. Komisch, in der Tat komisch.

Die Produkte von 'Dr. Hauschka' - nicht gerade ein no-name-Produkt – führt die Parfümerie gar nicht. Wieso? fragte ich mal. Ja, das könne man mir auch nicht sagen. Nun gut, kaufe ich sie woanders.

Ich fragte mal nach den Duftwässerchen von 'acqua di parma', seit Jahren mein Favorit in Sachen Duft. Auch von dieser Firma führt die Filiale nicht ein einziges Produkt. Auf meine Frage, ob man es vielleicht bestellen könne, bekam ich eine abschlägige Antwort, es wäre nicht im Sortiment. Andere Filialen, wie die in Hamburg z.B. führen die Produkte allerdings. Nun gut, kaufe ich woanders.

Ich benötigte vor gut 4 Wochen einen neuen Kamm für meine Handtasche, fragte nach einem Horn-Kamm. Große Augen und ein Fragezeichen im Gesicht. „Horn-Kamm?“
„Ja, ein Kamm aus gesägtem Büffelhorn, ist gut für die Haare.“
Nein, man führe nur ganz normale Kämme. Was an einem Horn-Kamm unnormal sein soll, ist mir schleierhaft. Nun gut, zwei, drei klicks und ich habe den Kamm im internet gekauft.

Eine Woche vor Weihnachten, und ich wollte eine Haarbürste verschenken. Der Wunsch der jungen Dame lautete: Wildschweinborsten auf Olivenholz – und ohne Plastik!
Ich schlug erneut bei Douglas auf. Nein, Bürsten ganz ohne Plastik habe man nicht. Die junge Verkäuferin gab mir den Tipp, doch mal bei einem Handel für Friseurbedarf nachzufragen. Immerhin ein Tipp. Nun gut, und wieder musste das internet herhalten, nichts einfacher als das. 48 Stunden später hatte ich die gewünschte Bürste.

Der Laden machte immer einen sauberen, aufgeräumten Eindruck, das „Duft- Potpourri“, das einem beim Betreten allerdings entgegenschlug, empfand ich persönlich als sehr störend, da wäre eine Belüftung angeraten. Die Bedienungen waren stets freundlich, wenn auch nicht durchweg engagiert.

Fazit: für „normale“ Wünsche mag der Laden geeignet sein, meine Wünsche sind wohl zu unnormal, ich komme mit dem Geschäft einfach nicht ins Geschäft.

Der Beitrag wurde zuletzt geändert


Ausgeblendete 18 Kommentare anzeigen
Nike Wer will auch schon die Hörner der Wildsau mit Olivenholz kämmen ? ;-))))

Sehr schön geschrieben, liebe LUT !
ubier Du kämmst Deine Handtasche?!? ;-) Dufte Bericht, so sind die Sachzwänge der Filialisten!
LUT "Du kämmst Deine Handtasche?!? ;-)" - Ich hätte es in der Tat zweifelsfrei ausdrücken sollen, man weiß ja nie, wer hier wie was versteht ... oder auch nicht ... :-)))
eknarf49 Eine tolle Bewertung, liebe LUT, und so typisch für Läden dieser Art. Das Duftpotpourri kenne ich auch von den großen Kaufhäusern. Da nehme ich immer die Nebeneingänge, die nicht zur Parfümerieabteilung führen.
Sedina Na dann hast Du ja die wirtschaftlichen Verflechtungen haut- und haarnah kennengelernt. So etwas ist leider nicht immer nur durch angenehme Düfte charakterisiert ;-)))
Erika_Kartmann Ich bevorzuge auch richtige Parfümerien.
Douglas bietet mittelmäßige (hüstel, hüstel) Beratung bei hohen Preisen.
Wenn ich keine Beratung und keine Pröbchen will, kann ich auch zum Discounter, dort muss ich sie dann auch nicht bezahlen. Wenn ich Beratung wünsche, muss ich wohl oder übel in eine Fachparfümerie, die werden nur leider immer seltener....
kisto Von einem Horn-Kamm hatte ich vor deinem Bericht auch noch nichts gehört. Da mache ich mich mal schlau… :)
Ein golocal Nutzer Sehr schöner Bericht, der einen GD verdient hätte. Und @kisto unsere Vorfahren im Lendenschurz musstern sich irgendwann auch mal kämmen - und nahmen man bereits Horn und "sägte" dieses zu einem kammähnlichen Teil.
LUT @kisto: mittlerweile hat sogar der große Drogeriediscounter R. Hornkämme im Sortiment :-)
mrs.liona Sehr zutreffend beschrieben, liebe LUT. Danke dafür.
Ich kann die Läden gar nicht erst betreten, denn die "Beduftung" dort grenzt für mich an Körperverletzung (liegt wohl an meiner Überempfindlichkeit gegen künstliche Duftstoffe).
Kulturbeauftragte Ach ja, wie sagt man so passend "Nase zu und durch" :-/ - einfach ein Unding...

Übrigens meine Bürste, wie du sie beschrieben hast, habe ich auch in einer Drogerie gekauft!