Bewertung von Kristine.Graupner zu Seehaus Cospuden GmbH

5

Bewertung zu Seehaus Cospuden GmbH

Kristine.Graupner
Wir waren zu einem Kurzausflug für 2 Tage in Leipzig und waren für Sonntag Abend auf der Suche nach einem Steak-Restaurant. Leider war unsere erste Wahl geschlossen, so dass wir kurzfristig bei COSPUDEN angerufen haben. Tischreservierung für "sofort" war kein Problem.

Im Restaurant sind wir überaus freundlich empfangen worden. Das Ambiente war super angenehm, auch wenn wir es anfangs etwas kühl fanden. Auf der Karte findet man sich schnell zurecht und weil wir das Restaurant noch nicht kannten, hat uns der Service in die diversen Bestellmöglichkeiten mit den diversen Variationsmöglichkeiten eingewiesen.

Spezialtät des Hauses ist das Dry-Age Fleisch, welches man auch vom Restaurant aus in einem gläsernen Trockenschrank begutachten konnte.
Wirklich toll war die Tartar-Vorspeise. Das Fleisch war erstklassig und sehr gut zubereitet. Zum Wein (16 offene Weine zum probieren) können wir leider nichts sagen, da wir Durst hatten und bei Bier geblieben sind. Hier habe ich aber ein interessantes (dunkles) Bier kennen gelernt, dessen Name mir gerade nicht mehr einfällt.

Der Service war die ganze Zeit aufmerksam und äußerst freundlich und hatte auch immer ein Späßchen auf Lager.

Zugegeben, wenn wir uns die Karte mit den entsprechenden Preisen angesehen hätten, dann wären wir wahrscheinlich nicht hier gelandet. Aber wir haben uns nicht geärgert über die angemessen Rechnung sondern waren sehr erfreut über das gute Essen

Der Beitrag wurde zuletzt geändert



* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern