Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Neueste Bewertungen für Meißen

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Passt, was versprochen, wird gehalten.Sauber, Zimmer i.O., alles drin, könnten moderner sein. Essen gut bis sehr gut. Große Portionen, Hausmannskost.

    geschrieben für:

    Hotels / Restaurants und Gaststätten in Meißen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    1.
  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von OK!

    Ein wirklich guter Pizzaservice! Die Angestellten sind sehr freundlich und das Essen wurde bis jetzt immer pünktlich, heiß und frisch geliefert. Es kann natürlich sein, dass mein Eindruck täuscht, aber mir schmecken die Pizzen hier um einiges besser als bei meinem vorherigen Dominos (sollte ja eigentlich nicht so sein, da Franchise mit Standardrezepturen). Ich werde jedenfalls immer wieder gerne hier bestellen!

    geschrieben für:

    Pizza in Meißen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    2.
  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von Shorty1

    In diesem wunderschönen Geschäft in Meißen gibt es eine tolle Auswahl an Tee und leckerer Schokolade. Die Bedienung ist supernett und man erhält auch eine gute Beratung.

    geschrieben für:

    Lebensmittel / Tee in Meißen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    3.
  4. Userbewertung: 1 von 5 Sternen
    von Borkus

    Gestern, am späten Nachmittag angekommen. Ungefähr 30 Kinder schrieen und rannten im Biergarten umher. Wir suchten Platz, und nach fünf Minuten kam eine völlig überforderte Bedienung. Gefragt, wie lange das hier noch gehen würde, stammelte sie unzusammen hängend irgend was mit Schülerklasse und gemietet und so weiter. Aha, ja dann, sie nahm wortlos die Speisekarten und verschwand, wir standen da und wußten nicht weiter. Alles sah schmuddlig aus und ein wenig heruntergekommen.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Meißen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    4.
  5. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    Ich war regelmäßig dort einkaufen. Seit geraumer Zeit sind erhebliche Veränderungen in der Qualität erkennbar, und das bei ständig steigenden Preisen. Salate bestehen fast nur noch aus Mayonnaise und sind mittlerweile so flüssig, dass sie einem regelrecht vom Brot laufen. Bratwurst und Rostbratwürste sind so hell, dass man schon von aussen sieht, wie viel Fett verarbeitet wurde. Regelrecht enttäuschend ist auch das Mittagsangebot. In jeder anderen Fleischerei Meissens isst man besser und vor allem preiswerter. Schade.

    geschrieben für:

    Fleischereien / Lebensmittel in Meißen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    5.
  6. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Trotz Corona Zeiten supi Speise Angebot ,sowie Bowling nach telefonischer Absprache möglich...Ich hoffe das Bowlingteam bleibt stark in dieser komischen Zeit...Ich bin schon 24 Jahre Stammkundin und kann nur gutes über das Kugel Team berichten...Bleibt stark...Tischi (Wilde Hilden)

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Bowlingbahnen in Meißen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    6.
  7. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Online einen Termin gebucht, 7 Tage später hat mir Sebastian meine Wunschfrisur gezaubert. Sehr freundlich, toller Laden. Nur zu empfehlen! Vielen Dank :-)

    geschrieben für:

    Friseure in Meißen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    7.
  8. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Bei Praxisbesuch vorher anrufen, sofort Termin bekommen und keine 15min Wartezeit. Super!Herr Dr. Hampf ist freundlich und kompetent.


    8.
  9. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    Es gibt schon komische Leute, Haustiere die hier schon jahrelang im Haus wohnen und ihr Geschäft im hausverrichten wurde nie was gesagt.Problem ist wir sind neu eingezogen u die Katze die schon vorher hier gewesen ist wurde nie was gesagt u jetzt wo wir versuchen eine Katze umzudrehen was die Besitzer versagt haben u uns jetzt hier einmal mobben.wit werden angeschwärzt wegen der Katze das man aber als neuer


    9.
  10. Userbewertung: 4 von 5 Sternen
    von FalkdS

    Wir schlendern durch Meißen zurück von der Albrechtsburg, das Mittagessen ist schon über´ne Stunde her und kommen vom Markt in einem kleinen schmalen Gässchen zu einem Fleischer. Nun ist meiner Frau bekannt, dass ich ein Knackkerliebhaber bin und so gut wie an keinem Fleischer vorbei komme, ohne dort eine solche zu kaufen. Das ist auch völlig unabhängig vom Befüllungsgrad meines Magens.

    Ich bin also rein und der Laden ist fast leer, also keine Kunden, Ware war genug da. Die haben ein breites Angebot an Fleisch und Wurst, zu dem auch leckere Sachen wie luftgetrocknete Meißner Landschwein Salami, Hirschschinken, Leber-, Blut-, Bratwurst, Schinkenspeck, Rotweinschinken Salamikugeln vom Meißner Landschwein und Lachsschinken sowie Waren aus Bison- oder Lammfleisch. Für Nicht-Schweinefleisch-Esser gibt es auch Eselsalami, Kalbs- oder Putenkäsewiener, Kalbssalami, Kalbslyoner, Kalbsbierschinken, Knacker vom Pferdefleisch, Pferdebockwurst, Putenkasseler.....

    Ich habe dann mal schnell als Alibi um den wahren Besuchsgrund etwas zu verschleiern für knapp 20 Euro Aufschnitt geholt (jeder weiß schließlich, dass es allen Fleischern immer verschieden schmeckt) UND "so ganz nebenbei" auf die Hand eine Knacker.
    Anschließend bat ich, ein paar Fotos machen zu dürfen. Da die beiden Damen zustimmten aber nicht drauf sein wollten, „verschwanden sie auf Kommando in der Versenkung“. Es war fast ein lustiges Spiel, wir waren auch allein im Laden, ich fand es nett und niedlich.

    Draußen vor dem Laden wurde sie dann gleich geköpft, also die Knacker.
    Sie schmeckte ganz gut, aber irgendwie fehlte das, was eine Knacker ausmacht. Es begann mit dem Nicht-Knack beim ersten Biss, ging über für meine Begriffe sehr wenig Kümmel bis hin zu für mich übermäßig viel nicht besonders schmackhaftem Fett.

    Die Wurst vom Aufschnitt schmeckte ansonsten ganz gut. Der Fleischer hat trotz der unknackigen Knacker unsere Empfehlung. Deshalb gibt es für die Fleischerei 4 Sterne und das Versprechen, dort sehr wahrscheinlich nie wieder eine Knacker zu kaufen.


    Außerdem hat die Fleischerei noch ein Imbissangebot mit warmen Speisen, die nicht á la Minute zubereitet werden müseen bzw. sollten oder man stellt sich an den Bratwurststand an und zückt seinen Geldbeutel. So eine sächsische Bratwurst auf die Faust ist auch eine Wucht! Sie kann sich unbedingt mit anderen „Faust-“, Curry- oder anderen Würsten messen und da sie es nicht schlecht für sie aus. Dieses Angebot haben wir dann allerdings nicht genutzt.

    Danke Tom für deinen Hinweis, dass ich da bei „Knackker und müseen“ Fehler überlesen habe. Das bin eben ich... :D

    Jetzt such nur noch die Fotos... ;-)

    geschrieben für:

    Fleischereien / Lebensmittel in Meißen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Ausgeblendete 22 Kommentare anzeigen
    FalkdS Weißt du, ich habe den Text mindestens dreimal gelesen, bis ich fand, was du meinst. Suche im eigenen Text Fehler... das ist ganz schwer!
    Okay, ich lass es so stehen, obwohl ich weiß, wie Knackerliebhaber und müssen geschrieben werden. Der "Doppelbuchstabenverwechselungsfehler" passiert mir allerdings relativ oft, wenn die Schreibidde (SCHMUNZEL! Der Beweis!!!) sprudelt... ;-)

    Leider reicht die Zeit jetzt nicht mehr zum Bilder suchen, mein Arbeitgeber zwingt / nötigt mich, das Haus zu verlassen, mit Geld!!! ;-)
    NC Hammer Tom Mich hat auf Yelp oder hier mal die Stadtflüsterin auf meine Schreiberei aufmerksam gemacht. Ich habe es nicht geändert sondern einen Absatz dazu gefügt.
    Sedina Glückwunsch von mir altem Knacker zum knackigen Bericht über einen Nichtknacker und zum Grünen Daumen!
    FalkdS Danke Sedina
    Ab wann ist man ein Alter Knacker?
    Ich werd ja dieses Jahr 60, fühl mich nur gerade noch nicht so...
    Pelikaan Ab 60 gehört man zum Club der alten Säcke ;)
    Man bekommt eigentlich dann ein Stoffbeutel mit Knoblauch geschenkt (Warum auch immer ?)
    Sedina @Falk: Wenn Du Dich mit 68 hast pensionieren lassen, dann reden wir mal über den Knacker-Zustand ;-)))
    FalkdS Wow, so lange wird das nichts, selbst wenn ich wollte...
    Ich mach mir bzw. uns das Leben so, dass heute alles soweit wie möglich passt, wie es mir morgen geht und ob mich das dann noch interessiert weiß ich nicht..
    FalkdS Philipp, was ist eigentlich aus eurem Gartenschaugelände geworden? Ist es noch eingezäunt und so schön gepflegt?
    Philipp Hallo Falk, eingezäunt ist es nicht mehr, der Eintritt ist frei. Aber gepflegt ist es immer noch sehr, allerdings sind dort nicht mehr so viele Blumen wie zu Zeiten der Landesgartenschau. Aber das Gelände kann sich sehen lassen!
    FalkdS Danke dir, dann ist es fast wie hier in Oranienburg. Unser Schlosspark ist noch eingezäunt und entgegen allerlei Grenzenlos-offen-Wünsche noch finanziel "eintrittsbelastet".
    Bei mir rennen sie damit offene Türen ein, ich bezahle lieber 3 Euro Erwachseneneintritt für einen sauberen Park in dem meine Enkel barfuß ohne Gefahr zu laufen in Hundekot oder Scherben zu treten immer noch unbeschwert tobend und spielend ihr Kindsein ausleben können.

    bestätigt durch Community

    10.