Bewertung von MünchnerKindl16 zu Stadtsparkasse München Laimer Platz

1

Bewertung zu Stadtsparkasse München Laimer Platz

MünchnerKindl16
Die Stadsparkasse München hat die Gebühren für Girokonten kürzlich kräftig erhöht. Es gibt nun unterschiedliche Gebührenmodelle. Ein Konto z.B. mit höherer Grundgebühr, wobei die Buchungsposten inkl. sind. Ein Konto mit geringerer Grundgebühr wo die Buchungsposten zusätzlich berechnet werden. Mein Konto wurde automatisch auf die für mich angeblich günstigere Variante umgestellt. Eine Beratung hierzu: Fehlanzeige. Jetzt der Schock: meine Kontoführungsgebühren waren im letzten Monat fast fünf Euro höher als wenn man das für mich angeblich "ungünstigere" Gebührenmodell angewendet hätte. Im Vergleich zum alten Gebührenmodell zahlte ich nun weit mehr als das doppelte! Kulanz (z.B. Umstellung auf die für mich bessere Variante und für den letzten Monat Rückerstattung des zuviel gezahlten Betrages):Fehlanzeige.
Stattdessen bekam ich noch eine falsche Auskunft einen Sparvertrag betreffend. Mein Fazit: wenn ich nicht passend beraten werde oder sogar falsch beraten werde, verzichte ich lieber auf die "Beratung" und wechsle zu einer günstigen Direktbank. Nach über 20 Jahren werde ich mir wohl jetzt eine andere Bank suchen.

Der Beitrag wurde zuletzt geändert


Jenny-Muc Ich kann Deinen Frust natürlich verstehen. Ich bin selbst Kunde dieser Filiale, die Beratung ist heute nicht schlechter wie vor 10 oder 20 Jahren, denn die war noch nie gut!
Ich habe mich über die Gebührenmodelle auf der Homepage informiert, ich bezahle heute genauso wie bisher nichts für meine Kontoführung! Voraussetzung hierfür ist natürlich Online-Banking.

* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern