✓ Überprüfte Adresse
Tel: (089) 23 68 79 89
Bewerte hier diese Location

Bewertung zu Asamkirche

    Die Sendlingestraße ist ohnehin wegen ihrer vielen kleinen Läden noch eine der angenehmsten und gemütlichsten Münchner Einkaufsstraßen. Aber dann, mittendrin macht ein Kurzbesuch im Asamkircherl diese Strecke zum Erlebnis. Alleine schon die interessante Entstehungsgeschichte dieser "Privatkirche" der Gebrüder Asam ist lesenswert, aber dann diese barocke Pracht zu bewundern ist unerläßlich. Nicht daran vorbeigehen !!!