Bewertung von von Money zu Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

1

Bewertung zu Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

von Money
Was soll ich sagen?

Unser Ministerpräsident sagt schon so viel, von Berlin kommt noch mehr und den Fernseher mag man schon gar nicht mehr anschalten.
Nur Corona, Corona, ein Blabla über Impfungen, wer, wo, was, wann..... nur die zur Durchführung notwendigen Zutaten fehlen.
Aber der Impfstoff soll ja bald kommen. Bald.... ein bald, das sich zieht und zieht.

Doch das ist nicht mein Problem. Es ist sind die Anmeldemöglichkeiten für einen Impftermin, die dermaßen viel Unzulänglichkeiten aufweisen, dass man zum Amokläufer werden möchte.

So gibt es in der Onlineanmeldung, die man ja tunlichst nutzen soll, einige Angaben, die anzukreuzen sind, sofern sie zutreffen.
Leider sehr pauschal abgefasst, ohne eine Möglichkeit der Differenzierung oder für Zusatzangaben. Es sind weder Hinweise möglich noch Antworten auf Unsicherheiten bei der Eingruppierung zu erhalten.

So zeigen mir beispielsweise die Möglichkeiten, die man ankreuzen kann, in der Impfverordnung die Gruppe 3 auf. Mein Arzt sagt mir aber, auf alle Fälle Gruppe 2.
Ein Anruf bei der Hotline, wo schwer durchzukommen ist, bringt nur die lakonische Auskunft, dass man das Online-Formular ausfüllen und dann warten soll.
Schluss. Punkt. Aus.

Sehr bürgerfreundlich, sehr professionell, sehr zufriedenstellend. Vielen Dank auch.

Sedina Aber Herr Söder meint, er kann Kanzler.....
....was ja such Führungsfähigkeit gegenüber der Ressortministern voraussetzt...