Bewertung von janph.helmig zu Knubel GmbH & Co. KG

1

Bewertung zu Knubel GmbH & Co. KG

janph.helmig
Aufgrund von Motorproblemen, speziell Ausfall von Zylinder, kam mein VW Polo zu Knubel. Annahme durch Herrn Jost Müller-Tenckhoff war gewohnt freundlich. Der Hinweis dass bei der Inspektion die Zündkerzen nicht gewechselt wurden, wurde mehr oder weniger zur Kenntnis genommen. Diagnose nach zwei Stunden: Zündkerzen untereinander getauscht und Fehler behoben. Auch die Probefahrt hätte bestätigt dass der Motor wieder ordnungsgemäß laufen würde. Nach zwei Tagen trat der Fehler wieder auf und ich bin mit dem Wagen liegen geblieben. Wagen also erneut zu Knubel gebracht mit der Diagnose "Unser Werkstattmeister kann nichts feststellen. Es ist wahrscheinlich ein Riss im Zylinderkopf. Reparaturkosten >3000 Euro, bei Ihrem Wagen also ein Totalschaden."
Diagnose anderer VW- Händler: Zündkerze Nr. 3 defekt. Zündkerze ersetzt für 29,- Euro. Wagen läuft ohne Probleme.

Was dies über Vertrauenswürdigkeit und die Arbeitsweise bei Knubel aussagt, sollte sich jedem selbst erschließen. Es ist gänzlich überflüssig ein Fazit zu dieser Erfahrung zu schreiben. Der Vorfall wird zweifellos an VW herangetragen und hat hoffentlich (und notwendigerweise) ernsthafte Konsequenzen.

Leider können keine 0 Sterne vergeben werden; dieser VW "Werkstatt" hätte sie sich wirklich verdient.


* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern