Bewertung von Unknown2 zu Timmermeister-Schule Sekretariatsbüro

1

Bewertung zu Timmermeister-Schule Sekretariatsbüro

Unknown2
Diese Schule bietet ein umfassende Ausbildung in mehreren Bereichen an.
Allerdings zu einem sehr hohen Preis in den Bildungsgängen Physio- und Ergotherapie.
Für den gezahlten Preis, sind die Lehrer oft schlecht und teilweise sehr inkompetent.
Die Benotung verläuft oft ziemlich ungerecht und nach Lust und Laune der Lehrer. Dies kann ich zumindest in den berufsbezogenen Fächern, zum Bildungsgang Gymnastik sagen, wo Praktische Leistungsnachweise oft direkt nach der Durchführung ohne irgendwelche Kriterien benotet werden.
In diesem Bildungsgang ist auch in der 12. Klasse ein Tanzprojekt für die Schüller vorgesehen, welches manche Lehrer, aber nicht als solches sehen und den Schülern keine Chance zur Eigenarbeit lassen, weil sie nur daran denken, dass dieses Projekt die Schule und den jeweiligen Lehrer repräsentiert. So wird es ohne Spaß und nur mit Druck durchgezogen, hierbei geht der eigentliche Sinn dieses Projekts verloren nämlich das Selbständige arbeiten.
In diesem Bildungsgang hat man außerdem die Chance das Fachabitur zu erwerben, die Lehrer sind hier anders als bei den Berufsbezogenen Fächern sehr Kompetent. Es ist hier eine gute Möglichkeit das Fachabitur zu machen, sogar noch ein wenig einfacher als an anderen Schulen, weil dieses hier auf 3 Jahre gezogen wird.
Insgesamt ist diese Schule nicht empfehlenswert. Für das Geld lohnt es sich nicht und die Berufschancen sind auch nicht so gut, wie sie dargestellt werden. Es gibt viel bessere und günstigere Schulen.