Bewertung von donotpanic zu Botanischer Garten der WWU Münster

5

Bewertung zu Botanischer Garten der WWU Münster

donotpanic
Eine grüne Oase, die zum entspannen und abschalten einlädt.

Es gibt:

Ein Moor- und Heidebereich

Ein Bauerngarten, ein klassischer Garten aus dem Münsterland des 19. Jahrhunderts, in dem vor Allem Gemüse und Heilpflanzen angebaut werden

Ein Gebiet, in dem das System der Samenpflanzen gezeigt wird

Ein Gebiet, das von Pflanzen aus Australien und Neuseeland bevölkert ist

Ein Arboretum, darin auch ein großes Feld für Kalk-Buchenwald sowie ein Gebiet für Birken-Eichenwald

Kalkmagerrasen und weitere Wiesen

Ein Bereich mit Pflanzen des Mittelmeerraumes. Diese werden in den kalten
Wintermonaten in die Orangerie gebracht

Ein Alpinum mit Pflanzen aus Alpen und Pyrenäen

Ein Tropenhaus, in dem der Urwald nachgebildet wird

Das so genannte Viktoriahaus, benannt nach der Viktoria-Seerose

Eine Sammlung von 230 der 280 bekannten Arten der Pelargonium