Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Neueste Bewertungen für Niedernwöhren

  1. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    Wunderschönes Landgasthaus, aber ….

    … unser Hauptgericht, hat uns diesmal nicht gefallen.


    Wir waren an einem Samstagabend, zu einer Familienfeier in die Gaststätte Alter Krug nach Niedernwöhren in der Nähe von Stadthagen eingeladen. Da wir dieses Traditionshaus bereits von früheren Besuchen her kannten, hatten wir uns bereits vorab, auf die leckeren lokalen Spezialitäten gefreut. Der Alte Krug wurde 1692 gegründet und ist als Gaststätte seit über 100 Jahren ein Familienunternehmen.

    An diesem Abend konnten wir uns leider das Essen nicht selber aussuchen, da es ein Familienbuffet für über 40 Personen gab.

    Als Vorspeise hatten wir u. a., die hier bekannte und sehr leckere Schaumburger Hochzeitssuppe. Nur gut, dass ich mir hier von dieser Suppe noch einen Nachschlag genommen hatte, denn von der Hauptspeise; es gab „Rinderschmorbraten und Schweinebraten mit frischen Champignons, Gemüseplatte und Kartoffelkroketten …“, waren wir (und nicht nur wir) schon sehr enttäuscht.

    Beide Fleischsorten waren sehr, sehr trocken, als wären sie schon vor Tagen gebraten und immer wieder warmgemacht worden. Das war nicht, die uns bekannt gute feine deutsche Küche. Auch die Soße war sehr fade nicht richtig gewürzt und schmeckte wie eine Tütensoße (einfach geschmacklos). Eigentlich sollte man wissen, das zu wenig Salz jede Soße fade macht.

    Das war leider keine erstklassige Küche, was uns auch von den anderen Gästen bestätigt wurde. Schade eigentlich, da wir die Schaumburger Küche besser in Erinnerung hatten. Vielleicht war die heutige Qualität des Hauptgerichtes, auch auf die vielen Gäste durch die Familienfeier zurückzuführen.

    Die anderen Speisen wie z. B. Zungenragout „nach Art des Hauses“ (ebenfalls eine Hauptspeise) und auch der Nachtisch, waren wieder einfach lecker.

    Am dem sehr aufmerksamen und auch freundlichen Service hatten wir nichts auszusetzen. Auch die Toiletten waren sauber und modern eingerichtet.
    Pluspunkte gibt es auf jedem Fall für den wunderschönen Biergarten, der besonders in den späten Nachmittagsstunden und am Abend zum Verweilen einlädt.
    Einfach mal selber ausprobieren.

    Wir werden wiederkommen, um festzustellen ob die nicht so gute Qualität der Haupt-speise auf das Familien-Buffet zurückzuführen ist

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Biergärten in Niedernwöhren

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Kulturbeauftragte da kann ich mich den Vorschreibern nur anschließen.

    Versuch mal (in paar Monaten) nochmal etwas dort zu essen, dann kannst du vergleichen, ob es ein einmaliger Ausrutscher gewesen ist!

    Mich würde das auf jeden Fall intreressieren (falls es nicht zu weit von euch entfernt ist).

    1.
  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Bin total vom Supermarkt begeistert, gerade jetzt in der Virus Zeit,was die Verkäufer und Verkäuferinnen da leisten müssen und sich leider auch mal vom Kunden negative Sprüche anhören,kann ich nur sagen ,sehr freundlich, nett und zuvorkommend.
    Kann ich nur weiterempfehlen....

    geschrieben für:

    Lebensmittel in Niedernwöhren

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    2.
  3. Userbewertung: 1 von 5 Sternen
    von reenste

    Sehr schlechte Kommunikation. Bei uns wurde beim ersten Besichtigungstermin das beste rausgepickt, danach war nur noch der Anrufbeantworter dran. Zum eigentlichen Termin ist niemand erschienen. Auch nach Wochen hat keiner zurückgerufen. Traurig finde ich auch, dass in einem Familienunternehmen die Mitglieder keinen Kontakt zu haben scheinen. Empfehlen kann ich Antikes & Kuriosa.

    geschrieben für:

    Haushaltsauflösungen / Antiquitäten in Niedernwöhren

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    3.
  4. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    Wunderschönes Landgasthaus, aber ….

    … unser Hauptgericht, hat uns diesmal nicht gefallen.


    Wir waren an einem Samstagabend, zu einer Familienfeier in die Gaststätte Alter Krug nach Niedernwöhren in der Nähe von Stadthagen eingeladen. Da wir dieses Traditionshaus bereits von früheren Besuchen her kannten, hatten wir uns bereits vorab, auf die leckeren lokalen Spezialitäten gefreut. Der Alte Krug wurde 1692 gegründet und ist als Gaststätte seit über 100 Jahren ein Familienunternehmen.

    An diesem Abend konnten wir uns leider das Essen nicht selber aussuchen, da es ein Familienbuffet für über 40 Personen gab.

    Als Vorspeise hatten wir u. a., die hier bekannte und sehr leckere Schaumburger Hochzeitssuppe. Nur gut, dass ich mir hier von dieser Suppe noch einen Nachschlag genommen hatte, denn von der Hauptspeise; es gab „Rinderschmorbraten und Schweinebraten mit frischen Champignons, Gemüseplatte und Kartoffelkroketten …“, waren wir (und nicht nur wir) schon sehr enttäuscht.

    Beide Fleischsorten waren sehr, sehr trocken, als wären sie schon vor Tagen gebraten und immer wieder warmgemacht worden. Das war nicht, die uns bekannt gute feine deutsche Küche. Auch die Soße war sehr fade nicht richtig gewürzt und schmeckte wie eine Tütensoße (einfach geschmacklos). Eigentlich sollte man wissen, das zu wenig Salz jede Soße fade macht.

    Das war leider keine erstklassige Küche, was uns auch von den anderen Gästen bestätigt wurde. Schade eigentlich, da wir die Schaumburger Küche besser in Erinnerung hatten. Vielleicht war die heutige Qualität des Hauptgerichtes, auch auf die vielen Gäste durch die Familienfeier zurückzuführen.

    Die anderen Speisen wie z. B. Zungenragout „nach Art des Hauses“ (ebenfalls eine Hauptspeise) und auch der Nachtisch, waren wieder einfach lecker.

    Am dem sehr aufmerksamen und auch freundlichen Service hatten wir nichts auszusetzen. Auch die Toiletten waren sauber und modern eingerichtet.
    Pluspunkte gibt es auf jedem Fall für den wunderschönen Biergarten, der besonders in den späten Nachmittagsstunden und am Abend zum Verweilen einlädt.
    Einfach mal selber ausprobieren.

    Wir werden wiederkommen, um festzustellen ob die nicht so gute Qualität der Haupt-speise auf das Familien-Buffet zurückzuführen ist

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Biergärten in Niedernwöhren

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Kulturbeauftragte da kann ich mich den Vorschreibern nur anschließen.

    Versuch mal (in paar Monaten) nochmal etwas dort zu essen, dann kannst du vergleichen, ob es ein einmaliger Ausrutscher gewesen ist!

    Mich würde das auf jeden Fall intreressieren (falls es nicht zu weit von euch entfernt ist).

    4.
  5. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    sehr nette beratung, schnelle bestellung von medikamenten und netter service!!!
    außerdem nach-hause service - TOP

    geschrieben für:

    Apotheken in Niedernwöhren

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    5.