Bewertung von Ein golocal Nutzer zu aks Schlüssel-Zentrale Nienburg GmbH Andreas Kalusche

5

Bewertung zu aks Schlüssel-Zentrale Nienburg GmbH Andreas Kalusche

Ein golocal Nutzer
Im Zuge unserer Renovierungsarbeiten musste die erste "Haustür" etwas bearbeitet werden, da diese nur zum Wind- und Regenschutz eingebaut wurde und nicht abzuschließen war.

Der Vorbesitzer meinte nur, dass diese Tür nicht weiter nutzbar wäre und wir gegebenenfalls eine neue einsetzen müssten.

Da wir selbst handwerklich gänzlich unbegabt sind wollten wir uns fachmännischen Rat holen. Somit rief ich bei Herrn Kalusche an und konnte recht kurzfristig einen Besichtigungstermin vereinbaren.

Es kam ein Kollege von Herrn Kalusche, der sogleich loslegte. Er baute ruckzuck ein Schloss ein, wechselte die Seiten von Knauf und Türklinke, setzte eine Blende auf das vorhandene Loch und stellte den Lauf der Tür ein, so dass nichts mehr klemmte.

Das alles innerhalb einer Stunde und zu einem adäquaten Preis. Somit wurde einiges gespart, denn eine neue Haustür wäre deutlich teurer gekommen.

Soweit sind wir also zufrieden. Einziges Manko:
Es wurde ein Schloss eingebaut zu dem es nur drei Schlüssel gab.
Da wir momentan mehrere Handwerker im Haus haben, wäre ein weiterer Schlüssel sehr hilfreich gewesen, doch diesen konnten wir nicht einfach mal so nachmachen lassen. Denn auf den Schlüsseln und dem Schloss ist ein Patent angemeldet und nur die Fa. Kalusche ist berechtigt weitere Schlüssel dafür anzufertigen.
Dies erfuhren wir bei dem Versuch, neben dem Einkauf noch schnell mal einen Schlüssel in einem herkömmlichen Laden anfertigen zu lassen.

Es wäre schön gewesen, wenn man uns bereits beim Einbau darauf hingewiesen hätte.

Hinterher ist man ja bekanntlich immer schlauer und sollte so etwas nochmal vorkommen, werde ich es VORHER abklären ;-)


* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern