ELGORA EG

Meinungsmeister Kunde
unbekannte Branche

Bewertung von FalkdS zu ELGORA EG

4

Bewertung zu ELGORA EG

FalkdS „Einwohner“
ELGORA eG, die Oranienburger Firma im Gewerbegebiet Nord besteht seit fast 55 Jahren (am 06.06.13).
1958 wurde die Einkaufs- und Liefergenossenschaft des Metallhandwerks gegründet.
Die Firma fiel der Verstaatlichung der Betriebe der DDR nicht zum Opfer, sie blieb privat.

ELGORA, ein Fachgroßhandel der sich auf
Haustechnik, Hand- und Elektrowerkzeug,
Arbeitsschutz, Betriebsbedarf, -einrichtung,
Heizungs- Klempnerei- und Sanitärbedarf
spezialisiert hat.

Hier kann man auch Maschinen und Geräte ausleihen, wie z. B. Hochdruckreiniger, Rohreinigungsgeräte, Kernbohrgeräte oder Bohrhammer.

Im Vorraum kann man sich die eine oder andere Sache (Heizkessel oder ähnliches) anschauen.
ELGORA hat zur Zeit 50 Mitarbeiter und bildet 7 Azubis (Groß- und Außenhandel sowie Lagerlogistik) aus!
Im Moment wird ein Online-Bestellportal aufgebaut, damit Handwerker ihr benötigtes Material jederzeit ordern können.
Nicht zu vergessen, hier werden nicht nur Azubis ausgebildet, nein ELGORA unterstützt auch unsere Jüngsten. Ich meine die jüngsten Kicker vom TuS Sachsenhausen. ELGORA sponsert diesen Verein schon seit Jahren.

Den Service der Firma habe ich durch Reparatur und Umbau unseres Hauses mehrfach in Anspruch nehmen dürfen. Ich kann nicht genug "klagen".
Als Kunde geht man mit einem Verkäufer durch die Regalreihen und sagt an, was man benötigt. Vor Ort wird dann alles in den Einkaufswagen gepackt.
Hat man sich mal vertan, kein Problem, ohne Diskussion wird der falsche Artikel zurück genommen und gleich mit dem Neuen verrechnet.
So soll es sein. Ich gehe hier sehr gern einkaufen, war mit dem Service und der Qualität der Waren immer sehr zufrieden. Sollte mal kein Verkäufer frei sein, kann man sich am Automaten Heißgetränke holen. Kaffee ist gratis, für andere verlangt der Automat einen kleine Obolus. Und der Kaffe schmeckt richtig lecker! Aber das ist eigentlich nebensächlich, ich wollte es nur mal erwähnen.

In der Badausstellung gibt es Musterbäder zu sehen, weiterhin Ideen, Anregungen, Beratung und Planung.
Sie ist Montag – Freitag von 10 – 18 Uhr und
Sonnabend von 8 – 12 Uhr geöffnet.
Unter 03301 / 859 339 kann man einen Beratungstermin vereinbaren.

Danke an die Firma für diese gute Arbeit!

weitere Infos unter:
www.elgora.de

UND ehe ich es vergesse, die ELGORA eG ist Sponsor und seit 5 Jahren Namensgeber des Vereinsstadions des TuS 1896 Sachsenhausen e.V. (www.qype.com/place/104148-TuS-1896-Sachsenhausen-e-V-).

Checkin

Der Beitrag wurde zuletzt geändert



* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern