Bewertung von joergb. zu Stagges Bistro & Lounge 1814

5

Bewertung zu Stagges Bistro & Lounge 1814

joergb. „Dauerbrenner“
Am 21. Januar 2016 war ich beruflich in Osterholz-Scharmbeck. Da ich noch eine Stunde Zeit hatte bis zu meinem Kundentermin, habe ich die Mitarbeiterin meiner Kundin gefragt, wo ich im Ort eine Kleinigkeit Essen gehen könnte. Mir wurde sofort geholfen und das Stagges (so sagt man hier) empfohlen. Es war in Sichtweite meiner Kundin.

Das Haus machte von außen einen biederen Eindruck. Als ich mich von der Markstraße aber näherte, viel mir sofort die lange flache Rampe für Rollstuhlfahrer auf. Hier ist der Rollstuhlfahrer gern gesehener Gast. Als ich in das Lokal hineinkam war ich erstaunt. Modern und hell eingerichtet. Die Tische so gestellt, das auch ein Rollstuhlfahrer jederzeit mit seinem Rolli daran Platz nehmen kann.

Kommt man in das Lokal, sieht man zuerst die Theke in U-Form. Vor ihr stehen Barkhocker (gehört sich auch so) aber auch an der linken Seite zwei kleine Rundtische (mit ihr verbunden) mit Barhockern. An der rechten und linken Flanke stehen verschiedene Tische mit Sesseln und Bänken. Alles sehr modern und trotzdem warm und bequem.

An der linken Seite ist die Wand aufgebaut, als wenn sie aus aufgeschichtetem Brennholz bestehen würde. Ich kann es hier schlecht beschreiben, man muß es sehen. Die rechte Seite ist die Fensterseite mit Blick auf den Marktplatz und die Kirche.

Es gab drei Mittagsgerichte, an einer Tafel aufgeführt. Ein Fischragout, ein Nudelgericht und Cordon bleu mit Kaisergmüse und Kroketten (hatte ich gewählt). Das Fleisch war super lecker, das Gemüse knackig und die Kroketten nicht so matschig wie in vielen anderen Lokalen.

Ich habe mich für einen Tisch auf der linken Seite entschieden. Als an meinen Tisch Platz genommen hatte, dauerte es keine fünf Minuten, da kam die Kellnerin und nahm meine Wünsche entgegen. Die Cola kam nach zwei Minuten, das Essen nach weiteren zwei Minuten (habe auf die Uhr gesehen). Insgesamt eine Wartezeit von höchsten zehn Minuten - Wahnsinn !!! Der Preis: 8,70 Euro - Superwahnsinn !!!

Die Kellnerin war sehr nett und zuvorkommend. Zwischendurch fragte sie auch, ob alles in Ordnung sei. Das war es natürlich.

Auf den Tischen stand überall ein Teelicht in einem mosaikfarbenen Glas. Sah sehr dekorativ aus. Das ganze Lokal war sehr sauber.

Ich habe auch die Toiletten getestet. Sehr sauber, hell gefliest, mit automatischem Geruchssprüher. Ich habe selten in einem Lokal so saubere Toiletten gesehen. Der Fußboden sehr sauber, nichts klebte - habe ich alles schon erlebt, gerade in Bistros !!!

Ich habe mir geschworen, beim nächsten Besuch in Osterholz-Scharmbeck gehe ich hier wieder hin.

Wer Lust auf die Getränke- und oder Speisekarte hat, siehe hier:

http://www.stagges.de/wordpress/wp-content/uploads/2015/09/Getr%C3%A4nkekarte-STAGGES_2015.pdf

http://www.stagges.de/wordpress/wp-content/uploads/2015/09/Speisekarte-STAGGES_2015.pdf

Kaiser Robert Stagges war mal eine angesagte Disco, bin schon ewig dort nicht mehr drin gewesen, nur bei Konfirmationen 2013 und 2016 kam ich dort wieder vorbei :-)

* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern