Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Neueste Bewertungen für Ottersberg

  1. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    geschrieben für:

    Branche: Kaufhäuser / Lebensmittel

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten
    Würde heute bei Dodenhof von einer Kassiererin aus der Damenoberbekleidung sehr Oberlehrerhaft über die Verwendung von Plastiktaschen belehrt..."wenn umsonst... dann nimmt man sie natürlich mit ...die sollten mal lieber 5 € kosten" usw usw usw .Ich kam mir vor wie ein kleines Schulmädchen nur die "Kopfnuss "von 1966 fehlte noch...


    1.
  2. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    geschrieben für:

    Branche: Kaufhäuser / Lebensmittel

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten
    Würde heute bei Dodenhof von einer Kassiererin aus der Damenoberbekleidung sehr Oberlehrerhaft über die Verwendung von Plastiktaschen belehrt..."wenn umsonst... dann nimmt man sie natürlich mit ...die sollten mal lieber 5 € kosten" usw usw usw .Ich kam mir vor wie ein kleines Schulmädchen nur die "Kopfnuss "von 1966 fehlte noch...


    2.
  3. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    geschrieben für:

    Branche: Sonstige Tiermedizin

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten
    Mein Sohn kam mit unserem Setter am letzten Samstag gegen 18:30 in die Klinik. Der Hund war schwach und entkräftet. Nach 2 stündiger Wartezeit wurden sie ins Behandlungszimmer gerufen. Es wurde eine Röntgenaufnahme gemacht, die keinen Fremdkörper zeigte. Diagnostiziert wurde lediglich ein hartes Abdomen. Behandelt wurde der Hund mit einer Schmerzmittelinjektion und Novalgin für zuhause. Da ich telefonisch in Kontakt mit meinem Sohn war (ich konnte leider selbst nicht vor Ort sein) fragte ich, was beim Schallen heraus gekommen sei. Mein Sohn sagte, der Arzt hätte gesagt, er könne keine UltraschallUntersuchung machen, da ihm das Personal fehle. Entschuldigungen Sie jetzt meinen Unmut, der Hund ist in der Nacht zum Sonntag verstorben. Wenn es sich hierbei nicht um fehlende Diagnostik und Fehleinschätzung handelt, hätte ich gerne eine Erklärung. Der Preis dafür ist elendig, der Hund war gerade 9 Jahre alt. Aber Sie nennen sich Tierklinik? !. Ich kenne Ultraschallgeräte recht gut aus der Humanmedizin, diese haben einen "An/Aus" Schalter und man hält den Schallkopf an das entsprechende Organ. Sollte sich das in der Vet.-Medizin komplizierter verhalten, sollten in einer Tierklinik vielleicht erfahrene Ärzte für die Wochenend-Dienste eingeteilt werden. Vielleicht hätte auch eine Blutuntersuchung Aufschluss auf die Erkrankung gegeben.
    Was uns bleibt sind viele Fragen und ein wenig Hoffnung, dass diese Kritik bei Ihnen diskutiert wird

    joergb. Schöner Appell an die Klinik. Sie sollten denen aber persönlich schriftlich mitteilen da ich nicht glaube, dass einer der Angestellten dort auf golocal zu Hause ist.

    3.
  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von Wümme

    geschrieben für:

    Branche: Bäckereien

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten
    Das neue Cafe ist ausgesprochen chic. Stil der 1920er, in Mint grün die Decklampen, das Kaffe-Service dito. Die rustikalen Holzkästen auf den Tischen, die Mosaike im Cafe und auf den Toiletten, ebenso die Fliesen in Mintgrün glänzend. Ich kann garnicht alles aufzählen. Das Ambiente, die vielen Lampen über dem Tresen. Lieben Gruß
    Annelie Blendermann, westerweder Str. 60 28865 Lilienthal


    4.
  5. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    geschrieben für:

    Branche: Fenster / Tischlereien

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten
    Kompetente, ausführliche, sachliche und zum Glück auch schnelle Beratung! Hier wird man zügig beraten und ernst genommen. Und das Angebot wird auch kommt ebenso so zügig. Freue mich schon auf die neuen Fenster und Türen! M.M.


    5.
  6. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    geschrieben für:

    Branche: Sonstige Tiermedizin

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten
    Mein Sohn kam mit unserem Setter am letzten Samstag gegen 18:30 in die Klinik. Der Hund war schwach und entkräftet. Nach 2 stündiger Wartezeit wurden sie ins Behandlungszimmer gerufen. Es wurde eine Röntgenaufnahme gemacht, die keinen Fremdkörper zeigte. Diagnostiziert wurde lediglich ein hartes Abdomen. Behandelt wurde der Hund mit einer Schmerzmittelinjektion und Novalgin für zuhause. Da ich telefonisch in Kontakt mit meinem Sohn war (ich konnte leider selbst nicht vor Ort sein) fragte ich, was beim Schallen heraus gekommen sei. Mein Sohn sagte, der Arzt hätte gesagt, er könne keine UltraschallUntersuchung machen, da ihm das Personal fehle. Entschuldigungen Sie jetzt meinen Unmut, der Hund ist in der Nacht zum Sonntag verstorben. Wenn es sich hierbei nicht um fehlende Diagnostik und Fehleinschätzung handelt, hätte ich gerne eine Erklärung. Der Preis dafür ist elendig, der Hund war gerade 9 Jahre alt. Aber Sie nennen sich Tierklinik? !. Ich kenne Ultraschallgeräte recht gut aus der Humanmedizin, diese haben einen "An/Aus" Schalter und man hält den Schallkopf an das entsprechende Organ. Sollte sich das in der Vet.-Medizin komplizierter verhalten, sollten in einer Tierklinik vielleicht erfahrene Ärzte für die Wochenend-Dienste eingeteilt werden. Vielleicht hätte auch eine Blutuntersuchung Aufschluss auf die Erkrankung gegeben.
    Was uns bleibt sind viele Fragen und ein wenig Hoffnung, dass diese Kritik bei Ihnen diskutiert wird

    joergb. Schöner Appell an die Klinik. Sie sollten denen aber persönlich schriftlich mitteilen da ich nicht glaube, dass einer der Angestellten dort auf golocal zu Hause ist.

    6.
  7. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    geschrieben für:

    Branche: Wassertechnik

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten
    Hat sich um Garantieprobleme bei BestWater Wasserfilter nicht gekümmert. Wenn es nichts mehr zu verdienen gibt ist er kann schnell lustlos. Schade!!!


    7.
  8. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    geschrieben für:

    Branche: Gartenbau / Gartencenter

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten
    Ich war mit meinen Enkelkindern zum Heidelbeeren pflücken dort. Es war ein super Spaß, die Beeren schmecken sehr lecker und wurden gleich von uns zu Marmelade verarbeitet. Die nette Dame aus dem Verkauf hat mir auch bei meinem Kirschlorbeerproblem sehr weitergeholfen. Wir kommen auf jeden Fall wieder! Vielen Dank.


    8.
  9. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    geschrieben für:

    Branche: Kaufhäuser / Lebensmittel

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten
    Würde heute bei Dodenhof von einer Kassiererin aus der Damenoberbekleidung sehr Oberlehrerhaft über die Verwendung von Plastiktaschen belehrt..."wenn umsonst... dann nimmt man sie natürlich mit ...die sollten mal lieber 5 € kosten" usw usw usw .Ich kam mir vor wie ein kleines Schulmädchen nur die "Kopfnuss "von 1966 fehlte noch...


    9.
  10. Userbewertung: 1 von 5 Sternen
    von Babs636

    geschrieben für:

    Branche: Restaurants und Gaststätten / Schnellrestaurants

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten
    Wir haben das Essen ex reklamiert, wegen kalten Pommes muss man sich ja nicht aufregen, aber ein Burger nach dem anderen kalt...
    Einiges fehlte in der Bestellung, als endlich alles da war war der Rest dann kalt...Das Personal völlig überfordert, schwer genervt und unfreundlich...Aber nur weil überfordert!
    Das Restaurant war noch nicht einmal halb voll...Die Tische alle dreckig, Stühle zum Teil klebrig bis fettig ..dafür blieb dann auch keine Zeit...

    Fazit...Wir waren genervt, und schwer verärgert und die 3 Kinder wollen lieber zu Hause essen....

    Absolut Nicht Empfehlenswert! !!!

    joergb. Mcdonalds lässt langsam nach in Deutschland, schade und doch gut. So haben deutsche Burgerläden wenigstens die Chance zu überleben.

    10.