Bewertung von Blattlaus zu Möbel Wagner

5

Bewertung zu Möbel Wagner

Blattlaus „Freizeitgestalter“
Die von außen am unscheinbar wirkendsten Gebäude haben oftmals ihre Schätze innen verborgen.

Die Firma Wagner kann man leicht übersehen, sieht eher wie ein normales Wohnhaus aus, aber innen gibt es Möbel vom Feinsten für alle Altersklassen.

Ein inhabergeführtes Möbelgeschäft, inzwischen schon in der zweiten Generation, und der Chef berät persönlich.

Herr Wagner legt großen Wert auf deutsche Qualitätsmöbel mit guter Verarbeitung und aus ungiftigen Materialien bestehend. Nicht ganz billig, aber man bekommt auch was ordentliches dafür.

Ich habe einige Möbel von dort in der Wohnung stehen, teils schon über 20 Jahre, die sind einfach nicht kaputt zu kriegen.

Deshalb kann ich nicht so oft hier einkaufen gehen, wie ich gerne würde.

Nun waren aber mal wieder neue Matratzen fällig, die alten hatten 10 Jahre in unseren Betten hinter sich, und wohl oder übel verabschiedete ich mich in Gedanken von einem höheren Geldbetrag.
Etwas Gescheites sollte es schon sein.

Und ausgerechnet jetzt las ich in einer Annonce von Wagner in der Zeitung, dass zwei Wochen lang beim Kauf einer Matratze die zweite umsonst zu haben sei.
Das passte natürlich in meine Pläne, auch meine beiden Söhne habe ich zum Kauf animiert, so bekam einer seine Matratze umsonst.

Der Inhaber bediente sehr kompetent, erklärte genau die verschiedensten Matratzenarten und Ihre Härtegrade. Wir sind alle Probe gelegen. Dazu bekamen wir ein Kopfkissen das sich so fantastisch anfühlte, dass wir es gleich dazu kauften.

Knapp 900 Euro für vier sehr gute Markenmatratzen, da taten die 70 Euro pro Kopfkissen nicht weh, und wir freuen uns auf unser neues Schlafgefühl in etwa 4 Wochen.
Die Lieferung ist kostenfrei.

Möbel Wagner ist immer wieder für eine Empfehlung gut.

Update 2021
Braucht man in Corona Zeiten unbedingt Möbel? Ist ja alles zu.
Und ausgerechnet jetzt hat der Sohn seine Traumwohnung gefunden, in die er mit Freundin einziehen möchte. Es kann ja zur Not jeder sein altes Einzelbett mitnehmen, aber ein schönes Schlafzimmer mit Doppelbett würde schon besser gefallen.

Frau Wagner hat auf der Homepage ihre Telefonnummer angegeben, falls Fragen wären. Nach einigen Telefonaten ob trotz Lockdown ein Möbelkauf möglich sei, schickte sie Fotos, der am Lager vorhandenen Möbel, die er sofort bekommen würde.
Man einigte sich auf Boxspringbett und großen Schrank, und einen Tag vor dem eigentlichen Umzug, Ende des Monats, werden die Möbel geliefert, und aufgebaut.

Möbelkauf in Corona Zeiten. Man möchte sie eigentlich gerne real sehen, aber bei Wagner weiß man, dass die Qualität in Ordnung ist, auch wenn man sein Bett vorher nur auf Fotos sieht.

Der Beitrag wurde zuletzt geändert


Ausgeblendete 5 Kommentare anzeigen
Blattlaus Inzwischen ist auf diese Weise noch ein Sofa dazu gekommen. Felixel, noch sind sie nicht drin gelegen, Bett kommt erst in zwei Wochen wenn der Umzug stattfindet.
Momentan möchte ich aber gar kein Enkelchen. Die Zeit ist nicht danach.