Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Neueste Bewertungen für Pforzheim

  1. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Die Bewohner alle sehr lieb, leider keine Unterstützung für eine eigene Wohnung. Schade.... Bei einer mtl. Zahlung im 2 Bettzimmer von 900 Euro unfassbar.... Deshalb bin ich dort weggezogen. Schade für die zurück gelassenen Mitbewohner.

    geschrieben für:

    Sonstige Reinigungsbetriebe / Landwirtschaft in Pforzheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    1.
  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Ich kann nur Gutes berichten und kann diese Anwaltskanzlei zu 100% weiterempfehlen.
    In meinem Fall ( Rotlichtverstoß) hat sich Herrn Schwab in allen Belangen für mich eingesetzt.
    Transparenz, Zuverlässigkeit, perfekte Recherche, Fachkompetenz und sehr gute Vorbereitung hat den ganzen Service abgerundet.
    Nach 2 Jahren erhielt ich in einer anderen Sache auf eine Beratungsanfrage per email sofort zweimal in kürzester Zeit eine aussagekräftige und hilfreiche Antwort ( ohne Mandat!) Das ist nicht selbstverständlich. Diese Kanzlei wird immer meine erste Anlaufstelle sein!


    2.
  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Wir wurden als ADAC-Mitglieder als fünfköpfige Familie von Schirdewan im Rahmen des sog. "Pickup-Service" von Rust nach Darmstadt transportiert. Der Fahrer war extrem freundlich und sehr hilfsbereit und gab uns sogar noch die Möglichkeit, die Kinder zu Hause abzugeben, bevor das Fahrzeug in die Werkstatt gefahren wurde. Sehr guter Service in einer unangenehmen Situation!

    geschrieben für:

    Autoschrotthandel / Reifendienste in Pforzheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    3.
  4. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    Platzhirsch ist eine gemütliche Gaststätte, auf zwei Etagen, direkt am Sedansplatz.
    Es gibt sie noch nicht sehr lange, ist Nachfolgerin einer guten Brauereigaststätte geworden, die leider schließen musste.

    Innen sitzt man an kleinen Tischen, mit Blick nach draußen, wobei ich es außen schöner finde. Denn der Sedansplatz ist mit einigen Laubbäumen bewachsen, hat auch einen kleinen Brunnen, so dass es bei gutem Wetter hier recht angenehm ist.

    Leider für uns direkt auf der anderen Stadtseite, hier kommen wir nicht so oft hin, deshalb konnten wir , auch der schlechten Zeiten wegen, das Essensangebot noch nicht probieren.

    Haben aber schon etliche positive Meinungen dazu gehört.

    Wegen noch ausstehender Boosterung durfte wir sechs Personen, die mal wieder gemütlich zusammen essen wollten, leider das Lokal nicht aufsuchen, hätten aber gerne mal die Essen hier probiert.
    Musste halt Lieferando ran.

    Die Speisekarte liest sich sehr abwechslungsreich.
    Von der Currywurst mit hausgemachter Soße, bis zu gebratenen Riesengarnelen mit Knoblauchbrot, von Spaghetti Oglio mit verschiedenen Beilagen bis zu Käsespätzle, da dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein.
    Nicht fehlen darf natürlich das Wiener Schnitzel, Steaks und Fisch.
    Vegetarische und vegane Speisen sind ebenfalls im Angebot

    Dazu diverse Salate, Wurstsalate mit und ohne Käse, Beilagen wie Bratkartoffeln, Spätzle, Pommes und Gemüse.
    Es dauerte eine Weile bis wir uns entschieden hatten.
    Wir sind halt alle Schnitzelesser, so lautete die Bestellung 4mal Schnitzel, Pommes und Beilagensalat (kostet extra),
    1mal Wurstsalat mit Brot, und 1mal Currywurst mit Kartoffelsalat.

    Nach gut einer Stunde wurde geliefert, alles in Pappkartons, Salat in kleinen Plastikschalen.
    Der Jugend macht das Essen aus dem Karton nichts aus, mein Mann und ich verlangten Teller, und merkten dann erst, wie groß das Schnitzel ist, da es zusammengefaltet verpackt war. Das ging gut, da es sehr dünn war, wie es sein sollte.
    Schmeckte auch gut, allerdings sehr trocken, da war ich an meinem Salat dazu sehr froh.

    Auch die anderen waren zufrieden. Nur beim Wurstsalat bestand das Brot aus zwei dünnen kleinen Scheiben Baguette, das war eindeutig zu wenig.

    Fazit: Ganz okay, aber ich möchte dort mal bei gutem Wetter im Freien unter Bäumen essen gehen, frisch aus der Küche, und frisch auf dem Teller.
    Ich glaube, es würde sich lohnen.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Pforzheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Konzentrat Lieferung einer noch so gut zubereiteten Speise ersetzt nicht den Besuch im Lokal . Hoffentlich geht das bald wieder.
    Ausgeblendete 3 Kommentare anzeigen
    vinzenztheis GzgD. Sehr informative Bewertung. Ich vermute mal, die Speisen im Restaurant zu geniessen wäre doch sehr voiel angenehmer als sie im Pappkarton geliefert zu bekommen. Möglicherweise wäre das Schnitzel dann auch nicht so trocken gewesen.

    bestätigt durch Community

    4.
  5. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Kenne Alex Hirsch jetzt schon so lange, kenne ihn noch aus seiner Anfangszeit im Italo Center und mir gfällt wie er sein Geschäft betreibt und ausgerichtet hat. Lecker Ware und man kann ihn nur empfehlen. Das man etwas mehr bezahlen muss nehme ich gerne in Kauf, habe dafür aber top Produkte.

    Alex ist auch immer mal zu einem kleinen Schwätzchen zu haben und versteht auch Spaß :-)

    5 Stern +

    geschrieben für:

    Obst und Gemüse / Lebensmittel in Pforzheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    5.
  6. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    Heute kam der bestellte Drucker. Erster Eindruck: Papierfach deutlich verunreinigt mit Toner (der in der Bestellung und im Lieferumfang gar nicht inklusiv war) Da ist doch die Frage erlaubt, warum bei einem durchgeprüften Drucker "alter" Tonerstaub auftaucht....Erst mal mit Pressluft "ausgepustet".

    geschrieben für:

    Druckereien / Computer in Pforzheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    6.
  7. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Dreckig, Unfreundlich, Schüler werden gemobbt., Unterricht fällt dauernd aus und Schülerinnen werden nicht benachrichtigt, Schulleitung ignoriert Anfragen usw.

    geschrieben für:

    Berufsbildende Schulen in Pforzheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    7.
  8. Userbewertung: 1 von 5 Sternen
    von Har Ry

    Wer an ein neues und hochwertiges Möbelstück die Erwartung hat, dass es einwandfrei und ohne Kratzer ist, sollte lieber wo anders kaufen. Bei insgesamt vier Versuchen hat man es nicht geschafft einen einwandfreien Tisch zu liefern.
    Im Dezember 2020 haben wir einen Tisch bestellt und angezahlt. Im April wurde uns mitgeteilt, dass die Wohnfabrik Insolvenz angemeldet hat. Möbel wurden aber über das Outlet immer noch bei ebay Kleinanzeigen eingestellt. Um die Anzahlung nicht zu verlieren, habe ich den Vorschlag gemacht ein Ausstellungsstück zu nehmen statt den bestellten Tisch. Nach dem klar war, dass es einen neuen Investor gibt und Aufträge wieder abgearbeitet wurden, hat man dem zugestimmt. Mir wurde gesagt, dass der Tisch noch aufbereitet und frisch eingeölt wird. Nach zwei Wochen erfolgte die erste Lieferung. Der Tisch war so laienhaft abgeschliffen, dass ich es nicht fassen konnte. Der Tisch wurde direkt wieder mitgenommen um nachzubessern. Drei Tage später erfolgte die zweite Lieferung. Die Tischplatte war nun ok. Aber die Platte des Auszugs hat man vergessen oder einfach nicht gemacht, Füße ebenfalls nicht. Zudem waren an zwei Füssen große Kratzer, die vermutlich beim Transport entstanden sind. So habe ich den Tisch nicht akzeptieren wollen. Die Wohnfabrik war so kulant den Tisch so lange als Leihtisch da zu lassen bis der von uns ursprünglich bestellte Tisch geliefert wird.
    Im November erfolgte die dritte Lieferung. Auch der ganz neue Tisch war vermackt. Im November erfolgte die dritte Lieferung. Auch der ganz neue Tisch war vermackt. Einen Preisnachlass wollte man uns nicht gewähren und hat schon damit "angedroht" lieber zurück zu wandeln und uns den angezahlten Betrag zurück zu zahlen und beide Tische mitzunehmen. Der neue Tisch ist nun direkt zu einem Schreiner, so sagte man uns. Ich habe da schon gesagt, dass der Tisch durch den erneuten Transport in keinem besseren Zustand hier ankommen wird. Und so war es auch. Zwei Wochen später erfolgte der vierte Lieferversuch und wieder ist ein Fuß verkratzt.
    Ich wollte mich noch einigen und habe einen entsprechenden Preisnachlass gefordert. Aber die Kollegen sind in weiser Voraussicht schon gleich mit zwei Transportern und meiner Anzahlung in Bar angerückt. So ist mir die Lust einem tollen Tisch, zumindest von der Wohnfabrik, vergangen.
    Ich habe nun bei einem professionellen Möbelhaus bestellt.
    Der neu bestellte Tisch mit dem verkratzen Fuß steht nun für sage und schreibe 3429,- Euro(von ehem. 4890,- laut Preisschild) im Outlet. Das ist höher als die aktuelle UVP. Papier ist geduldig. Wir haben diesen wohlgemerkt für 2650,- Euro inkl. Lieferung und Montage bestellt. Die aktuelle UVP (nach Preisanpassung von KF-Furniture im Dezember 2021! ) liegt bei 3186,- Euro! Dabei wird gerade mit EK-Preisen im Outlet beworben...

    geschrieben für:

    Möbel / Wohnaccessoires in Pforzheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Har Ry Copy Paste, vermutlich war das Textfeld zu klein. Hier der Rest vom Text:
    Im November erfolgte die dritte Lieferung. Auch der ganz neue Tisch war vermackt. Einen Preisnachlass wollte man uns nicht gewähren und hat schon damit "angedroht" lieber zurück zu wandeln und uns den angezahlten Betrag zurück zu zahlen und beide Tische mitzunehmen. Der neue Tisch ist nun direkt zu einem Schreiner, so sagte man uns. Ich habe da schon gesagt, dass der Tisch durch den erneuten Transport in keinem besseren Zustand hier ankommen wird. Und so war es auch. Zwei Wochen später erfolgte der vierte Lieferversuch und wieder ist ein Fuß verkratzt.
    Ich wollte mich noch einigen und habe einen entsprechenden Preisnachlass gefordert. Aber die Kollegen sind in weiser Voraussicht schon gleich mit zwei Transportern und meiner Anzahlung in Bar angerückt. So ist mir die Lust einem tollen Tisch, zumindest von der Wohnfabrik, vergangen.
    Ich habe nun bei einem professionellen Möbelhaus bestellt.
    Der neu bestellte Tisch mit dem verkratzen Fuß steht nun für sage und schreibe 3429,- Euro(von ehem. 4890,- laut Preisschild) im Outlet. Das ist höher als die aktuelle UVP. Papier ist geduldig. Wir haben diesen wohlgemerkt für 2650,- Euro inkl. Lieferung und Montage bestellt. Die aktuelle UVP (nach Preisanpassung von KF-Furniture im Dezember 2021! ) liegt bei 3186,- Euro! Dabei wird gerade mit EK-Preisen im Outlet beworben...
    saerdnA hier gibt es keine zu kleinen Textfelder... du kannst den Rest des Textes problemlos an deine Bewertung anfügen...

    8.
  9. Userbewertung: 1 von 5 Sternen
    von k.h.aa

    Als Notdienst nach einem Rohrbruch kam ein Handwerker von DeinMeister24 abends zu uns. Er bot uns zwei Reparaturmethoden an -- die eine davon "Kalt verschweißen". Aus Kostengründen entschieden wir für diese (die andere war deutlich teurer). Nach einer knappen Stunde war der Handwerker fertig und machte sich auf zum nächsten Einsatz. Nach der vorgegeben Zeit (mit Sicherheitszuschlag) öffneten wir wieder den Haupthahn. Nach gefühlt einer Sekunde spritze das Wasser völlig ungebremst aus den "abgedichteten Rohren". Der Pfropfen, der in dem Rohr eingeführt war löste sich sofort. Unser gewohnter Installateur kommentierte am nächsten Tag: "So etwas habe ich noch nicht erlebt. "
    Eine Rückerstattung der Kosten lehnt der Betrieb ab.
    1 Stern ist zu viel.

    geschrieben für:

    Sanitär / Schädlingsbekämpfung in Pforzheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    9.
  10. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Sehr freundliche und zugewandte Verkäuferin trotz der Tatsache, dass sie alleine für die Kund*innen und deren Wünsche zuständig ist und berät kompetent. Die Ware ist qualitativ hochwertig. Farbauswahl und Verarbeitung sehr gut. Ein weiter so für die Earth-Collection

    geschrieben für:

    Textilwaren / Fabrikverkauf in Pforzheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    10.