Bewertung von Karlheinz S zu Reuther Automobile

1

Bewertung zu Reuther Automobile

Karlheinz S
Ich habe auch keine guten Erfahrungen mit dem Inhaber gemacht.

ICH Habe bei Herrn Reuther vor ein paar Jahren mein Auto gekauft. Letzte Woche beim Frühjahrsputz ist mir dann aufgefallen, dass es auf der rechten Seite am Schweller stark aufgebläht ist und beim Nachschauen konnte ich ohne große Mühen vor lauter Rost ein Loch in den Schweller drücken. Darauf hin bin ich in eine Werkstatt und diese haben mir mitgeteilt, dass eine solch starke Korossionsbildung welche Löcher in den Schweller frisst für meine Automarke und Typ ohne Gewalteinwikrung nicht möglich ist. Die Türo muss ebenfalls so stark beschädigt worden sein da bei der Untersuchung ein Stück Spachtelmasse mit ca. 3mm Stärke ausgebrochen ist. Diese Beschädigung war weder beim Internet-Inserat aufgeführt noch wurde dies im Verkaufsgespräch mitgeteilt. Lediglich im Kaufvertrag wurde mit extrem unleserlicher Schrift der Vermerk "Seite gerichtet und lackiert" vermerkt. Diesen Vermerk habe ich allerdings erst jetzt bemerkt, da ich die Beschädigung bei Ihm geltend machen wollte und mir den Kaufvertrag nochmals angeschaut habe.

Ich kann jedem nur raten der ein Internet Inserat für ein Fahrzeug bei Reuther Automobile findet, FINGER WEG.

* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern