Bewertung von achilles_mario zu Bestattungshaus Werner Billing GmbH

1

Bewertung zu Bestattungshaus Werner Billing GmbH

achilles_mario
Donnerstag, 28. April 2016

Hier gebe ich nach dem Ableben meiner Mutter die noch taufrische Erstbewertung ab. Das betrifft ausschließlich meine Erfahrung in Pirna Gartenstrasse! Die Zeitvorgabe für ein ERST-Beratungsgesprch sollte unbedingt erhöht werden! 10min sind echt zu wenig und pietätlos !!! Der Vorzimmerdrache hatte ein Einfühlungsvermögen wie eine Brechstange. Unbequeme Anfragen, wie sehr zeitnahe Bestattung, wurden nur unter Nachdruck und Auflagen ohne Gewähr angenommen. Unter Beratung verstehe ich nicht, nonstop auf einen Vordruck geschriebene Preise unkommentiert vorzulegen und anteilnahmslos einen Sarg und eine Urne aussuchen zu lassen-einen Tag nach dem Tod der Mutter! Jedoch wichtige Informationen, wie das Bestellen eines Übergangsgrabkreuz für das Grab gänzlich verschwiegen werden. Das es anders geht haben wir auf Friedhof und Standesamt gespürt. Sogar die Urlaubsvertretung, welche ich kurz darauf antraf war sehr Freundlich und zuvorkommend. Auch wenn der Grabschmuckträger zur Urnenbeisetzung über das Hinweisschild vor der Bestattungshalle stolperte, die Trauerfeier mit einer Trauerrednerin war sehr ergreifend. Jetzt ruht unsere Mutter in Ruhe und Frieden. Mario Achilles

Der Beitrag wurde zuletzt geändert