Bewertung von joergb. zu Schuhhaus Outsize

5

Bewertung zu Schuhhaus Outsize

joergb. „Dauerbrenner“
Nachdem ich ja in Minden keine Schuhe in meiner Größe gefunden hatten, habe ich mich auf dem Rückweg nochmal an das kleine Outlet in Porta Westfalica erinnert. Der kleine Laden lag an einer Ampelkreuzung, direkt auf dem Hin- und Rückweg. An der Schauhfensterscheibe stand groß zu lesen, Schuhe für Damen und Herren, auch in Übergrößen.

Ob ich hier eine Chance hatte ???

An der Ampel abgebogen, vor dem Geschäft geparkt. Ein Versuch ist es wert. Ich ging in das kleine Geschäft. Der Eingang ist von drei Treppenstufen gesäumt, schon einmal nichts für gehandicapte Menschen.

Die Inhaberin, die selber auf Krücken geht (Probleme mit dem Knie, wie sie uns berichtete) unterhielt sich draußen mit zwei Männern und kam mit ihren Krücken hinter uns in das Geschäft. Jetzt begriff ich, das sie die Inhaberin war.

Ich ging zielstrebig auf die Ecke mit den Herrenschuhen los. Erst war ich ein bißchen enttäuscht - war das alles ???

Aber die Auswahl von Größe 46 bis Größe 50 war doch nicht so klein. Von Sportschuhen der Marken Addidas, Nike und Puma, bis hin zu modischen Schuhen, war von allem etwas im Angebot.

Ich hatte erst einen Schuh der Marke Mustang in der Hand. Dieser gefiel meiner Partnerin aber nicht. Die Inhaberin zeigte mir verschiedene Bugatti-Schuhe, aber Bugatti ist ja mein Alptraum. Die Marke mag ich ja gar nicht. Aber er sah schon gut aus.

Ich probierte ihn an und siehe da, ich benötigte noch nicht einmal Größe 47 sondern kam auch mit der Größe 46 zurecht.

Aufgrund der Freundlichkeit der Inhaberin und ihrer Unermüdlichkeit, trotz ihrer Krücken immer wieder ans Lager zu rennen, entschied ich mich noch für einen zweiten Schuh. Der blaue Puma in Jeans-Optik mit Orange abgesetzt, hatte es mir angetan. Auch hierzu holte sie mir sofort den zweiten Schuh. Anprobiert, passte.

So habe ich letztendlich doch noch meine Schuhe bekommen und gleich zwei Paar. Das Wochenende ist gerettet.

Jetzt muß nur noch am Sonntag die Sonne scheinen, wie von den Wetterfröschen angekündigt, dann können die neuen Treter gleich eingelaufen werden.

Update:

Auf der Homepage habe ich gerade erfahren, das in Kürze auch ein Online-shop eröffnet wird. Genial !

Der Beitrag wurde zuletzt geändert


Ausgeblendete 4 Kommentare anzeigen
Sedina Meine Füße sind mit 43/44 zu klein, aber selbst im normalen Insize finde ich dafür oft genug nichts.
Glückwunsch zum Schuhglück!
joergb. @Tiki: gegen die vierrädrigen Bugattis habe ich nichts, außer, das sie zu VW gehören.

Die Schuhe fand ich bislang immer in der Ferse viel zu hart. Außerdem gab es und gibt es die in fast jedem Schuhgeschäft
joergb. @Sedina: garantiert gibt es auch Mazda Schuhe. Es gibt ja auch Kappen, Shirts und Jacken von Mazda. Soweit geht meine Liebe dann aber doch nicht :-)