Bewertung von berramogu zu Electrolux Deutschland GmbH

4

Bewertung zu Electrolux Deutschland GmbH

berramogu „Entdecker“
Defekte sind immer ärgerlich, besonders bei Neugeräten.
Aber die Garantie mindert den Ärger, wenn auch ein Zeitaufwand bleibt.
Annahme der Reparatur und Ausführung durch die Firme auf dem Stand der Zeit.
Termin Bestätigung per mail, vorab Anruf des Monteurs im Zeitfenster.
Reparatur erfolgreich, saubere Arbeit obwohl technisch aufwendig und Tücke bei der Fehlersuche.
Auffällig im allgemeinen keine Reparatur mehr ohne Laptop, wie haben wir das nur früher gemacht?

Ein golocal Nutzer Moin moin

Das stimmt mit dem Laptop. Meine Waschmaschine ging einen Tag vor Ende der Garantiezeit kaputt. (Haben den Fehler wohl falsch programmiert)

Anruf bei der Vertragsfirma, Monteur meldete sich an und war auch pünktlich. Laptop angeschlossen, Fehler lokalisiert und die Elektronikeinheit ausgetauscht.

Laptop angeschlossen und vermutlich die Zeit für das nächste Auftreten des Fehlers programmiert. Zwei Monate habeI ich noch Zeit, bevor der Fehler nach der Garantie wieder auftreten kann.
FalkdS Jolly, leider ist das ein geplantes Kaputtgehen für Otto Normalverbraucher nicht oder nur sehr schwer nachzuweisen.
Solche "Sollbruchstellen" sind ja wohl die Höhe, eine Frechheit, vielleicht gar ein Betrug und verboten.

Leider komt es einem eben oft nur so vor, weil seltsamerweise eine Woche, einen Tag oder einen Monat nach Ablauf der Garantie geht ein Teil kaputt, ein Schelm, wer Böses dabei denkt.....