123 Bewertung von firemaker zu Ristorante Villa von Haacke

4

Bewertung zu Ristorante Villa von Haacke

firemaker
Die Villa von Haacke ist ein wahrlich sehenswertes Gebäude im Norden der Potsdamer Innenstadt. In seinem Sockelgeschoss befindet sich ein gutes italienisches Restaurant heutzutage. Aber ich will gar nicht das Restaurant, sondern mal das Gebäude bewerten. Das Gebäude wurde 1847 für einen Generalmajor Graf von Haacke gebaut, als eine private und sehr repräsentative Villa, die sich direkt gegenüber dem Potsdamer Jägertor befindet. Später nach dem 2. Weltkrieg wurde diese Villa zu DDR-Zeiten als Kindertagesstätte genutzt und in den 70ern renoviert.

Seit 1991 war diese Nutzung vorbei und diese Villa wurde verkauft.
Seit einigen Jahren nun wird diese Villa als Standort für das gleichnamige italienische Restaurant genutzt. Sehenswert ist vor allem der Runderker an der Südseite mit Blick auf das Jägertor dort gegenüber, dazu könnt ihr auch meinen Artikel "Jägertor Potsdam" hier lesen!!!

Fazit: 4 Sterne für diese Immobilie, einen muss ich abziehen wegen des immensen Verkehrslärmes da vor der Tür!!! Die Hegelallee ist die City-Umgehungsstraße von Potsdam (Stadtkern) da vor der Villa!!! :o

Ausgeblendete 7 Kommentare anzeigen
NC Hammer Tom Zwiespältig. Hätte hier nicht doch eine Bewertung übers Restaurant eher her gehört? Ich Like diesen Beitrag, weil er mir gefällt.
firemaker Danke für die Zustimmung!!! Ich habe die Villa mit HIER bewertet, denn ich wollte nicht, dass der Ort hier doppelt vorhanden ist!!!
Nike Manchmal kann man den Ort an sich bewerten, statt dem Restaurant, welches sich darin befindet, wenn man es denn kenntlich macht, so wie du .

* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern