Bewertung von Marko DD zu Braugasthaus Zum alten Fritz

1

Bewertung zu Braugasthaus Zum alten Fritz

Marko DD
Ich am Herrentag mit meiner Familie im Biergarten Zum alten Fritz und bestellten uns 3 Apfelsaft Schorle für 12 Euro. Sprich eine Flasche a 0,5 l für 4 Euro . Absoluter Wucher. Habe mich den ganzen Tag darüber geärgert . Jetzt versucht man wahrscheinlich so das Geld wieder reinzukriegen was durch Corona verloren gegangen ist . Absolut unverschämt ! Mal schauen ob ich da nochmal hingehe !

Der Beitrag wurde zuletzt geändert


Ausgeblendete 11 Kommentare anzeigen
FalkdS @ps.schulz: Geld, Knöppe hamse damals von mir nicht haben wollen...
Grins, duck und weg... ;-)

Marko DD, ich verstehe dich und dein künstliches Aufregen nicht! WER zwingt dich dort Apfelsaftschorle zu trinken? Die Karte ist ein ANGEBOT! Und wenn du dich über dich selbst ärgerst, lass es doch nicht an dem Brauhaus aus. Mir hat damal mein Essen sehr gut geschmeckt und die Getränke sowie die Preise fand ich hoch aber in Ordnung. Der aktuelle Preis hat sicher nichts mit Corona zu tun. Zum Beispiel im Potsdamer Restaurant und Café Wiener kostet der halbe Liter Apfelsaft über 5 Euro... Wer also lesen kann ist klar im Vorteil!
vinzenztheis Selbst wenn die Preise wegen des Verdienstausfalles auf Grund der Schließung wegen Corona erhöht worden sein sollten ist das doch mehr als verständlich. Viele Restaurants stehen leider vor der Insolvenz.
Marko DD Ich habe mich nicht über mich geärgert sondern Immer noch über
den Preis . Es gab auch kein kleines Radler sondern nur große . Und du kannst aber auch nicht Berlin mit Rostock vergleichen . Ist einfach so !
Papa Uhu + Theo Deswegen fahren wir ooch nach Rostock - unverschämt empfinde ich diesen Beitrag... vielleicht jehst'de bei Lidl und setzt Dir dann uff'de Parkbank...

iss jünstiger!!!
FalkdS @vinzenztheis, da stimme ich dir zu.

@Marko DD, sorry, hab ich Berlin geschrieben?
Nein, das "Wiener" steht in Potsdam, der Landeshauptstadt von Brandenburg, am Luisenplatz, tut mir leid... Wie war das doch gleich mit dem Lesen????????

Wo steht den der "Alte Fritz" ist da nicht gleich ein Hafen? Ist der keine Touristenmagnet?

Im Übrigen gehe ich einfach nicht in Gaststätten, deren Preise mir zu hoch sind, wäre vielleicht auch eine Variante für dich und deinen Ärger.
Papa Uhu + Theo ich suche nur nach preiswerten Alternativen...
-für den User-

ich mag die Location, sehr...

und wer sie nicht zu schätzen weiß, sollte sie auch nicht bewerten - es sei denn, es hätte sich sooo sehr zur Mißempfehlung verändert...

ich werde das prüfen...
schon bald!
Papa Uhu + Theo A.Schorle (Stand 01.06.2020)
0,2l-2,50€
0,5l-5,20€
empfinde ich als für diese Location angemessen...

(Siehe Foto)

Die Location dafür insgesamt mit einem Stern abzustrafen, finde ich völlig daneben!
Ein golocal Nutzer Ich denke, wenn jemand was bestellt, ohne in die Karte zu gucken und sich dann über die Preise beschwert, spricht das doch für sich selbst. Die Leser sind ja auch nicht doof und können das schon einordnen. Natürlich kann andererseits jeder kommentieren, was er will, aber manchmal könnte man sich die Energie auch sparen. Den Bewerter wird man nicht erziehen, und der Leser ist wie gesagt nicht blöd.
Natürlich verleitet das Punktesystem hier auch zum Kommentieren, das ist klar. Ohne dieses würde ich selbst bspw. gar keine Kommentare abgeben.
FalkdS Das Punktsystem ist doch Nebensache, für Kommentare nicht wirklich lohnend, maximal als positiver Nebeneffekt....

* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern