Bewertung von Reisender68 zu Leimbachstadion

4

Bewertung zu Leimbachstadion

Reisender68 „LTE-Nutzer“
An den 25. Mai 1981 kann ich mich noch recht gut erinnern. Damals war in Deutschland die U-18-Fußball-Europameiserschaft und im Leimbachstadion spielte an diesem Tag Spanien gegen England.
Wann war es uns vom Lande einmal vergönnt, ein Spiel einer Europameisterschaft zu sehen? Unsere Schule hatte damals Karten besorgt und auch die Anreise und Rückreise mit der Bahn in die Kreisstadt.

Für uns alle war es ein schönes Ereignis. Für mich persönlich war es das erste Mal, dass ich das Leimbachstadion besuchen durfte.

Heute ist das im September 1957 eröffnete Stadion natürlich schon etwas in die Jahre gekommen, aber den Reiz hat das Stadion nicht verloren.

Hauptnutzer des Stadions sind die Sportfreunde Siegen. Aber auch der TuS Erndtebrück spielt in den letzten Jahren ab ud zu dort sein "Sicherheitsspiele".

Besonders zu erwähnen sind z.B. die erste DFB Pokal Hauptrunde des letzten Jahres gegen den späteren DFB Pokalsieger Eintracht Frankfurt.
Im August findet dort erneut die erste Hauptrunde des DFB Pokals statt, wenn der TuS Erndtebrück den Hamburger SV empfängt.

Es ist schön, dass die Region ein solches Stadion vorhalten kann, so dass auch größere Sportereignisse in der Nähe stattfinden können.

Heute können bis zu 19400 Zuschauer in das Stadion gelangen. Die Atmosphäre dort ist dann natürlich sehr gut.

Der Beitrag wurde zuletzt geändert