Bewertung von Kunde80 zu Hünninghauser Bauernstube

2

Bewertung zu Hünninghauser Bauernstube

Kunde80
Weiß nicht, aber ist es normal dass meiner Begleitung eine Allufolienrolle gereicht wird damit wir uns das Essen Vorort einpacken? Jede x-beliebige Pizzeria packt mein Essen ein, stattdessen erzählt man mir hier Märchen die da laufen "das Essen dürfe nicht in die Küche zurück, aus hygienischen Gründen". Wird mein Teller dann auch anderswo gespült als in er Küche?:) Diskussionen mit dem Kunden darüber wer das Esse einzupacken hat und warum ich in der Verantwortung bin sind überhaupt nicht gut!

Das Salatbuffet ist zwar vorhanden und es ist reichlich da, aber es schmeckt einfach nicht. Weder die Saucen noch etwas anderes schmeckt frisch.DIe Antipasti sehen aus als würden sie dort schon den ein oder anderen Tag liegen. Ich kann die vielen positiven Bewertungen leider nicht verstehen.

Positiv war es, dass das Schnitzel groß genug war, ich wurde satt. Wäre ich jedoch nicht sehr hungrig gewesen, hätte ich mich auch über die ungewürzten Champignons und die Tütensauce Hollandaise bei meinem holländischen Schnitzel geärgert.

Der Preis ist mir gleich, aber schmecken muss es und ich darf mich nicht wie ein Depp behandelt fühlen der sich sein Essen Vorort selbst vestauen darf. Vielleicht darf ich mir ja beim nächsten Mal auch eigene Tupperdöschen mitbringen.

Ein nächstes Mal wird es aber nicht mehr geben, danke.

Der Beitrag wurde zuletzt geändert


Nicole Brodhäcker Hallo!
Meiner Meinung nach kann man auf solche Gäste auch wirklich verzichten!!! Das mit der Alufolie hat hier bestimmt noch Niemanden gestört!!! Ich denke, das es hier nun mal Gang und Gebe ist, und auch in keinster Weise Grund zur Beanstandung hat!
Vielmehr bin ich der Meinung.....das man dann eben BESSER woanders essen geht!!!
VG

* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern