Bewertung von Kurzewitz zu himolla Polstermöbel GmbH

1

Bewertung zu himolla Polstermöbel GmbH

Kurzewitz
Ich habe vor 6-7 Jahren eine Ledergarnitur gekauft. Ledergruppe 31.2 Cumully Sessel
Schon nach einem Jahr war die Sitzfläche so abgescheuert,dass diese ausgewechselt wurde. Jetzt 2 Sessel total abgescheuert. Himolla schickte mir einen Gutachter ,Herrn Fett. Reparatur bzw Auswechlung 2900 Euro.
Kein Entgegenkommen von Himolla.
Sauschlechter Kundenservice und unfreundliche Kommunikation.

Nie wieder Himolla.die Rückholfedern sind auch schon 3 x gebrochen.
Ich dachte, ich kaufe ein deutsches Fabrikat, dann habe ich gute Qualität. Habe mich geirrt, ich kann nur warnen.Schade

Der Beitrag wurde zuletzt geändert


himolla Social Media Team Sehr geehrter Herr Kurzewitz,
in Bezug auf Ihren öffentlichen Kommentar möchten wir auf unseren ausführlichen Schriftverkehr und die erfolgte Korrespondenz verweisen. Mehrmals haben wir uns in Bezug auf Ihr Anliegen geäußert und konkret Stellung zur Gewährleistung und Garantie genommen.

Selbstverständlich stehen wir zur Qualität unserer Produkte, die nach höchsten Anforderungen und Vorgaben produziert werden. Unsere Polstermöbel unterliegen strengsten Kontrollen und Prüfbestimmungen und erfüllen u.a. allen gesetzlichen Anforderungen nach RAL GZ 420 und DGM.

Die Zufriedenheit unserer Kunden liegt uns am Herzen, jedoch bitten wir um Verständnis, dass wir nicht für Schäden nach jeder Zeitspanne aufkommen können, vor allem wenn offensichtlich und bestätigt kein Produkt- oder Materialmangel vorliegt.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und verbleiben
mit freundlichen Grüßen

himolla Polstermöbel GmbH
Kundenservice

* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern