Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Neueste Bewertungen für Trebbin

  1. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    Das kleine Denkmal an der Einmündung der Bahnhofstraße in die Berliner Straße in Trebbin (Land Brandenburg / ca. 25 km südlich von Berlin) erinnert an ein heute fast vergessenes Kapitel der regionalen Geschichte im seit 1998 als Ortsteil zu Trebbin gehörenden Glau-Friedensstadt Weißenberg (5 km nordwestlich von Trebbin).

    Die Friedensstadt Weißenberg wurde 1920 von dem Religions- und Sozialreformer Joseph Weißenberg (1855-1941) als religiöses Siedlungswerk der „Evangelisch-Johannischen Kirche nach der Offenbarung St. Johannis“ (heute „Johannische Kirche) im damals noch selbstständigen Glau gegründet.
    Anfang 1935 verbot der NS-Staat die Religionsgemeinschaft als staatsfeindlich und staatsgefährdend. Die Siedlung wurde zwangsliquidiert und die Bewohner zwangsumgesiedelt. Ab 1938 nutzte die SS die Siedlung, die 1941 an das Deutsche Reich verkauft werden musste. Hier waren ua. eine SS-Waffenschule und das Amt 8 des SS-Führungshauptamtes für Forschung, Entwicklung und Patente stationiert. Das Kampfstoffinstitut der Waffen-SS sollte ab 1944 errichtet werden. Inwieweit es dazu kam ist nicht bekannt.

    1942 wurde in der Friedensstadt von der SS das „Außenlager Glau“ des KZ Sachsenhausen eingerichtet. Die bis 180 Häftlinge wurden in Arbeitskommandos zur Errichtung und Instandhaltung von SS-Bauten eingesetzt.
    Beim vorrücken der Roten Armee im Frühjahr 1945 flüchtete die SS und das KZ-Außenlager wurde befreit.
    Zu den KZ-Häftlingen und wahrscheinlichen Opfern gibt es kaum Informationen.

    Das gesamte Areal der Johannischen Kirche wurde von der Roten Armee übernommen. Bis zum Abzug der russischen Truppen 1994 war hier eine sowjetische, später russische Garnison stationiert. Lediglich die Kirche der Religionsgemeinschaft im benachbarten Blankensee gaben die sowjetischen Behörden an die Johannische Kirche zurück.

    Nach Abzug der russischen Truppen 1994 erhielt die Johannische Kirche die Friedensstadt zurück, die heute als religiöses Siedlungswerk genutzt wird.

    Zur Erinnerung an das KZ Außenlager Glau wurde das Denkmal in Trebbin errichtet – ob schon zu DDR-Zeiten oder erst nach 1990 konnte ich bisher nicht Erfahrung bringen.

    Das Denkmal, umgeben von üppig blühenden Pflanzen, auf dem kleinen parkähnlichen dreieckigem Eckgrundstück besteht aus einem grauen Steinquader mit der Inschrift „Die Toten mahnen“. Im oberen Teil des Steins ist aus rotem Stein ein an den berüchtigten roten Winkel, mit dem die SS politische Häftlinge kennzeichnete, Dreieck eingelassen, das die Buchstaben KZ und darunter einen dieser Häftlinge kennzeichnenden Winkel trägt.

    Es ist gut, dass auch an diesen Teil der Geschichte von Trebbin und Umgebung erinnert wird. Leider fehlt vor Ort jeglicher Hinweis auf den Hintergrund des Denkmals, den man bei Interesse erst mal mühselig recherchieren muss, denn zum KZ-Außenlager ist die Informationslage dünn.

    geschrieben für:

    Kultur in Trebbin

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Ausgeblendete 2 Kommentare anzeigen

    bestätigt durch Community

    1.
  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Tolle Karte, toller Service und eine klasse Aussicht auf Landebahn und Flugzeugparplätze. Besonders begeistert war meine Tochter, als ein Hubschrauber um die Ecke geschwebt kam. Man hatte den Eindruck, dass man dem Piloten die Hand vom Balkon aus schütteln könnte.
    Echt ein Ausflug wert!!

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Catering in Schönhagen Stadt Trebbin

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    2.
  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Unkomplizierter Umzug von BaWü nach Potsdam. Die Herren waren pünktlich, freundlich und haben sehr gute Arbeit geleistet. Vielen Dank!

    geschrieben für:

    Umzüge in Trebbin

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    3.
  4. Userbewertung: 1 von 5 Sternen
    von tardy

    PKW vom ADAC eingeschleppt, Werkstatt diagnostizierte defekte Kupplung, Auftrag zum Tausch erteilt, seitdem kuppelt der Wagen schlechter als vorher. Zweimal zur Nachbesserung gegeben, ohne Erfolg.

    Inzwischen liegt die Sache vor Gericht, und noch immer sieht der Inhaber keine Notwendigkeit, den Schaden zu beseitigen. Über die Angestellten kann ich nichts Schlechtes sagen, die machen im Rahmen der vom Chef gegebenen Möglichkeiten einen guten Job.
    Randbemerkung: Diese Werkstatt ist kein Kfz-Innungsbetrieb. Sowohl beim zuständigen Amtsgericht wie auch beim Landgericht Potsdam ist diese Werkstatt leider schon bekannt, unseres ist nicht das erste Gerichtsverfahren wegen mangelhafter Leistung... :-(

    Also - lieber Finger weg und eine kompetente Werkstatt aufsuchen.

    geschrieben für:

    Autowerkstätten / Reifendienste in Trebbin

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    4.
  5. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Sehr schlecht zu erreichen da weiß Kenner hat sie geschlossen bzw offen oder gibt es die Praxis schon gar nicht mehr.

    geschrieben für:

    Logopädie in Trebbin

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    5.
  6. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Ich hatte noch einen Zettel von diesem Gasthaus gefunden, als ich vor längerer Zeit einmal mit dem VW - Bus ein paar Herrschaften nach Luckenwalde gebracht hatte, die dort ein paar Tage blieben. Auf der Rückfahrt über die B 101 Richtung Berlin wurde dann hier ein Stop zur Mittagszeit eingelegt, der sich echt gelohnt hatte.

    Ein freundlicher Mitarbeiter brachte mir die Karte und schnell war ein Jäger - Schnitzel mit Pommes und Salat bestellt. Ein Mineralwasser kam ebenfalls noch dazu.
    Bei schönem Wetter konnte ich gemütlich auf der geschützten Terrasse sitzen.
    Das Schnitzel war lecker, aber so groß, das nicht alles geschafft wurde.
    Fast die Hälfte wurde mir freundlicherweise eingepackt, die dann auf dem weiteren Rückweg noch verputzt wurde.
    Fazit: Ein gemütliches Gasthaus mit Terrasse, überaus freundliche Bedienung, leckeres Essen, da gibt es von mir natürlich alle 5 *****.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Trebbin

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Ausgeblendete 6 Kommentare anzeigen
    grubmard Auf das Restaurant kommen schwere Zeiten zu, denn man ist dabei, die Ortsumfahrung der B 101 weiter zu bauen. Danach fließt der Fernverkehr weiträumig am Ort vorbei und der jetztige Bundestraßenverlauf wird entwidmet.
    grubmard Schilderaufstellen bedarf in Brandenburg umfangreiche behördliche Genehmigungen, die gar nicht so leicht zu bekommen sind.
    Hainichen Und das Aufstellen eines jeden einzelnen Schildes was nicht auf einem Privatgrundstück steht, kostet auch jedes Jahr reichlich Geld ... Bei vielen Schildern ist man da sicher auch schnell mal bei einer 4 stelligen Summe!

    6.
  7. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Der Auftrag wurde qualitativ zur vollsten Zufriedenheit erledigt. Ein Termin konnte schnell und unkompliziert gefunden werden. Man war auch spontan zu unkonvenionellen Lösungen bereit. Ich hatte einen Klimakondensator für mein Auto wechseln lassen. Ein Werkstatttermin wurde unbürokratisch spontan gefunden. In weniger als drei Stunden wurde diese Arbeit zuverlässig erledigt. Auch für die Komplikation zu einem Verbindungsteil wurde eine Lösung gefunden. Ein gutes und angemessenes Preis-Leistungsverhältnis. Guter Service. Diese Werkstatt kann ich vorbehaltlos anderen weiter empfehlen. Fünf Sterne dafür von mir.

    geschrieben für:

    Autowerkstätten in Trebbin

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    7.
  8. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Man bekommt in der Praxis schnell einen Termin und hat keine langen Wartezeiten. Auch die Folgetermine können zeitgerecht und ohne größere Verzögerungen geplant werden. Jedoch wirkt die Praxis etwas in die Jahre gekommen. Die therapeutischen Hilfsmittel sind veraltet. Man hat das Gefühl, die Praxis ist in den 80'ern stehen geblieben. Was gar nicht geht, ist der Hund in der Praxis. In einer medizinischen Einrichtung ein Tier zu haben, insbesondere auch aus hygienischen Gründen ist ein 'No-go'! Desweiteren ist die Therapeutin sehr redselig, ohne Punkt und Komma erfährt man hier den neuesten Trebbiner Klatsch. Ob man will oder nicht. Das macht das Ganze sehr unentspannt für mich. Was gar nicht geht ist über andere Kunden, z.B. meine Vorgänger, zu reden. Das gehört sich nicht!

    geschrieben für:

    Physiotherapie in Trebbin

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    8.
  9. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Ich hatte noch einen Zettel von diesem Gasthaus gefunden, als ich vor längerer Zeit einmal mit dem VW - Bus ein paar Herrschaften nach Luckenwalde gebracht hatte, die dort ein paar Tage blieben. Auf der Rückfahrt über die B 101 Richtung Berlin wurde dann hier ein Stop zur Mittagszeit eingelegt, der sich echt gelohnt hatte.

    Ein freundlicher Mitarbeiter brachte mir die Karte und schnell war ein Jäger - Schnitzel mit Pommes und Salat bestellt. Ein Mineralwasser kam ebenfalls noch dazu.
    Bei schönem Wetter konnte ich gemütlich auf der geschützten Terrasse sitzen.
    Das Schnitzel war lecker, aber so groß, das nicht alles geschafft wurde.
    Fast die Hälfte wurde mir freundlicherweise eingepackt, die dann auf dem weiteren Rückweg noch verputzt wurde.
    Fazit: Ein gemütliches Gasthaus mit Terrasse, überaus freundliche Bedienung, leckeres Essen, da gibt es von mir natürlich alle 5 *****.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Trebbin

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Ausgeblendete 6 Kommentare anzeigen
    grubmard Auf das Restaurant kommen schwere Zeiten zu, denn man ist dabei, die Ortsumfahrung der B 101 weiter zu bauen. Danach fließt der Fernverkehr weiträumig am Ort vorbei und der jetztige Bundestraßenverlauf wird entwidmet.
    grubmard Schilderaufstellen bedarf in Brandenburg umfangreiche behördliche Genehmigungen, die gar nicht so leicht zu bekommen sind.
    Hainichen Und das Aufstellen eines jeden einzelnen Schildes was nicht auf einem Privatgrundstück steht, kostet auch jedes Jahr reichlich Geld ... Bei vielen Schildern ist man da sicher auch schnell mal bei einer 4 stelligen Summe!

    9.
  10. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Schmackhaftes Essen und tolle Feierlokation. Freundliche Bedienung . Kehren häufig auf ein Abendessen nach der Arbeit ein. Bauernfrühstück und Kartoffelsalat -Hammer . Auch zum mitnehmen; Brötchen für die Geburtstagsrunde in der Firma. Super!
    Empfehlenswert

    geschrieben für:

    Eiscafés in Thyrow Stadt Trebbin

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    10.