Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Im Werksverkauf gibt es alles, was das Schokoladenliebhaberherz begehrt, sogar 40 cm hohe Schokofiguren. Leider schmeckt mir die Wergona-Schokolade nicht so gut, mich erinnert der Geschmack ein wenig an die billigen 50ct-Weihnachtsmänner. Aber als regionales Mitbringel eignen sich die Produkte schon!

    geschrieben für:

    Lebensmittel / Süßwaren in Wernigerode

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Dass dieser Laden eigentlich einer Company angehört, merkt man nicht. Es gibt eine große Auswahl verschiedener Marken (Triumph, Passionata, Kunert, Miss Perfect, Playboy, Chantelle, bruno banani,...) auch für den Herren. Eine eigene Ecke wurde für die Aktionsprodukte oder reduzierte Ware eingerichtet, sodass man gezielt darin stöbern kann. Die Beratung ist sehr gut, bei den Damen habe ich mich immer wohl gefühlt.

    geschrieben für:

    Dessous in Wernigerode

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Ich fand die Auswahl an "normalen" Dessous eher mager, das waren vier Modelle BHs und passendem Unterteil dazu. Der Raum war sehr offen, was ich in anderen Branchen schön finde, aber hier doch irgendwie unpassend. Während man sich in der einen Ecke ein Schulmädchenkostüm anschaut, sieht man, welche Fetisch-DVDs sich die Frau auf der anderen Seite des Ladens aussucht. Die Vorstellung, das andere Leute mir dabei zuschauen, was ich mit meinem Liebsten hinter verschlossenen Türen zu tun plane, empfinde ich dann eher als unangenehm. Die Auswahl ist grundsätzlich passabel, es gibt auch Videokabinen, aber ich habe mich dann doch für den Online-Shop entschieden, schon, weil es dort schönere Unterwäsche gab.

    geschrieben für:

    Dessous / Erotik in Ulm an der Donau

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    8. von 8 Bewertungen


    Der Laden ist zu den gängigen Zeiten immer sehr voll. Das Sortiment ist größer, als in vielen anderen Filialen. Ich fühle mich trotz des höflichen Personals nicht ganz wohl, weil H&M eine Kette mit solch unglaublicher Marktpräsenz ist, dass sie durchaus die Mittel hätten, auf die Missstände in der Textilindustrie aufmerksam zu machen und sich mehr davon zu distanzieren. Ich schäme mich immer ein bisschen, wenn ich die Massen in dem Laden sehe.

    Fazit: Ein H&M wie jeder Andere.

    geschrieben für:

    Mode / Bekleidung in Ulm an der Donau

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Ein relativ kleiner Laden, der junge Mode anbietet. Alles Marken, nichts mit altbekanntem H&M-Print. Hosen gibt's hier in Hülle und Fülle, auch Caps, Gürtel, Shirts. Entsprechend der Marken sind natürlich dann auch die Preise.

    geschrieben für:

    Mode / Tattoos in Wernigerode

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    3. von 4 Bewertungen


    Die Auswahl ist riesig und man findet auf jeden Fall, was man sucht. Die Verkäuferinnen scheinen mir aber ein wenig unambitioniert, und wenn man sich "auffällig lang" mit den Klamotten beschäftigt, wird zwar kontrolliert, dass man nichts klaut, ansonsten ist aber wenig Präsenz spürbar. Aber ansonsten - von Kopfkissenbezügen über Schuhe, Deko, Socken,.. - gibt's hier Alles.

    geschrieben für:

    Bekleidung / Mode in Wernigerode

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    1. von 10 Bewertungen


    Nur zwei Sterne deshalb, weil hier auf meine Bedürfnisse wenig eingegangen wurde - oder einfach gar nicht. Als ich mich angemeldet habe, wurde ein Termin mit mir gemacht, damit man einen "Trainingsplan" erstellen sollte mit mir. Da ich noch nie in einem Fitnessstudio war, ging ich davon aus, dass das in einem Gespräch geklärt werden sollte. Niemand sagte mir, dass ich Sportsachen mitbringen muss zum "Gespräch", also kam ich ohne und wurde direkt wieder heimgeschickt. Als ich wieder da war (mit Sportsachen), wurde ich kurz gewogen, dann sollte ich 15 Minuten aufs Laufband - und als ich damit fertig war, war das "Trainingsplangespräch" fertig. Ich ging zur Rezeption, weil ich nicht genau wusste, was ich machen sollte. Dort sagt man mir, ich kann jetzt einfach an die Geräte gehen, "oder so". Als ich dann (zum wiederholten Male) anmerkte, dass ich noch nie im Fitnessstudio war und nicht weiß, was ich mit den Geräten anfangen soll, wies man mich darauf hin, dass es bebilderte Erklärungen an den Geräten gibt, und ich wurde wieder stehengelassen.
    Letzten Endes haben sie sogar meine Kündigung verloren.

    geschrieben für:

    Fitnessstudios in Wernigerode

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.

    Schalotte Vorher immer Probetrainings machen und hin und wieder zu verschiedenen Zeiten einfach unverbindlich gucken, da bekommt man schon so einiges mit, wie es dort abläuft. Bei Fitness-Studios kann man ganz schön daneben greifen, da muss man vorsichtig sein.


  8. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    2. von 4 Bewertungen


    Urig, aber sehr gemütlich! Eine Vielfalt an Kaffeeangeboten, leckere Torten gibt es auch - nur das schnelle Gebäck für zwischendurch ist ein wenig zu teuer, meiner Meinung nach. Es gibt auch kleine Mitbringsel (Teedosen, Tassen etc.).

    geschrieben für:

    Cafés in Laubach in Hessen

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.



  9. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Alteingesessener Frauenarzt in Laubach. Wie es so sein sollte, ist er ruhig, verständnisvoll und wirkt erfahren, ich hatte aber leider nicht das Gefühl, dass er auf dem neuesten Stand ist, bzw. sich weiterbildet auf seinem Gebiet.
    9.



  10. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 3 Bewertungen


    Hier kann man nicht nur schöne und stilvolle Sträuße oder Deko kaufen, sondern auch individuelle Geschenke oder kleine Nettigkeiten. Der Blick hinein lohnt sich immer, allein schon, um sich ein bisschen was abzuschauen. Sehr kreative und schöne Ideen!

    geschrieben für:

    Blumen in Laubach in Hessen

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.


Erdbeerhimmel 
„Nachtschwärmer“
Benutzerfoto
Landgräfin