Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (4 von 62)

Ich möchte die Ergebnisse filtern!

  1. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Eins kann man nicht bestreiten: Das Hallenbad Syke ist gepflegt und übersichtlich.
    Es wirkt organisiert und befindet sich in einer angenehmen Lage. Natürlich erfüllt es seinen Zweck und man kann dort ein paar Bahnen schwimmen oder auch mal vom Sprungbrett ins Wasser springen, aber viel mehr ist da leider auch nicht.

    Vielleicht sind meine Ansprüche an ein Hallenbad in der heutigen Zeit auch etwas zu hoch, aber der Spaßfaktor bleibt hier ganz klar auf der Strecke, da man außer schwimmen auch wirklich nichts machen kann und es meistens auch nicht wirklich gut besucht ist.

    geschrieben für:

    Gemeindeverwaltung / Schwimmbäder in Steimke Stadt Syke

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    20. von 27 Bewertungen


    Gewissen oder Geldbeutel?

    Keine Frage, Primark hat eindeutig schöne Sachen. Ich liebäugle dort auch mal gerne mit Schmuck, Handtaschen und anderen Accessoires. Aber ist es das Wert?

    Über Qualität braucht man bei den Tiefstpreisen von Primark gar nicht erst sprechen, aber es erwartet sicherlich auch keiner, dass ein Pullover für 5€ mehrere Winter überlebt.
    Jeder möchte gerne sparen und günstige Kleidung kaufen, aber unter welchen Bedingungen so günstig Kleidung produziert und vertrieben werden kann ist scheusslich. Man möchte so etwas nicht unterstützen und doch zwingt einen der immer kleiner werdende Geldbeutel heutzutage quasi dazu unser Gewissen über Board zu werfen und doch mal zuzuschlagen.

    Ich empfehle Primark keinesfalls, weil ich überhaupt nicht mit diesem Geschäft einverstanden bin, aber ich muss trotzdem 2 Sterne vergeben, weil ich dann doch 2-3 Teile im Schrank hängen habe. Ich bin schwach.

    geschrieben für:

    Bekleidung in Bremen

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Tedi ist für mich höchstens einen Besuch wert, wenn ich irgendwelche lustigen Quatschgeschenke für jemanden kaufen möchte.
    Natürlich sollte man an einen "1-Euro"-Laden nicht allzu hohe Ansprüche haben, aber eine freundliche Atmosphäre und fähige Mitarbeiter erwarte ich da schon. Bei den Preisen erwarte ich ja nicht einmal eine gute Qualität und ich habe jetzt auch nicht wirklich etwas an den Artikeln auszusetzen, aber ich gehe ungern in Geschäfte, in denen ich mich als Kunde nicht wohl fühle.

    geschrieben für:

    Wohnaccessoires in Syke

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    6. von 9 Bewertungen


    Momox gehört zum Medimops-Shop, doch im Gegensatz zum Onlineshop, kann ich hier keine wirkliche Empfehlung aussprechen. Generell gefällt mir die Idee, seine alten Spiele, CDs oder Bücher zu verkaufen, jedoch bin ich mit Momox nicht wirklich zufrieden.

    Wenn man nicht gerade seltene Stücke besitzt, werden einem häufig nur kleine Centbeträge angeboten, weswegen sich Momox nicht wirklich dazu lohnt, Geld einzunehmen. Ich habe zwar nur einmal bei Momox verkauft, jedoch gab es einen "Fehler", weswegen ich mein Geld verspätet bekam und der Kundenservice war leider auch eher das Gegenteil von hilfreich. Das Geld habe ich zwar erhalten, jedoch würde ich bei den Erfahrungen, die ich gemacht habe, nicht noch einmal diesen Weg wählen - zu dem es auch genügend Konkurrenzunternehmen gibt und weitere Wege seine Sachen loszuwerden - und kann dieses Unternehmen leider nicht empfehlen.

    Liebe Momox-Betreiber, nehmt euch doch bitte ein Beispiel an eurer Konkurrenz.

    geschrieben für:

    Ankauf und Verkauf in Berlin

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.