Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Kennst Du die aktuelle Adventsaktion?
Was hältst Du davon, auf diesem Weg Dein Lieblingslokal zu unterstützen?
Kurze Umfrage beantworten

Bewertungen (19 von 148)

Ich möchte die Ergebnisse filtern!

  1. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Das Restaurant wurde uns empfohlen im Ort. Es sei bekannt für seine Pferdespezialitäten sagte man uns.
    Der erste Eindruck war gut. Rustikal eingerichtetes Restaurant mit einem kleinen Tresen. Im hinteren Teil befindet sich noch ein Saal. Restaurant und Toiletten waren sauber und die Bedienung war nett. Im Saal war eine Veranstaltung und wir saßen vorn im Restaurant zu dritt. Also musste die Bedienung auch immer nach hinten um die Gäste dort zu bedienen und so waren die Gläser leer und sie kam nicht von sich an Tisch um nachzufragen ob es noch was sein könnte. Das bestellte Essen war denn auch zügig fertig. Ein Kinderteller mit Pommes und zwei Fischstäbchen, einmal Putensteak auf Bandnudeln mit Brokkoli garniert (13 €) und einmal Pferderoulade mit Rotkohl,Soße und fünf Kartoffelhälften (13,80 €).
    Vorweg schonmal das das beste vom Geschmack her die Pommes vom Kinderteller waren. Die Roulade war sehr klein und mit Mett,Speck und Gurke gefüllt und geschmacklich nicht das wie ich es von anderen Rouladen kenne. Der Rotkohl war gut aber die ganze Portion zu klein für den Preis.
    Das Putensteak war gut gewürzt und saftig. Die Bandnudeln und der Brokkoli waren ohne jegliche Würze und zudem war der Brokkoli nur lauwarm. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt dort nicht.
    Während wir am essen waren füllte sich das Restaurant und die Bedienung war denn überfordert und wir saßen da wieder mit leeren Gläsern. Eigentlich wollten wir noch etwas trinken aber die Bedienung schenkte uns keine Aufmerksamkeit mehr und nachdem ich sie denn an Tisch gerufen habe wollten wir nur schnell bezahlen und denn raus.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Thale

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.

    Siri "hilfreich"
    "gut geschrieben"

    ich würde 2 sternchen geben - war ja wohl nicht alles schlecht ...


  2. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. von 4 Bewertungen


    Waren letzte Woche das ersten und letzte mal da. Der ganze Küchen/Tresenbereich bzw der ganze Laden sieht schmuddelg aus. Die Dönerztaschenbrote waren sowas von trocken und das Fleisch triefend vor Fett. Beim Dönerteller waren die Pommes aussen braun innen mehlig und wie gesagt,das Fleisch tropft nur so vor Fett. Geht garnicht.

    geschrieben für:

    Imbiss in Seelze

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    2. von 22 Bewertungen


    Es ist schon länger her als ich mit meinem Golf (2 Jahre alt,Top Zustand) zum Autohaus Kahle fuhr in der Absicht mir einen Neuwagen zu bestellen.Was ich wollte wußte ich schon und so bin ich gerade durch zu einem Verkäufer. Etwas flappsig begrüßt ging es in sein Büro. Ich sagte Ihm was ich für ein Modell haben möchte und welche Sonderausstattung. Da ich mich schon vorweg über Preise informiert hatte war ich bei Kahle mal gespannt. Er tippte und machte an seinem Computer und zum vorschein kam ein Preis der deutlich über den Preis anderer Händler lag. Nun fragte ich nach einem Rabatt da ich das Fahrzeug nicht auf Raten zahlen wolle. Der Verkäufer tippte und ging dann etwas runter. Dann fragte ich was Sie für meinen Golf geben würden wenn ich ihn in zahlung gebe und holte mein Fahrzeugschein raus. Der Verkäufer wollte den Schein garnicht sehen und fragte mich nach Bj., Zustand, Ausstattung usw. Dann sagte er mir das man je keinen Rabatt geben könne wenn ein Fahrzeug in zahlung genommen werde und das ich mir auch keine Hoffnung machen bräuchte das ich noch viel für meinen Golf bekomme denn so ein Modell würde es ja wie Sand am Meer geben.Ich fragt den Verkäufer ob er sich nicht erstmal mein Wagen anschauen möchte und mal den Schein haben möchte. Nein,das bräuchte er nicht das entscheide er alles so,vom Tisch aus.
    GUTEN TAG UND AUF NIMMER WIEDERSEHEN

    geschrieben für:

    Autohäuser / Automobile in Hannover

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Die Beienung war sehr freundlich aber die Ware...die heisse Schokolade war Wasser mit einer geschmacksneutralen Substanz.Die Rumkugel lag wohl über Nacht im Eisfach,geschmacklich schlecht,die Hälfte landete im Müll. Die Donuts hatten einen eigenartigen Gschmack und mein Kollege sagte das der Kaffee sehr schwach war und die belegten Brötchen fade.

    geschrieben für:

    Bäckereien / Lebensmittel in Großburgwedel Gemeinde Burgwedel

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Die Gänge waren teils zugestellt mit Waren die noch einsortiert werden müssen,an der Kasse war eine lange Schlange,bei einer Stornierung mussten wir lange warten bis die Dame kam die dafür zuständig war. Die Preise im Jibi sind bei vielen Artikeln teurer als in anderen Supermärkten/Discounter.

    geschrieben für:

    Lebensmittel in Berenbostel Stadt Garbsen

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Index nennt sich Tanzlokal aber es ähnelt mehr einer dunkelen Spelunke. Tageslicht schimmert,eventuell,mal durch die Eingangstür. Der Wirt kommt ehr unsympatisch rüber. Zwei besuche reichten völlig aus um dort nicht mehr hin zun gehen.

    geschrieben für:

    Tanzlokale in Seelze

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.

    HiHase da bin ich nicht deiner Meinung...war jetzt schon oft dort und meine Erfahrung war eher positiver natur...die leute waren super und der wirt bzw angestellten dort waren super nett...die Preise für getränke sind im gegensatz zu anderen lokalen ziemlich human...verstehe irgendwie deine kritiek nicht...aber jeder mensch hat ja ne andere auffassung und das ist auch gut so :-)


  7. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    3. von 8 Bewertungen


    Beim Probeessen für eine Hochzeitsfeier fingen die Probleme schon an. Unter einen Probeessen versteht man ja eigentlich das man von allen Gerichten,die auf der Feier angeboten werden, eine Kostprobe bekommt. Von den zwei Vorspeisen wurde nur eine serviert,Carpaccio vom Rind liess man mal dezent weg mit der Begründung für vier Personen lohne es sich nicht dies zu machen. Als man nach Brot fragte sagte die Bedienung das sei im Preis nicht inklusive??? kam denn aber doch mit einem kleinen Körbchen Brot und endschuldigte sich,es sei ja doch im Preis enthalten. Die Suppe gabs denn. Von den drei Hauptgerichten wurden auch nur zwei serviert und eines davon noch ein völlig anderes. Bei der Frage wo den die Putenmedallions seien sagte man nur das der Koch die heut mal weggelassen hat. Bei den Beilagen gab es den auch zwei von drei. Beim Nachtisch gab es statt einem Obstsalat denn eine Kolektion von Beeren. Naja,Vanilleeis und Schokososse hatten se wohl noch vorrätig. Die servierten Gerichte waren allesamt lecker aber es war halt kein Probeessen.
    Nun war die Feier mit 60 Personen. Die servierte Suppe war denn reichlich heisses Wasser mit ganz wenig Einlage. Sie haben es geschafft fast alle Gerichte bereit zu stellen die bestellt wurden. Die eine Vorspeise wären gelbe und rote Cocktailtomaten mit Mozarellakugeln in Balsamico-Balsilikum Dressing gewesen.Serviert wurden aber Tomatenscheiben auf Mozarella. Vergessen hat man auch die Sosse zum Fleisch,naja,die kam dann als die Leute schon fast durch waren mit dem essen. Leider hat der Koch auch vergessen sämtliche Gerichte zu würzen.
    Die Bedienungen waren alle nett und freundlich aber es schien als wüsste die eine nicht was die andere tut. Eigentlich ist es nicht schwer mit drei Leuten 60 Personen zu bedienen wenn man System in seiner Arbeit hat und sich vorweg mal abspricht wer was macht.
    Auf der Feier hatten mehrer Gäste diese Mängel bemerkt und sind der gleichen Meinung wie ich. Im Gutshof Rethmar sollte man keine Feier planen. Im Gespräch mit dem Brautpaar sagten diese das bei der Planung schon einiges schief gelaufen sei. Warum sie denn trotz dieser Pannen und den verpatzten Probeessen dort gebucht hatten war vielen Gästen ein Rätsel.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Rethmar Stadt Sehnde

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. von 7 Bewertungen


    Das war einmal unser Favorit unter den griechischen Bringdiensten. Das Essen war immer perfekt. Die letzten zwei male hat es sehr stark nachgelassen und ein grosses Problem ist auch das sie die Karte ändern und wenn man zB Nr. 11 betellt ist das halt nicht mehr das was man haben will. Wir hatten damals was bestellt und nen Kumpel wollte für seinen Sohn einen Salat bestellen,bekommen hat er Muschelfleisch mit Metaxasauce,scharf. Für nen zehnjährigen nicht das beste. Bei einem Rückruf sagte man das man halt die Karte geändert hat und die Nummern teilweise nicht mehr stimmen. Ja aber woher soll man das denn wissen. Naja,dafür war das Essen ja auch noch gut. Bei der letzten Bestellung fragte ich noch nach ob die Nummer auch mit dem Essen übereinstimmt. Ja,war die Antwort. Als das Essen denn kam war ein Gericht nicht das was wir bestellt hatten ,die Beilage waren Spaghetti. Bei einem Rückruf hieß es dann das die andere Beilage aus ist und deshalb hat man eben mal was anderes genommen. Mir unverständlich. Das essen war auch wieder lasch und hat nicht wirklich geschmeckt. Fazit. Karte=Altpapier

    geschrieben für:

    Griechische Restaurants / Essensbringdienste in Garbsen

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.



  9. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. von 5 Bewertungen


    Haben bei edessa jetzt einmal bestellt. Die Dame am Telefon war nett und freundlich. Die Bestellung war nach ca 40 Minuten da. Ich hatte eine Edessa-Platte,das Lammkotelett war spitze doch leider war der Rest des Fleisches trocken,sonstige Beilagen waren ok. Dann hatten wir noch einen Dönerteller-Hähnchen,die Fleischstücken waren sehr gross geschnitten und teilweise so kross das man sie kaum kauen konnte. Die Bestellkarte wandert jetzt ins Altpapier.

    geschrieben für:

    Essensbringdienste / Partyservice in Hannover

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    2. von 7 Bewertungen


    Bin von A.T.U. nicht überzeugt. Hab da mal Stahlfelgen gekauft und Reifen umziehen lassen. An der Kasse standen denn Entsorgungskosten für die Altfelgen auf der Rechnung.Ich hab nichts von entsorgen gesagt und wurde auch nicht gefragt. Hab die Felgen natürlich wieder mitgenommen so wie ich es auch vor hatte. Dann legte man mir noch eine Mängelliste meines Fahrzeuges vor???Mängel???ich nenne diese Liste lieber Geldmachereiliste.
    Im TV wurde auch schon über die Masche von A.T.U. berichtet.
    Einmal bin ich denn noch hin und fragte die nette Dame an der Info nach meinem Motoröl,welches ich denn bräuchte. Die nette Dame hatte Null Ahnung und durchwühlte erstmal alle Kanister bevor sie sich Hilfe holte. Dann hatten sie es endlich aber für den Preis hab ich das Öl gleich da gelassen.

    geschrieben für:

    Autowerkstätten / Autoteile in Garbsen

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.