Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Bewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Carglass® Potsdam (Babelsberg)

    Großbeerenstraße 139, 14482 Potsdam
    Tel: (0800) 420 90 50
    Kostenhinweis ...
    1.
    Vor nicht all zu langer Zeit fuhr ich über die Autobahn von Hamburg in Richtung Polen.
    Es war eine entspannte Fahrt, denn vor mir befanden sich keine Fahrzeuge.

    Als ich kurz vor Potsdam vor einer Brücke war, gab es einen kleinen Knall und ich bemerkte, dass irgendetwas meine Frontscheibe getroffen hatte. Da ich von innen aber nichts sehen konnte, fuhr ich weiter zu meiner Adresse in Babelsberg, wo ich übernachten wollte.

    Als ich in Potsdam angekommen war, bemerkte ich dann, dass sich in der Frontscheibe ein kleines Loch befand. Da ich am nächsten Tag noch eine grössere Tour in die Slowakei (Zelina) vor mir hatte, fuhr ich zu dieser Filiale der Fa. Carglass. Sie war ja unter Golocal gespeichert.

    Ohne grosse Probleme und Zeitaufwand wurde die Scheibe repariert (Dauer 1 Stunde) und ich habe nichts dazu bezahlt. Es waren keine Reparaturspuren erkennbar und man konnte die Scheibe reparieren, da der Schaden sich nicht im Sichtfeld des Fahrers befand.

    Die Fernsehwerbung verspricht nur das, was auch eingehalten wird. Carglass ist für mich TOP. Ranfahren/Reinfahren/Rausfahren. Ich war begeistert

    Neu hinzugefügte Fotos

    Ausgeblendete 3 Kommentare anzeigen
    Konzentrat Noch nie in die Verlegenheit gekommen, falls doch irgendwann mal der Steinschleuderteufel die Frontscheibe trifft, werde ich bei Carglass um Hilfe nachsuchen.
    Danke für den Tipp.
    Jolly Roger Also wenn man einen Glasschaden an der Frontscheibe ausserhalb des Sichtfeldes des Fahrers hat, es gibt dafür eine Schablone, so wird das Loch durch einen flüssigen Kunststoff aufgefüllt und mittels Blaulicht ausgehärtet.
    Carglas rechnet selbstständig mit den Versicherungen ab. Man muss aber teilkasko versichert sein....
    FalkdS Ich finde auch, das ist ganz schön lange her, aber ehrlich. Du hättest ja auch „vor einem Monat“ schreiben können.


  2. Bewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Bodrum Döner

    Hauptstr. 66, 23879 Mölln in Lauenburg
    2.
    Moin moin

    Tja, was soll ich sagen? Es war am Samstag wieder einmal herrliches Oktoberwetter. Sonnig und mal eben so um die 22 -23- Grad. Da bietet es sich an, etwas in der näheren oder weiteren Umgebung zu unternehmen. Also Hemd an, Mütze auf und das Halstuch umgebunden und rein ins Auto.

    Navi angestellt und mal Mölln eingegeben. Tesperhude, Lauenburg und Boizenburg kennen wir ja zur Genüge. Jetzt wollen wir Till Eulenspiegel besuchen. Er hat ja seinen Brunnen unter der Kirche und um an seinem Glück teilzuhaben, sollte die Touris seinen rechten Daumen und linken Fuss anfassen. Sie sind schon ganz blank.

    Nachdem wir angekommen waren, stellten wir unseren Pkw in der Schmielauer Strasse ab, denn da bekommt man immer einen Parkplatz. Danach bummelten wir durch die schöne Altstadt und umrundeten den Schulsee. Herrliche Natur, herrlicher frischer Duft von herbstlichen Blättern, die laufend von den Bäumen schwebten und dazwischen Insekten und Libellen.

    Gute zwei Stunden waren wir unterwegs und nun machte sich ein Grummeln in der Magengegend bemerkbar. Das bedeutete „Hunger“. Nun man schön die Augen auf und ein Café, Restaurant oder einen Imbiss suchen. Hier in der Hauptstrasse gibt es viele davon.

    Wir hatten wieder einmal Glück und kamen an einem vermutlich neueröffneten Dönerimbiss vorbei. Ich las das Angebot und sah, dass der Döner für 2,99 € angeboten wird. Die Drehspiesse mit dem Geflügel- und Kalbfleisch sahen sehr gut aus und es duftete anlockend gut aus dem kleinen Verkaufsraum.

    Jenna nahm ebenfalls den Duft der Dönerspiesse aus dem Imbiss wahr und setzte sich ohne Befehl vor den Eingang. Ich konnte hineingehen und einen Hähnchendöner bestellen. Der Angestellte/Inhaber schnitt zuerst mit einem „Hobel“ das Fleisch herunter, legte eine halbe Dönertasche auf einen Grill und liess sie warm und knusprig werden.

    Als sie fertig war, legte er zuerst das Fleisch in den Döner; es war eine schöne Portion, und darauf verteilte er nach meinen Wünschen das Gemüse (Krautsalat/gewürfelte Gurken und Tomaten) und zum Schluss zwei Peperoni und ein paar Fetawürfel. Oben auf den nun fast fertigen Döner goss er die Knoblauchsosse…

    Ok, anderer Imbiss, andere Zubereitung. Hauptsache es schmeckt mir und Jenna. (Jenna ist es egal, Hauptsache futtern)

    Ich liess mir den Döner einpacken und wir gingen auf den Platz vor der St. Nicolai Kirche, der Am Markt heisst. Neben Till nahmen wir Platz und liessen uns den Döner schmecken. Wirklich, er war vorzüglich und die Dönertasche war auch gut gefüllt. Jenna bekam etwas Gemüse, ein paar Stückchen Fleisch und Teig von der Dönertasche. Ihren Durst löschte sie mit dem Till Eulenspiegel Brunnenwasser.

    Da wir im Partnerlook vor Till sassen, (rotes Halstuch mit weissen Ankern) kamen viele Touristen und fotografierten uns mit meiner Genehmigung. Gesättigt fuhren wir dann wieder in Richtung Dassendorf.

    Es war ein schöner Tag…… und wir kennen nun einen weiteren schönen Dönerimbiss.

    Neu hinzugefügte Fotos

    Ausgeblendete 3 Kommentare anzeigen
    Peeti0610 Das stimmt wohl @Jolly, wobei bei zu viel Alkohol. Wollte auch das eine oder andere mal Mein Kopf weg fliegen lache. :-))))
    Jolly Roger Während meiner Navizeit erhielt ich vom Truppenarzt am 28.10.1970 die Rote Promillekarte und bin seitdem abstinent. Seit 26.08.1988 auch rauchfrei..... Man, was kann ich für Geld sparen
    Peeti0610 Das glaube ich dir sofort, das mit dem Geld sparen. Du hast ja auch außerdem Jenna, da brauchst du natürlich auch keine Promille. ;-)


  3. Bewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Esso

    Barmbeker Straße 86, 22303 Hamburg
    3.
    Moin moin

    Bei diesem schönen Wetter wollten wir mal wieder in den Stadtpark fahren und anschliessend zu Buddel Bini, um unser Outfit zu vervollständigen. Wir brauchen noch ein rotes Halstuch mit Knoten.

    Als wir uns vom Südring kommend in die Barmbeker Strasse einordneten, gab mein Tank Alarm. Nachdem wir nach rechts abgebogen waren, sah ich schon die ESSO Tankstelle. Alle Tanksäulen waren frei, und so brauchte ich nicht zu warten.

    Ran an die E 10 Säule, der Liter wird für 1,409 € angeboten und einmal Volltanken. Mit gut 50 € war ich dabei und ging in den Verkaufsraum. Hier machen sie ihr vermutliches Hauptgeschäft, denn das Angebot für den Autofahrer war gross.

    An der Kasse stand eine junge Verkäuferin, der ich die Tanksäulennummer mitteilte, tippte den Preis ein und so konnte ich mit der EC Karte bezahlen. Das Tanken dauerte keine 10 Minuten.

    Neu hinzugefügte Fotos



  4. Bewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Kfz - Service Jahnke GmbH

    Walddörfer Str. 416, 22047 Hamburg
    Tel: (040) 646 00 00
    4.
    Moin moin

    Ich habe zwei Lieblingswerkstätten:

    1 Car Garage; ist absolut günstig, aber bisschen zu weit für mich, wenn es grössere Reparaturen gibt.
    2 Autohaus Jahnke, war gleich um die Ecke

    Dieses Autohaus ist eine alteingesessene Institution in Bramfeld. Früher war es eine Vertragswerkstatt für VW/AUDI/SKODA und SEAT. Vor nicht allzu langer Zeit haben sie die Vertragspflichten abgegeben und sind eine Freie Werkstatt geworden, die sich auf vorstehende Marken spezialisiert hat.

    Es sind für Kleinigkeiten immer Termine frei und die Arbeiten werden meistens ordnungsgemäss ausgeführt. Der Chef und die Kundendienstmeister sind freundlich, kompetent und hilfsbereit bei kleinen Fehlern.

    TÜV/AU Termine und das Bremsklotzwechseln ging schnell. So wurde bei meinem Fahrzeug auch das Schloss der Beifahrertür gewechselt, da es sich nicht mehr öffnen liess. Das war schon eine umfangreiche Arbeit.

    Habe heute an den Strassen ein Plakat gesehen, dass Bramfeld Wohnungsmässig verdichtet werden soll. ( Siehe Foto) Auf dem Verdichtungsgelände befand sich der Getränkehandel Nüsch, die Fa.Jahnke und zwei grosse Parkplätze (ca. 800 Stellplätze) der Fa. OTTO.

    So, nun sind sie mit all ihren Mitarbeitern hier in die Walddörferstrasse gezogen und haben nach wie vor ihren Superservice. Man versicherte mir den Hol- und Bringedienst und Ersatzfahrzeuge zu günstige Konditionen.

    Neu hinzugefügte Fotos



  5. Bewertung: 2 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    ADAC Hansa e.V. Geschäftsstelle Automobilclub

    Großmoordamm 69, 21079 Hamburg
    Tel: (040) 76 73 87 11
    5.
    Moin moin

    Viele Jahre war ich Mitglied im ADAC und mir wurde nicht nur in Deutschland geholfen, nein, als ADAC Mitglied bekommt man von den befreundeten Autoclubs im europäischem Ausland Hilfe.

    So ist es mir bereits drei Mal ergangen, dass ich in Österreich, Kroatien und Slowakei eine Panne hatte.

    In Kroatien gab damals meine Benzinpumpe den Geist auf und für meinen Pkw hatte die Werkstatt keine Pumpe auf Lager. Anruf in München, Problem geschildert, Seriennummer und Typ durchgegeben und die Pumpe kam am nächsten Tag per Luftfracht am Zollamt Zadar an.

    In Slowenien hatte ich mal schlechtes Benzin getankt, es war vermutlich völlig verschmutzt. Als ich dann auf der österreichischen Autobahn schneller als 80 km fuhr, fing der Motor zu stottern an. In Golling runter von der Autobahn und den ÖAMTC angerufen. Der kam dann auch, machte eine Probefahrt und seltsamerweise fuhr der Pkw ohne Mucken.

    Nächsten Tag erneut auf die Bahn, denn ich wollte ja nach Hamburg zurück. Die A8 war verhältnismässig leer und ich drückte das Gaspedal runter. Nein, den jetzt ruckte er wieder bei Tempo 80. Was nun, ach ja Ausfahrt Altötting genommen, eine Werksstatt gefunden und mit dem Meister den Motor kontrolliert.

    Super Meister, Blick in den Motor, Benzinfilter, der sich zwischen Benzinpumpe und Vergaser befand, angesehen und festgestellt, dass es völlig verdreckt war. Das Benzin konnte nicht so fliessen, wie es der Vergaser gern gehabt hätte und so liess er mit Ruckeln nur eine Geschwindigkeit von 80 km/h zu.

    Der Kundendienstmeister wechselte den Filter aus, gab mir einen Ersatzfilter und berechnete nur die beiden Filter. Alles andere sei Kundendienst an den „Preussen“. Als ich ihm sagte, dass die Freie und Hansestadt Hamburg nie preussisch gewesen ist, war es dann Kundendienst an den Hanseaten.

    Das Schlimmste Erlebnis hatte ich in Deutschland. Mit meinem Pkw fuhr ich an einem Sonntag auf der B5 durch Bergedorf und an einer Kreuzung mit roter Ampel fielen meine Bremsen aus. Ich konnte gerade noch einem vorfahrtberechtigten Fahrzeug ausweichen, der wild hupte und mir den Autofahrergruss rüberschickte.

    Da ich damals noch Premiummitglied war, rief ich den ADAC über die Nummer 0180 22 22 22 . Nach gut einer Stunde kam ein Abschlepper , der seinen Hof nur 800 Meter entfernt hatte. Der Fahrer sah nicht nur in der Arbeitskluft schmuddelig aus, nein, er stank auch noch fürchterlich ungewaschen. Er gab an, dass er vor Ort nichts machen könne, da es viele Fehlermöglichkeiten geben würde, wie Hauptbremszylinder, Radbremszylinder oder undichte Bremsschläuche. Ich sagte ihm, dass er dann mein Fahrzeug in meine Vertragswerkstatt nach Bramfeld schleppen möge. Das lehnte er ab und wollte den Schaden am nächsten Tag in seiner 800 Meter entfernten Werkstatt beheben.

    Das war keine Option für mich, ich schickte ihn weg und rief einem Bekannten von der Fa. Car Color an, der mein Fahrzeug in meine Vertragswerkstatt schleppte.

    Einen Tag später rief ich beim ADAC an, schilderte den Sachverhalt und nachdem mir die Telefonistin mitteilte, dass bei Pannen in Deutschland bis zur nächsten Werkstatt geschleppt wird, kündigte ich meinen Vertrag fristlos.

    Neu hinzugefügte Fotos

    Konzentrat Das mit der "nächsten Werkstatt" ist so in den Bedingungen festgelegt.
    Der Pannenhelfer hat aber einen gewissen Gestaltungsspielraum im Umkreis Wenn natürlich eine eigene Werkstatt dranhängt, kann man sich denken, wohin das Pannenfahrzeug gebracht wird.
    Jolly Roger Später sagte man mir, dass es für Prämiummitgliedern andere Konditionen gäbe und er hätte das Fahrzeg nach Bramfeld bringen können.


  6. Bewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Checkin

    Excellent Kebab

    Maimoorweg 64, 22179 Hamburg
    Tel: (040) 27 15 77 64
    6.
    Moin moin

    Nachdem wir wieder ein verlängertes Wochenende in Dassendorf und Geesthacht verbracht hatten, ging es gegen 15.00 Uhr wieder in Richtung Heimat. Diesmal gibt es viele Baustellen auf den Strassen, die wir am liebsten für die Fahrten benutzen. Die normale Fahrt dauert 35 Minuten, mit Baustellenumfahrungen 60 Minuten.

    Im Hause angekommen, macht sich der Hunger ein Wenig bemerkbar und wir entschieden uns im neuen Excellent Kebab einen Döner zu bestellen. Vor gut 10 Tagen hatten wir nur mal so reingeschaut und der „Dönerkoch“ gab uns eine Kostprobe. Sie war sehr lecker.

    Da sich der Imbiss abseits von den Hauptstrassen befindet, gibt es wenig Laufkundschaft und das Hauptgeschäft läuft vermutlich über das Internet, denn die Lieferfahrzeuge hatte gut zu tun.

    Ich bestellte einen Geflügeldöner, wie immer, wenn ich Döner essen will. Die Dönertasche wurde auf den Heater gelegt, damit sie innen warm und aussen knusprig ist. Danach gab er meinen Wünschen zu Folge Knoblauchsosse hinein, danach eine anständige Portion Fleisch, darauf ein paar Zwiebelstreifen, gehackte Tomaten und Gurken und darauf noch ein paar Fetawürfel. Mit Alufolie gut verpackt für den Transport die 200 Meter nach Hause.

    Zu Hause habe ich mal wieder nachgewogen und es waren gute 460 g, für 3,90 €. Diese Dönertasche schmeckte mal wieder ganz gut und nun habe ich wieder die Qual der Wahl.

    Neu hinzugefügte Fotos



  7. Bewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Checkin

    Hansebäcker Junge

    Bramfelder Chaussee 230, 22177 Hamburg
    Tel: (040) 32 51 06 90
    7.
    Moin moin

    Hamburg Bramfeld. Ich bin mit meiner Dalmatinerin seit gut einer Stunde unterwegs. Es regnet leicht und wir sind auch etwas durchkühlt. Wie täten uns da ein schöner heisser, starker Kaffee und ein Brötchen gut.

    Nach dem Reinfall bei NUR HIER im Kaufland, wo man uns nicht in das Café lassen wollte, gingen wir hinüber in die Marktplatz Galerie Bramfeld. Dort gibt es ja auch diverse Bäckereien mit angeschlossenen kleinen Cafés oder Sitzgelegenheiten. Im AllCafé, Eingang Herthastrasse, sah ich schon den dicken Aufkleber: Hunde nicht erwünscht.

    Egal, denn es gibt im Untergeschoss ja noch die Hansebäckerei Junge und da kann man sich ebenfalls in das angschlossene Café setzen, um seinen Kaffee und Kuchen oder belegtes Brötchen verspeisen. Ich bestellte mir hier einen Pott Kaffee und ein halbes Brötchen mit Mett und Zwiebeln, bezahlte und wir konnten uns an einen Tisch setzen. Weder Gäste noch Angestellte hatten etwas gegen meine freundlich guckende Dalmatinerin auszusetzen.

    Jenna setzte sich wieder brav an meine linke Seite und lauerte nun auf ihren Anteil. Ich schnitt für sie zwei kleine Stückchen von knusprigen Brötchen, das frisch belegt worden war, ab und gab ihr ein Stück. Interessiert sahen nun Passanten, wie Jenna auf ihren Anteil wartete und sogar ein Kleinkind mit Migrantenhintergrund freute sich.

    Warum betone ich es mit dem Kleinkind? Kinder und Eltern aus dem arabischen Raum fürchten sich häufig vor Hunden, weil sie dort nicht den Stand haben wie in Deutschland. Leben sie länger hier, wie meine libanesischen Nachbarn mit ihren drei Kindern, so freunden sich Kinder und Hund an.

    Ich würde ja 5 Sterne vergeben, aber der Kaffee war so dünn, das man fast den Boden erkennen konnte.

    Neu hinzugefügte Fotos

    Ausgeblendete 4 Kommentare anzeigen
    Jolly Roger Ich hoffe, dass Jenna noch 8 Jahre mit mir zusammen verbringen kann. Dann können wir beide getrost dieser schnöden Welt ade sagen. Ohne Jenna; ich weiss nicht....
    Peeti0610 He sage doch sowas nicht @Jolly, das Leben kann doch schön sein. Lass dich durch das erlebte in der anderen Location nicht Runter ziehen. Wie du schon Richtig geschrieben hast, einfach nicht mehr hingehen halt.
    Jolly Roger Ich schrieb ja oben schon, dass ich mit Jenna in Cafés und Restaurants der gehobenen Gastronomie Eintritt bekam und Jenna benahm sich immer toll.

    So auch vor einigen Wochen,, als wir mit 8 Golocalisten im Potugiesenviertel im Restaurant Beira Rio waren. Es war bis auf den letzten Platz besetzt, aber Jenna störte niemanden.


  8. Bewertung: 1 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Checkin

    Foto vor Ort

    NUR HIER

    Bramfelder Dorfplatz 18, 22179 Bramfeld Stadt Hamburg
    Tel: (040) 20 97 44 77
    8.
    Moin moin

    Hamburg Bramfeld. Ich bin mit meiner Dalmatinerin seit gut einer Stunde unterwegs. Es regnet leicht und wir sind auch etwas durchkühlt. Wie täte uns da ein schöner heisser, starker Kaffee und ein Brötchen gut.

    Kein Problem denke ich, denn wir sind ja schon beim Kaufland und im Kaufland gibt es neben einem Türkischen Imbiss auch die NUR HIER Bäckerei mit angeschlossenem kleinen Café mit Tischen und Sitzgelegenheiten.

    Ich geh an den Tresen zu einer jungen Verkäuferin und bestellte mir eine Tasse Kaffee und ein Brötchen mit Mett und Zwiebeln. Sie bereitete alles vor und stellte es auf den Tresen. Als sie meinen Hund sah, sagte sie, dass er nicht mit in das kleine abgetrennte Café dürfe. Hunde seien hier nicht erwünscht.

    In der angrenzenden kleinen „Backstube“ befand sich der vermutliche Filialleiter und er bestätigte mir, dass Hunde hier unerwünscht seien, da sie angeblich gegen Hygienevorschriften verstossen würden.

    Gut, akzeptiert und ich wollte gehen. Hallo, wurde hinter mir hergerufen. Sie müssen noch ihre Bestellung bezahlen!!! Ich denke ich höre nicht recht. Ich bezahle doch keine Bestellung, die ich nicht im Café verspeisen kann und setzte meinen Weg fort. Ein sehr unfreundlicher Service; hier werde ich nicht mehr kaufen.

    Neu hinzugefügte Fotos

    Papa Uhu + Theo Nun ja Jolly, das liegt natürlich im Ermessen des Cafes und da Jenna nicht zu übersehen ist, dürfte man Dich vor der Bestellung darauf hinweisen... da der Gästebereich mit den eigentlichen Voraussetzungen an Hygenie des Verkaufsbereichs nichts zu tun hat, kann ich die Restrucktion nicht verstehen und wäre, wie Du auch, gegangen. Da ich dzbgl. konservativ bin, auf nimmer Wiedersehen...
    Ausgeblendete 2 Kommentare anzeigen
    Jolly Roger Jenna und ich sind sogar schon Gäste im Vier Jahreszeiten und Atlantic gewesen. Möglicherweise, weil mich die Concierge und Wagenmeister von damals her kannten. (Staatsbesuche)
    walkingwomen Ich hätte auch keinesfalls bezahlt. Leider greift es immer mehr um sich, dass Hunde draußen bleiben müssen. In manchen Fällen kann ich es nachvollziehen, immer nicht.
    Papa Uhu + Theo na jut, mit 'ner dicken Kordel uff 'de Schulter und Sternchen kann ick nich uffwarten. Aber wenn der Uhu-Staat uffschlägt, hatten wir noch nie Probleme - weder damals mit Spike, noch heute mit Theo. Angesagte Häuser geben sich hier auch richtig Mühe... Meinen Gesprächen mit Hoteliers bzw. Gastronomen zufolge, will man auf Gäste mit tierschem Beistand nicht verzichten - das Nachsehen haben die, welche unsereins ausgrenzen...
    Jolly Roger Dort, wo Tiere mit Lebensmittel in Berührung kommen könnten, ist es in Ordnung, dass sie draussen bleiben müssen. Ebenso auf Wochenmärkten


  9. Bewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    bestätigt durch Community

    Boizenburger Wallanlage

    Mark 1, 19258 Boizenburg an der Elbe
    Tel: (038847) 626 66
    9.
    Moin moin

    Von Lauenburg fahren wir über die sehr gut ausgebaute Bundesstrasse 5 (B 5) in Richtung Osten, immer der Sonne entgegen. Nach einigen Kilometern sehen wir ein Ortsschild, das uns auf den Ort Boizenburg hinweist. Darunter ist ein Wegweiser nach rechts, der uns auf die Historische Altstadt aufmerksam macht. Also folgen wir diesem Wegweiser und kommen zuerst an dem Biosphärenreservat Flusslandschaften Elbe MV vorbei.

    https://www.golocal.de/boizenburg/museen/biosphaerenreservat-flusslandschaften-elbe-mv-YVaPP/

    Nach weiteren 500 Metern an dem Restaurant Checkpoint Harry und dem Elbbergmuseum.

    https://www.golocal.de/suchen/?q=location&what=Checkpoint+Harry&address=Boizenburg+an+der+Elbe

    https://www.golocal.de/boizenburg/museen/elbbergmuseum-YUN8D/


    Nun wollen wir aber in die Historische Altstadt an der Werft vorbei zum Parkplatz Hafenplatz. Hier kann man seinen Pkw kostenfrei anstellen.

    Boizenburg, auch die Fliesenstadt genannt, besteht aus drei Ortsteilen. Es sind zum einen die Historische Altstadt, der Siedlung nördlich der Altstadt und der Bahnhofsvorstadt östlich der Altstadt. Mitten auf dem Markt befindet sich das Historische Rathaus, erbaut im Jahre 1711 und später nach der Wende saniert. Hier am Markt beginnen wir mit dem Rundgang über den Naturpunkt 1 zum Wall.

    Der Naturpunkt 1 beschreibt die Marienkirche, die im Jahre 1725 errichtet wurde, ursprünglich gotisch war, barock umgebaut und durch neugotische Anbauten ergänzt wurde. Auf dem Naturpunkt steht zu lesen, dass im Kirchturm Turmfalken, Schleiereulen und Dohlen brüten. Die Naturpunkte sind oben mit einem Schwan gekennzeichnet und ein Pfeil weist auf den nächsten Naturpunkt hin.

    Der Naturpunkt 2 beschreibt die Wallanlagen und den Bereich der Ludwig Reinhard Grundschule. Hier sind die Bruthöhlen verschiedener Vögel in den Stämmen der alten Linden. Einem eingewachsenem Metallrohr in einem Ahornbaum und den Ginkobaum an der Sporthalle.

    Der Naturpunkt 3 weist auf den ehemaligen Schulgarten hin. An den äusseren Wallgraben , im Schatten der Trauerweiden, schliesst sich ein naturbelassener Teich an. Er ist Lebensraum für Stockenten und Amphibien.

    Der Naturpunkt 4 zeigt uns den Koboldbaum, der ein Koboldgesicht im Stamm der Linde hat. Diese Linde steht rechts neben dem Weg gegenüber des Naturpunktes.

    Am Naturpunkt 5 sind wir am Altendorfer Teich angekommen. Der Teich ist eine Aufweitung des äusseren Wallgrabens mit Trauerweiden deren Äste bei Wasserkontakt bewurzeln. Im Teich gibt es Weissfische, Schleien, Hechte und andere Fischarten und die „Grosse Mummel“, eine gelbe Teichrose. Sie steht unter Naturschutz.

    Naturpunkt 6 beschreibt den Fitzenteich und Heller. Diese Gewässer sind der Lebensraum für die Weisse Seerose, die bis zu einer Tiefe von 3 Meter wurzelt, die Blume des Jahres 2014 sind die Schwanenblumen. Anzutreffen sind der Eisvogel, die Höckerschwäne und Libellen.

    Am Naturpunkt 7 sehen wir das Feuchtgrünland der Elbwiesen. Dieses Grünland an der Elbe und Sude das Brutgebiet sowie Rast- und Ruheplatz zahlreicher Vogelarten. Die hier anzutreffende Arten sind Kiebitze, Schnepfenvögel, Kraniche, Reiher, Nordische Gänse, Sing- und Zwergenschwäne sowie der Storch, dem man hier auf einem Mast ein Wagenrad zur Nesthilfe aufgestellt hat.

    Naturpunkt 8 ist der Schackgraben oder die Alte Boize. Hier genau verbreitert sich die Alte Boize zum Schackgraben und weist noch einen naturnahen Charakter auf. Einiges spricht dafür, dass es sich um den Lebensraum für den Fischotter und Biber handelt.

    Naturpunkt 9 zeigt uns den Färbergraben. Hier stehen Kopfweiden mit interessanten Besonderheiten, wie die eigenartigen Formen durch den regelmässigen Schnitt. Ihre zahlreichen Hohlräume werden als Schlaf- oder Brutstätten genutzt.

    Und nun kommt der Naturpunkt 10, der auf den herrlichen Symphonischen Weidengang und der Boizenburger Schneck hinweist. Dieser Naturpunkt stellt den Abschluss der Natur – Tour dar. Hier rasten zahlreiche Kleintiere, Vögel und Insekten. Beim Blick von hier auf die Historische Altstadt erkennt man den Turm der Marienkirche, unseren Startpunkt 1 zur Natur Tour.

    Ich hoffe, das Lesen und Betrachten der Fotos hat euch Neugierig gemacht und ihr wollt selber mal nach Boizenburg fahren. Viel Spass dabei.

    Neu hinzugefügte Fotos

    Ausgeblendete 2 Kommentare anzeigen


  10. Bewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Checkin

    NUR HIER

    Bramfelder Chaussee 283, 22177 Bramfeld Stadt Hamburg
    Tel: (040) 64 22 40 68
    10.
    Moin moin

    Nachdem wir mittags unseren Gyrosteller gegessen hatte, sichtete ich nochmal unseren Brotkasten und stellte mit Eschrecken fest, dass wir kein Brot mehr hatten. Macht im Moment nichts, denn wir wollen nochmal auf die Strasse und unsere restlichen Kilometer ablaufen. Also los und mal sehen, wohin uns unser Weg heute führt.

    Gute 5 km müssen wir heute noch laufen, daher machen wir eine grosse Runde in Richtung Bramfelder See. Kurz davon auf der Bramfelder Chaussee kamen wir an der Bäckerei NUR HIER vorbei und Jenna fing an zu schnuppern. Es duftete herrlich nach frischem Brot und Brötchen.

    Ein Blick durch die Tür und wir konnten die Auslagen sehen. Ist nur hier zwar etwas teurer als in den anderen Bäckerei Ketten, aber ich vermute einmal, dass es qualitativ besser schmeckt. Ich entschied mich für ein rundes rustikales Roggenbrot. Vermutlich auf der Basis eines Sauerteigs gebacken. Nur Hier heisst es „Kiezkrüstchen Leckeres Roggenbrot Hamburger Art, handgemacht aus Natursauerteig, im Holzofen gebacken“.

    https://nur-hier.de/de/Produkte/Brot-1#produkt|65

    Jenna setzte sich brav hin und ich ging hinein. Eine junge freundliche Verkäuferin kam gleich an und fragte nach meinen Wünschen. Ich teilte ihr mit, dass ich mich für das runde Roggenbrot entschieden hätte und möchte es in Scheiben geschnitten haben. Kein Problem. Sie fragte noch nach der Scheibenstärke, stellte die Maschine danach ein und verpackte es in einen Plastikbeutel.

    Es kostete etwas über 3 €, aber ich hoffe, dass es gut schmeckt.

    Neu hinzugefügte Fotos


Benutzerfoto
König
Jolly Roger 
„Autorität“