Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Ich würde die „Apotheke“ umbenennen in „hab-ich-nicht-da / muss-ich-bestellen“ Apotheke. Und dann am besten zur Abholung am Mittwoch Nachmittag da ist nämlich zu.

    geschrieben für:

    Apotheken in Bremen

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Tenter kassiert seit mittlerweile fast 2 Jahren bei den Kunden 12(!)% mehr ab wenn man in den Filialen den Sitzbereich nutzen möchte. Das wird durch ein Mini - Schild kommuniziert, meist ist das sogar ganz versteckt angebracht. Das wird durch die Mehrkosten aufgrund Corona begründet. Da sollte man mal eine Rechnung aufmachen wie Tenter sich hier die Taschen füllt auf Kosten eines Teils der Kunden.

    geschrieben für:

    Bäckereien / Lebensmittel in Bremen

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.


  3. via iPad
    Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    5. von 441 Bewertungen


    Wie man sich eben ein Motel vorstellt. Zimmer sind jedoch durchaus modern und praktisch eingerichtet. Allein einen Schrank für die Sachen sucht man vergebens. Dafür kann alles auf Bügel gehängt oder in offene Fächer gelegt werden. Die Zimmer sind klimatisiert, das Frühstück ist eigentlich recht gut. Gekochte Eier, o-Saft, soweit alles da. Mitarbeiter sind freundlich, die Getränke an der kleinen Bar müssen sofort bezahlt werden und können nicht aufs Zimmer gebucht werden. Nur die Lage - wenn man ein Zimmer angrenzend an die A5 mit 8 Spuren erwischt hat, hat man verloren. Keine Chance das Fenster zu öffnen ohne eine Schädigung am Ohr zu bekommen. Zu den Preisen kann ich nichts sagen, da alles auf eine Gesamtrechnung ging...

    geschrieben für:

    Hotels in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.


  4. via iPhone
    Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. von 3 Bewertungen


    Wenn ich schon 25€ bezahle,dann erwarte ich nach ca. 1 Stunde Lieferzeit auch eine heiße Pizza. Lauwarm wäre übertrieben, der arme Kerl der die Lieferung mit dem Fahrrad (!) brachte musste einem schon fast Leid tun. Die Pizzabrötchen waren noch das Wärmste der ganzen Lieferung. Zudem war der Belag nun auch nicht so gut, dass es das wieder ausgleicht...Nach langer Zeit mal wieder probiert, aber wieder mal negativ... Definitiv keine Empfehlung! Schade...

    geschrieben für:

    Pizza in Bremen

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.


  5. via iPad
    Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    3. von 801 Bewertungen


    Tatsächlich "in der Mitte Deutschlands" ist das Hotel gut zu erreichen... Ich bin über die Jahre immer mal wieder dienstlich hier und habe gesehen, das man sich viel Mühe gibt den Aufenthalt gut zu gestalten.

    Die Zimmer sind funktional eingerichtet, man schläft recht gut auf den Matratzen, das notwendigste ist vorhanden, auch in den Einzelzimmern. Es gibt einen großen Wellnessbereich zu dem ich aber nur sagen kann, dass dieser auch öffentlich nutzbar ist und nicht nur für die Hotelgäste.

    Ein paar Kritikpunkte gibt es trotzdem. Das überall gespart wird erkennt man spätestens seitdem man "Krombacher Bier" gegen "Göttinger" austauscht und auch die Angestellten davon nicht begeistert sind. Kaffee verdient diesen Namen auch nicht. Die Duschbrause ist geplatzt und das Wasser läuft eher aus dem Griff als aus den Düsen.

    Das sind vielleicht Kleinigkeiten, aber trotzdem sollten sie erwähnt werden.

    Update vom 12.8.2015 - Die Zimmer sind immer noch nicht klimatisiert und die Luft steht wenn die Sonne bei diesen Temperaturen auf die Fenster knallt. Das WLAN ist extrem instabil, wenn man dafür bezahlen müsste würde man sich das Geld erstatten lassen. Die Sauna kostet ab sofort 5€, dafür gibt es aber einen Voucher für die Bar im Wellnessbereich. Das Angebot vom regionalen Göttinger Pils ist die schlechteste Entscheidung die man treffen konnte. Was den Effekt hat, dass man sich sein Bier selbst mitbringt...

    geschrieben für:

    Hotels in Göttingen Groß Ellershausen

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.


  6. via iPad
    Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    19. von 24 Bewertungen


    Im Allgemeinen bin ich ganz gern mal im Alex aber für 2 Milchshakes 12,80€ zu kassieren finde ich schon dreist. Ok, hab leider die Karte nicht vorher gecheckt da ich eben Appetit auf einen Shake hatte, zudem war die Milch nicht wirklich schön kühl und Eis war auch nicht erkennbar. Das war somit mein vorerst letzter Besuch dort...

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Cafés in Bremen

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.


  7. via iPad
    Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    4. von 5 Bewertungen


    Volle Punktzahl. Gute Arbeit, sehr freundlich, meist klappt das auch das man zum verabredeten Termin auf dem Stuhl sitzt. Preise sind angemessen, der Salon ruft auch zurück wenn die Nummer auf der Anrufliste steht. Getränke Werden als Service ebenso gereicht. Bin sehr zufrieden...

    Update 2015: katastrophale Terminplanung...
    Seit dem ersten Bericht 3 mal deutlich länger auf die Dienstleistung warten müssen trotz Termin da immer noch jemand dazwischen geschoben wird. Und wenn man dann dran ist wird im Akkord versucht die Zeit aufzuholen. Ich bin auf der Suche nach einem neuen Friseur...

    geschrieben für:

    Friseure in Bremen

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.


  8. via iPad
    Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    3. von 60 Bewertungen


    Ich war heute zum Brunch im A1 Hotel. Dort wird geworben " Der womöglich beste Brunch der Region" für 16,90€. Beginnen tut der ganze Graus um 10:30 Uhr mit einem Frühstücksbrunch. An Saft gab es Orangensaft und Apfelsaft aus dem Automaten sowie Kaffee, Tee und Kakao. Alle anderen Getränke incl. Wasser gehen on top. Im gesamten hat das Hotel ein Problem mit der Wärme der Speisen. Das Rührei war lauwarm, die Pancakes waren so hart bzw. gummiartig das man Schwierigkeiten hatte die Gabel in solche zu befördern. Ansonsten der übliche Belag für einen Brunch. Ab 11:30uhr kann man dann zum "warmen Mittagsbuffet" wechseln. Es gab Grünkohl, Bratkartoffeln, Schweineschnitzel, Gemüse, Mini - Rouladen, kartoffelgratein. Alles nicht wirklich heiß. Eine Servicekraft war nur als Aushilfe engagiert, was nicht weiter schlimm war. War eben nur zum Abräumen da, die Kolleginnen waren zwar etwas kompetenter was die Getränke auf der Karte betrifft, aber trotzdem recht unkoordiniert. Das Servieren der Getränke hat ausgesprochen lange gedauert. Das Trinkgeld könnte man sich aufgrund der nicht herausragenden Freundlichkeit sparen. Alles im allem - eine Wiederholungsgefahr besteht für mich nicht. Da gibt es doch deutliche bessere Orte wo Brunch angeboten wird in der Region!

    geschrieben für:

    Hotels in Stuhr

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.


  9. via iPad
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Ein echter Geheimtipp: unweit des Sahlenburger Strandes ist das Hotel / Restaurant "Zum Finkenmoor" zu finden. In der Hauptsaison ein recht großes Speisenangebot, viel Fisch welcher natürlich sehr frisch ist zu einen sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis. Natürlich ist auch Fleisch zu bekommen. :-) Aber auch außerhalb der Saison kann hier jeder eine Köstlichkeit finden. Angenehmes Ambiente, sehr freundliche Bedienung - diese Küche ziehe ich oftmals der eigenen vor, wenn man auf Urlaub in Cuxhaven ist.

    geschrieben für:

    Gästehäuser / Hotels in Sahlenburg Stadt Cuxhaven

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.


  10. via iPad
    Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. von 593 Bewertungen


    Zentral gelegen, gutes Essen, Zimmer sauber und relativ modern. Gute Anbindung an die S-Bahn (1 Min.). Tiefgarage recht teuer. Dafür im ganzen Haus W-Lan. Frühstück ist leider unterer Standard - Brötchen sind echt verbesserungsbedürftig und es dauert teilweise 20 min bis der Kaffee kam. Das auch nur auf Nachfrage...

    geschrieben für:

    Hotels in Berlin

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.