Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 3 Bewertungen


    Frische, sehr gute Ware, dazu immer alle sehr freundlich. Man bekommt ehrliche Antworten, wenn man eine Frage hat. Auch wenn man nicht viel an Wurst/Fleisch braucht, man wird dort immer sehr nett bedient und bekommt die Ware sehr schön.

    geschrieben für:

    Fleischereien / Lebensmittel in Königsbrunn bei Augsburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. von 6 Bewertungen


    Schein und Sein!
    Als jemand, der ganz selten Fleisch und Wurstwaren ißt, habe ich mich seit langem immer gewundert, dass bei einem (Metzger-) Laden, der in absolut zentraler Lage sich befindet, dazu von außen ein sehr schöner Laden zu sein scheint, immer wenn ich vorbei fahre, kaum oder keine Kunden im Laden sind. Als ich kürzlich hier selbst was eingekauft habe, wurde mir dies aber verständlich. Man begegnete mir dort mit äußerst fragwürdigem Verhalten! So behandelt man keine Kunden! Es fielen hierbei auch Worte/Sätze, die - nach meiner Erziehung - schon der Anstand verbietet und die auch in persönliche Angriffe in ganz anderen Persönlichkeitsbereich von mir gingen. Speziell in einem Lebenmittelbereich mit ua offener Ware, wo Vertrauen und gutes Gefühl beim Einkauf besonders wichtig ist, möchte ich nach dieser Erfahrung von dort nichts mehr haben. Ich werde diesen Laden somit nie mehr betreten. Mein Fazit für mich: Lieber nichts wie von da!

    geschrieben für:

    Fleischereien in Königsbrunn bei Augsburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    3. von 3 Bewertungen


    Ich war gestern wieder kurz!, aus gutem Grund, am Nikolausmarkt. Schade, schade, schade! Gerade an dem neuen Standort, Nähe ZOB , Therme könnte man meiner Meinung nach echt was Nettes machen. Ich war mega enttäuscht! Nicht schön, keine wirklich ansprechenden Dinge. Dazu von den vielen Imbiss Buden zT echt sehr unangenehmer Geruch. Traurig, da andere , kleinere Städte oft wirklich nette, kleine Christkindlmärkte zustande bringen. Der Nikolausmarkt ist meiner Meinung nach echt keinen Besuch wert.

    geschrieben für:

    Freizeitanlagen in Königsbrunn bei Augsburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 5 Bewertungen


    Schlüsseldienst Schulz arbeitet meiner Kenntnis nach ua mit dem Bauunternehmen Dumberger in Königsbrunn zusammen. Somit hatte ich mit dieser Firma auch bereits mehrfach zu tun. Zum Beispiel habe ich hier weitere Schlüssel bestellt, für meine Wohnung. Hier hat alles gut und verlässlich funktioniert. Ich wurde, wie ausgemacht, sofort informiert als die Schlüssel (Schließanlage) angekommen waren. Nach der guten Erfahrung habe ich dann auch ein Sicherheitsschloss in meine Wohnungstüre von Schlüssel Schulz nachträglich einbauen lassen. Ich wurde ordentlich vorher über Möglichkeiten informiert und das Schloß wurde zu meiner vollen Zufriedenheit wunschgemäß eingebaut. Nachteil am Schloß ist, dass die Farbe am Türrahmen etwas abgeht durch den Schließmechanismus. Aber, das ist eine relativ unwesentliche Kleinigkeit !

    geschrieben für:

    Schlüsseldienste in Königsbrunn bei Augsburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    3. von 4 Bewertungen


    Vor wenigen Wochen hat Jack Wolfskin wieder in der Maximilianstraße eröffnet. Fast gegenüber vom ehemaligen Store. Ich finde den Laden eigentlich sehr schön, ansprechend gestaltet. Mir gefallen auch die Klamotten sehr gut . Als ich da neulich aber wieder drin war, mich umsehen wollte, fand ich es doch etwas nervig, dass zahlreiche Jacken für mich (164cm) zu hoch hingen. Ich kam nicht hin, konnte so ua nicht mal den Preis ansehen. Es war was los im Geschäft, aber nicht übermäßig viel. Ärgerlich fand ich, dass sicher zwei Verkäufer quasi zusahen wie ich nicht hin kam, aber nicht auf die Idee kamen Ihre Hilfe anzubieten. Ich fands irgendwie unmöglich und bin dann gegangen. Klar, kann man auch selbst fragen, aber wenn ein Verkäufer quasi da steht, zusieht wie man offensichtlich nicht an die Jacke kommt......abgesehen davon.....sooooo unnatürlich klein sind 164cm für eine Frau auch nicht, fraglich damit, wir zweckmäßig diese Einrichtung ist.

    geschrieben für:

    Trekking in Augsburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Kutscher & Gehr ist ein traditionelles Haus in Augsburg, wenn es um Schreibwaren und Büroeinrichtungen geht. Die Filialen haben sicher ein gleiches Grundsortiment, aber eben auch "Schwerpunkte" mit größerer Auswahl in diesem Bereich dann. Hier zB findet man eine immense Auswahl an Bürostühlen. Zahlreiche verschiedene Stühle in diversen Preisklassen sind ausgestellt, so dass man gleich gut mal Probesitzen kann. Ansonsten natürlich wie üblich in diesem Geschäft eine große Auswahl an diversen Papierprodukten, Stiften etc. Günstig hier auch: ausreichend gratis Parkplätze direkt vor dem Haus.

    geschrieben für:

    Büroeinrichtungen in Augsburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    13. von 15 Bewertungen


    König von Fladern, urig, typisch bayrische so wie man es sich vorstellt . Brauerei,Lokal, dh auch im Keller gelegen, irgendwie alles stimmig. Ziemlich großes Lokal, mit zT auch sehr großen/ langen Tischen, so dass man auch in größerer Gesellschaft hier gut Platz findet. Speziell ab Donnerstag abends sollte man hierfür dann aber natürlich reservieren. Es gibt natürlich auch kleinere Tische, die gemütlicher sind, wenn man im kleinen Kreis da ist. Super lecker finde ich immer das Brot. Das Essen ist eben auch typisch bayerisch, zumindest die überwiegende Mehrheit der Gerichte. Schmeckt auch gut, man wird sicherlich absolut satt! Klar, bei großem Lokal.....manchmal empfinde ich es als laut, mir fast zu laut.
    7.



  8. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    7. von 19 Bewertungen


    Es ist manchmal sehr interessant wie unterschiedlich doch Erfahrungen im gleichen Lokal sein können . Ich war hier nicht sonderlich zufrieden, werde hier auch eher nicht mehr hingehen. Bei uns war es so, dass der Kellner extrem aufdringlich war. In diverser Hinsicht: also, bzgl Bestellungen, aber auch hinsichtlich sonstigen, eigentlich privaten Kommentaren . Es war echt befremdlich und unangenehm. Auch das Essen war für meinen bzw unseren Geschmack nicht so toll .ich bin hier in einem anderen Steakhouse in der Nähe ganz anderes an Qualität und Geschmack gewohnt. Mein Begleiter wollte zB die Beilage tauschen , was deutlich so formuliert war. Ohne Kommentar bzw Anmerkung bekam er dann beides....."super"! Und müsste natürlich die eigentlich nur gewünschten Pommes zusätzlich zahlen.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Steakhaus in Augsburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.



  9. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Hintergrund war, dass ich im Sommer überlegt hatte, einen Roller zu kaufen, den man mit normalem Autoführerschein fahren darf. Ich wollte dies aber im Rahmen einer Fahrstunde testen. Ua habe ich deshalb mit Hr Richter Kontakt aufgenommen. Die ersten Reaktionen waren super nett. Es war in dem Fall von vornherein klar abgesprochen, ggf probiere ich nur bei gutem, trockenem Wetter. So weit so gut. Irgendwann war es so weit, ein Termin würde ausgemacht. Dieser wurde dann verschoben. War mir recht. Der zweite ausgemachte Termin war vom Wetter her unsicher. Auch gut......irgendwann war es so weit: Termin ausgemacht, Wetter prima. Leider fiel,dann Hr Richter kurz vorher ein, abzusagen. Grund, es paßt ihm nun doch nicht, er habe eine andere Fahrstunde noch ausgemacht und möchte deshalb für heute absagen. So was geht definitiv gar nicht! Ua auch ein Gebot des Anstandes! Mir ist klar, dass man mit EINER Teststunde nicht viel verdient . Aber das weiß man von Beginn an, dann darf man nicht so eine anbieten! Ist was ausgemacht, zuerst, hat das mM nach Priorität. Zumindest muss ich ggf fragen, ob Einverständnis bestehen würde......ich habe ihm dies auch direkt damals mitgeteilt! dass es mich massiv ärgert. Zumal ich eine Treffanfrage im Freundeskreis wegen dieser ausgemachten Fahrstunde abgesagt hatte. Nicht mal eine Entschuldigung darauf. Vielleicht läuft es bei normalen Fahrschülern ja gut. Dennoch, so ein Verhalten gibt zu denken! Verantwortung, Charakter!?

    geschrieben für:

    Fahrschulen in Königsbrunn bei Augsburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    2. von 3 Bewertungen


    Generell bin ich gar kein Fitness Center Typ. Ich bewege mich lieber draußen an der frischen Luft. Allerdings habe ich hier, als es mal eine langen, heftigen Winter gab, ein Schnupper Angebot über 30 Tage wahr genommen. Preis war akzeptabel und ich hatte das Gefühl, dass es in diesem Studio gut zu trainieren ist. Ordentliche Geräte, sauber und ggf immer jemand erreichbar, den man fragen kann; alle haben einen kompetenten Eindruck gemacht. Insgesamt habe ich die Stimmung im Studio angenehm und freundlich empfunden. Besonders positiv möchte ich noch folgendes erwähnen: letztes Jahr nach einer Knie OP war ich mir nicht sicher, ob ich es mir bereits zutrauen kann, draußen Rad zu fahren. ich bin dann auf die Idee gekommen, hier mal zu fragen, ob ich kurz an einem Hometrainer testen darf. Bei so was zeigt sich dann, wie viel ein solches Studio wert ist! ich habe es als ganz toll empfunden, dass mir sofort angeboten wurde, es zu versuchen und zwar nicht alleine auf mich gestellt, sondern mir wurde gleich ein erfahrener Trainer, der auch Physiotherapeut ist, zur Sicherheit zur Seite gestellt. dieser hat dann sogar getestet, den Hometrainer mehrmals unterschiedlich eingestellt, dass ich in verschiedenen Positionen Pedale etc versuchen kann. Sehr nett - dafür möchte ich mich auch hier nochmals herzlich bedanken!

    geschrieben für:

    Fitnessstudios in Königsbrunn bei Augsburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.