Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    bestätigt durch Community

    Gestern zum 1.Mal nach der Umbenennung meiner ehemaligen
    Lieblings Curry -Bude ausprobiert. Leider muß ich von 5 Sternen auf
    3 Sterne reduzieren. Das Vieles teurer geworden ist kann ich noch verstehen,
    wird ja im Moment alles eingepackt und das kostet.
    Leider waren unsere Pommes zu hart und kaum gesalzen und die Curry -Soße schmeckte mir zu süß, eigentlich wie Ketchup aus der Flasche.

    Aber was uns am meisten gestört hat ist die ungepflegte direkte Umgebung.
    Nicht mehr mit dem schönen gemütlichen Biergarten wie er einmal war.
    Auch wenn er jetzt vielleicht nicht benutzt werden darf muß es nicht total ungepflegt und kaputt aussehen .Kann man vielleicht auf den Fotos erkennen. Ob es sich nach der Coronazeit wieder ändert werde ich dann sehen.

    geschrieben für:

    Imbiss / Biergärten in Berlin

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.

    Ausgeblendete 9 Kommentare anzeigen


  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 3 Bewertungen


    Checkin

    Früher gab es hier mal eine Curry Bude. Currywurst vom Pferd , kannste knicken.

    Dann wurde es wieder eine Pizzeria mit erstaunlichen Preisen.
    Eine Pizza kostet hier zwischen 4,50€ -7,50€ und sie schmeckt .

    Eine Kinderpizza ist für 2,50€ zu haben.
    Heute hatte ich mir ein Rumpsteak für 13,00€ bestellt, dazu gab es Pommes , Kräuterbutter und Gemüse, echt lecker.

    Was zahlt man so im allgemeinen für ein kleines Wasser, so 3-4€ ?, hier kostet es 1,20€ und ein Berliner Pullenbier 1,50€.

    Ein Lieferservice für die nähere Umgebung gibt es ab einen Bestellwert von 15 Euronen.
    Die Speisen kommen schnell an und sind auch noch heiß.

    Also eine klare Empfehlung und 5 Sterne dazu.

    geschrieben für:

    Pizza / Restaurants und Gaststätten in Berlin

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.

    Ausgeblendete 3 Kommentare anzeigen


  3. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. von 4 Bewertungen


    Zicke zacke solche Kacke.
    Parkscheibe war gestern. Jetzt wird hier elektronisch gemessen wer wann auf den Parkplatz fährt.

    Es war ein Kundenparkplatz von Aldi.

    Sicher stehen die Vertragsbedingungen an der Einfahrt. Wenn man die lesen soll muß man anhalten und die
    Lupe rausnehmen. Kannste sonst kaum lesen. Hinter einem haun die anderen Autofahrer schon auf die Hupe weil der
    Blödmann im Weg steht.

    Aber ich will mich echt mal bedanken bei Euch, könnte auch teurer sein.

    19,90€ für sage und schreibe angebliche 6( sechs) Minuten Zeitüberschreitung ist ja noch günstig.

    1Stunde war erlaubte Parkzeit, aufgeschrieben wurde von 10.12Uhr bis 11.18Uhr.

    Danke dem Hilfspolizisten für die Genauigkeit, nach meiner Uhr war ich um 11.16Uhr am Auto und meinen Wagen konnte ich schon 2Minuten vorher sehen. Glückwunsch dem Schnellschreiber !

    geschrieben für:

    Automobile / Parkhäuser in Düsseldorf

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.

    grubmard Man könnte den Eindruck gewinnen, dass Du sauer bist.
    Also - in Zukunft nur mit Stoppuhr einkaufen gehen ....
    Ausgeblendete 24 Kommentare anzeigen
    walkingwomen Trotz allem Ärger, nett und locker beschrieben. Meine Nichte musste gestern im Dorf 55€ zahlen, weil 1 Reifen auf dem Bürgersteig stand.
    ubier @mallli: siehe Parkraumwelten. Einfach abwarten.

    @walkingwomen: Änderung der StVO ist nichtig - auch bzgl. Parkverstößen!
    grubmard Safe Place (oder entsprechend andere Parkraumbewirtschafter) - von irgendwas müssen die Geschäftsführer ja ihren opulenten Lebensstil finanzieren.
    Sedina Was heißt denn, da wird elektronisch gemessen?
    Werden amtliche Kennzeichen und Uhrzeiten erfasst und gespeichert? Wird man fotografiert? Wie ist es denn mit dem Datenschutz?
    Sedina Das klingt so, als sei die Anlage garnicht eichfähig. Wahrscheinlich warst Du schon um 11:05 Uhr wieder am Fahrzeug.....
    Ein golocal Nutzer Es macht Spass beim Einparken so das Lenkrad einzuschlagen das sich die Sensoren lösen vom Reifen. Ach ja frag nach der Eichung des Sensoren und ob nicht die Parkuhrenregel gilt auf die die meisten Betreiber selbst hinweisen. Die besagt beim eintreffen ist die Parkuhr zur Ermittlung der Parkzeit auf Die Zeit vorzustellen. Die dem nächsten Halbstundenwert entspricht somit bei 10.12Uhr 10.30Uhr und da erst verwertbare Parkzeit
    FalkdS Sedina, dein Auto darf man fotografieren wo immer man es sieht (fast), da bei Parkverstößen Halterverantwortlichkeit vorliegt, ist der tasächliche Fahrzeugführer egal, es muss also niemand auf dem Foto sein. Deine Auto hat aber keinen Schutz vorm Datenschutzschutz... ;-)
    Sedina Oh, das erinnert mich daran, dass ich mal mit einem Gremium würdiger Herren in die Schweiz gereist bin, um dort mit einem deutschen Professor und Datenschutz-Guru zu diskutieren, in welchem Umfang die FIN ein geschütztes Datum ist....
    (will sagen: die Sache ist komplizierter, im übrigen sind wir hier im Bereich des Zivilrechts!)
    Lesezeichenfee Ich find die neuen Parkplätze auch kacke. Gibts in Tübingen auch, seither meide ich die Läden. Muss ich echt nicht haben. Ich hätte dann gleich noch einen Frustbrief an Aldi geschrieben. Genau so. Kann ich gut verstehen, dass du nicht begeistert bist. Wäre ich auch nicht.


  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    3. von 4 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    buon servizio, cibo delizioso, volentieri di nuovo !
    In den 70er Jahren waren wir hier schon Stammkunden.
    Immer Montags, damals mein arbeitsfreier Tag in der Woche, waren wir hier zum Essen.
    Zu DM Zeiten war es ja auch noch alles bezahlbar und bei täglich ca. 50DM Trinkgeld in meinem Job spielten die Ausgaben keine Rolle . Wenn mich meine grauen Zellen nicht verlassen haben zahlten wir damals für 2 Pizzen plus 2 Getränke niemals mehr als 20 DM.

    Das Essen ist noch heute gut und der Service ist sehr freundlich.
    Eine Pizza kostet um die 9 Euronen und ein Fleischgericht so um die 15Euro.
    Mit dem Auto dort hinfahren kann man sich abschminken, kein Parkplatz weit und breit.

    geschrieben für:

    Italienische Restaurants / Pizza in Berlin

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.

    Ausgeblendete 15 Kommentare anzeigen
    Sedina Stammkunde in den 70ern? Ich dachte, der Altersunterschied zwischen uns sei größer....
    Glückwunsch zum Grünen Daumen!
    Kulturbeauftragte Glückwunsch (zurück ;-) )- sag mal stehst du auf "monochromes Essen" :-) - die eine Pizza sieht danach aus! Die Adr. muss ich mir fürs nächste mal merken. Bei jenen rund um den vorher beschriebenen Platz empfand ich als Wucher! Für den von dir hier erwähnten Preis hätte ich höchstens eine "klassische" (ohne alles) haben können! Danke für den Tipp!


  5. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Checkin

    Anders als mein Vorschreiber habe ich einen sehr persönlichen Bezug zu diesem Friedhof.
    Einmal wöchentlich besuche ich meine Eltern welche nach einem langen Leben hier ihre letzte Ruhe gefunden haben. Meine Mutter wurde 88Jahre alt und mein Vater stolze 93 Jahre.

    Auch mein bester Freund ist nur ein paar Meter weiter beerdigt, er wurde leider nur 66Jahre alt.
    Ich glaube einen schöneren Platz als diesen hätten wir für sie kaum finden können.

    Der Friedhof ist immer top gepflegt und die Gräber sind überwiegend sehenswert gestaltet.
    Die Lage um den See hat einen alten und weitläufigen Baumbestand.
    Bei jedem Besuch kann man hier die absolute Ruhe hören und die Blumenbeflanzungen bewundern.
    Für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer ist die Anlage nur sehr bedingt geeignet.

    Wer also mal einen Spaziergang in Berlin , in kaum gekannter Ruhe machen will, sei dieser Ort empfohlen (Siehe Fotos) Parkplätze gibt es in der Olympischen Straße (Eingang) fast immer.

    Wikipedia -Ausschnitt
    Der Friedhof Heerstraße gilt als einer der schönsten Friedhöfe Berlins. Mit 51 Ehrengrabstätten des Landes Berlin[ weist er mehr Ehrengräber als die Prominentenfriedhöfe Waldfriedhof Dahlem oder Waldfriedhof Zehlendorf auf. Seit dem 21. Mai 2010 (offizielle Eröffnung) existiert auf dem Friedhof eine „Gemeinschaftsgrabstätte“ des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. Das Grabfeld befindet sich im Bereich östlich des Sees. Es können Urnenbeisetzungen und Erdbestattungen durchgeführt werden

    Darüber hinaus gibt es Ruhegemeinschaften für „Gemeinschaftsbeisetzungen“ von Nichtmitgliedern des Volksbundes.

    geschrieben für:

    Friedhof in Berlin

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.

    Ausgeblendete 17 Kommentare anzeigen
    Papa Uhu + Theo keine Ahnung mallli, was Dich heute Nacht nicht schlafen lassen hat - ich hoffe, bei Euch ist alles i.O. und übersende unseren Herzlichen Glückwunsch...

    Lieben Gruß...
    mallli opa mallli war Vormittags arbeiten und hat dann ein Mittagsschläfchen gemacht,
    zur Strafe war ich dann in der Nacht wach
    Philipp Ruhe bekommen und über die Endlichkeit des Lebens nachdenken, das tut glaube ich jeder Friedhofsbesucher.

    Lieber mallli, ich danke Dir herzlich für Deinen Bericht und gratuliere zum verdienten Daumen.
    Sedina Ein wunderschöner familiärer Beitrag; und in die Harmonie passt auch sehr gut der Grüne Daumen, zu dem ich nachdenklich gratuliere.
    (entschuldige bitte die Verspätung, aber ich musste erstmal merken, dass Du nach zwei Jahren wieder zu schreiben beginnst...)


  6. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    bestätigt durch Community

    Haste Beene , kannste loofen
    3 Teppichböden sollten nach Bad Saarow zur Verlegung transportiert werden.
    Da mein sonstiger Spediteur keine Zeit hatte brauchte ich einen Lkw mit mindestens 4m langer Ladefläche.
    Fündig wurde ich schließlich bei Europcar in Spandau.
    Die Reservierung 2Tage vor benutz klappte online einwandfrei. Für 100km frei und 24 Stunden Gebrauch wurden 88,99€ aufgrufen.

    Am späten Nachmittag vor dem Liefertag karrte mich meine Frau nach Spandau wo sie mich vor der Autovermietung absetzte und abfuhr. Ein Fehler !
    Die Aufnahme der Daten ging sehr zügig und der Mitarbeiter war sehr freundlich.
    Jetzt fehlte nur noch der gemietete LKW. Tja , da bekam ich einen mit dem Standort gekennzeichneten Wanderplan wo ich mir das Fahrzeug abholen konnte. Frau war weg und ich hatte keine Wanderschuhe mit. Blöd gelaufen.
    Gelaufen bin ich dann ca. 1,5km ,Glück gehabt, hätte ja auch weiter sein können.
    Durchgefroren macht ich einige Fotos vom Fahrzeug um nachher keine vorhandenen Schäden untergejubelt zu bekommen.
    Früh am nächsten Morgen sollte es dann losgehen, war aber erstmal Eiskratzen an den Scheiben angesagt. Nu kratz mal Eis an LKW -Scheiben wenn nur ein Lilliputeiskratzer vorhanden ist. Kannste vergessen. Zum Glück hatte mein Kollege ein Eiskratzer mit Stiel in seinem Auto und damit ging es.

    Das Fahrzeug , ein Iveco Automatik, fuhr sich einwandfrei und wir waren nach anderthalb Stunden in Bad Saarow.
    Am frühen Nachmittag waren wir zurück und kurz vor erreichen der Autovermietung war noch volltanken angesagt. Aber wie tankt man wenn der blöde Tankdeckel nicht runtergeht. Gar nicht.
    Jetzt mußte ich meinen Wanderplan wieder rausnehmen, dort war auch eingezeichnet wo ich den LKW abstellen sollte. So nun versuch mal eine über 5m lange Karre irgendwo im gekennzeichneten Gebiet zu parken . Echt witzg.

    Nach ca. 5km rumkreiseln hatte ich dann Glück einen geeigneten Stellplatz zu finden. Glück ? Klar hätte ja noch weiter von der Vermietung entfernt sein können. Mußte jetzt nur ca. 2 km latschen und es regnete auch nur ein bißchen.

    Im Ladengeschäft wurde ich dann mit den Worten, pünktlich sind Sie ja schon mal, empfangen. Bei der Aufnahme der Abgabedaten teilte ich dem Angestellten mit das ich nicht getankt habe weil der kack Tankdeckel nicht aufging.

    Das kostet Sie jetzt aber 3,50€ pro liter schließlich müssen wir eine Dienstleistung für Sie erbringen , war sein Kommentar.
    Auch die 5km für die Parkplatzsuche wurden mir in Rechnung gestellt.
    Das Problem ist nämlich man muß eine Kaution von 300,-€ hinterlegen und Europcar behält dann die Summe ein welche Sie für rechtens hält.

    Auf meinen Widerspruch wurde mir eine Telefonnumer aufgeschrieben wo ich reklamieren kann. Habe ich jetzt 3mal gemacht, jedes mal die Story von vorne erzählt und jetzt ist es ein hin und her zwischen Kundendienst und der Filiale.

    Ich darf mich jetzt nach Neujahr wieder melden.
    Seit 30Jahren miete ich unregelmäßig Lkw`s aber bestimmt nicht mehr bei Europcar !

    Für eine Strecke von 183km habe ich jetzt 66,15 € für den Diesel bezahlt !

    geschrieben für:

    Autovermietung in Berlin

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.

    Ausgeblendete 34 Kommentare anzeigen
    carlossa Na super, das ist ja auch wieder so eine Erfahrung, die niemand braucht .... irgendwie habe ich den Eindruck, dass bestimmte Dienstleistungsbereiche immer kundenfeindlicher agieren?
    grubmard Macht bei dem heutigen Dieselpreis 56 Liter.
    Entspricht 30 Liter auf 100 km - stolz - das sind ja Panzerwerte!
    grubmard Ohne Diesel, ohne Auto, ohne Panzer?

    Bad Saarow hat Bahnanschluss. Ob man ins Bähnle allerdings mit 4m langen Teppichen reindarf, bezweifle ich ...
    La dolce Patrick Nicht genug gezahlt, bei dem ökologischen Fußabdruck, ich frage mich wie jemand mit 19Jahre wie hier bei go local angegeben, seit 30 Jahren LKWs ausleiht?
    mallli zum Fingerabdruck,kannst gerne mal kommen und mir die Ware mit dem Bus oder der Bahn liefern,lach mich jetzt schon schlapp
    La dolce Patrick MIT meinen Vereinskameraden von den Cologne Crocos schaff ich das schon, kein Ding aber Teppiche, nee aus dem Zeitalter bin ich raus, habe große Fliesen und Fußbodenheizung das wäre nicht so schön, aber danke Sie haben für ein Teppichbodenfachgeschäft einen schönen Laden, das muss ich Ihnen lassen.
    ubier Dit geht ooch nur in Balin, wa?

    Ein Autovermieter ohne eigene Stellfläche oder Valet-Service - ubier ist sprachlos...

    Tankdeckelvacuum ist allerdings ein Mangel der Mietsache.
    Schroeder Ja und den klage ich dann vor Ort in Berlin am Tresen ein....schon mal von der hiesigen Schnauze eingetütet worden?!
    Sedina Mensch malli,
    das ist ja zum Abgewöhnen!

    Inzwischen ist etwas Zeit vergangen, ist man Dir entgegengekommen oder empfindet die Direktion so ein Verhalten im Rahmen ihrer Geschäftpolitik als normal?

    Eigentlich wählt man doch die großen überregionalen Vermieter, weil man gerade soetwas nicht erleben möchte.

    Danke für die Warnung, die ich eigentlich schon deswegen nicht gelesen haben möchte, weil ich früher für Europcar PKW überführt habe.

    Glückwunsch zum Grünen Daumen!
    mallli Danke für den Glückwunsch. Entgegengekommen sind sie mir kein Stück. Das
    Nächstemal nur noch bei Robben
    Philipp Glückwunsch und Gruß zum Erlebnis und zum Daumen.

    Bisher sind ja wieder ein paar Monate vergangen, hat sich die Firma bei Dir gemeldet?
    Nike Mich wundert schon, dass du loslaufen und den selbst holen musstest und der dann ohne Übergabeprotokoll ausgehändigt wurde. Dabei werden auch die Funtionen gezeigt, z.B Tankdeckel.
    Wir haben Ende 2017 so einen Transporter bei Europcar in Willmersdorf gemietet. Der wurde vorgefahren und auch sonst lief alles reibungslos.
    Wir mieten unsere Mietfahrzeuge immer bei Europcar und sind sehr zifrieden.
    Da wir nur einen PKW haben kommt dad häufiger vor, dass ein zweiter benötigt wird. Meist gibt es sogsr ein kostenloses Upgrade.


  7. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    8. von 10 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Passt schon,es gibt Wasser und viel Sand am Strand.Also einen Sandstrand.
    Manchmal ist es oll, dann ist es zu voll.
    Haste keine Eintrittskarten mußte ganz schön warten.

    geschrieben für:

    Schwimmbäder / Freizeitanlagen in Berlin

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.

    Ausgeblendete 65 Kommentare anzeigen
    grubmard Mal schauen, ob mallli als Poweruser jetzt abgemahnt und in die Quarantäne verschoben wird ...
    Ich mache aber nichts in der Richtung ....
    Blattlaus Für das Strandbad hatte ich mir vor einigen Jahren extra einen neuen Badeanzug gekauft, weil ich unbedingt den wannsee sehen wollte.
    Zwei Tage vorher gestürzt und doppelten Bänderriss am Knöchel bekommen. Da wars leider vorbei mit Strandbad Wannsee.
    Papa Uhu + Theo aber Läuschen - dafür braucht man doch keen Badeanzug...
    ick hoffe, die Bänders sind wieder super oki... 'ne richtig schmerzhafte Sache...
    vielleicht schauste 'n andermal vorbei - mit oder ohne, auf jedenfall ohne Bänderriss... bitte...
    Grüßchen
    Blattlaus Ist schon an die 10 Jahre her Papa Uhu, Bänder sind wieder geheilt. War übrigens ein paar Jhre später bei einem Berlin Besuch mal vor Ort. Hieß, glaube ich, Kladow oder so ähnlich. So arg toll fand ich es dann aber doch nicht.
    Papa Uhu + Theo Da wird er jetzt ganz sicher völlig ko sein...
    Gratulation zu seiner mutigen Haltung - Respekt!
    Vielleicht und bestimmt ein richtiges Zeichen gegen sinnentleerte Bewertungen...
    Calendula Die Meinungs-Meister-Bewertungen gelten sogar ohne ein einziges Zeichen. ,-)
    Eine Bewertung ist eine Bewertung....
    Blattlaus Philipp da habe ich vor Schmerzen geheult.
    Müggelsee ist eine gute Alternative, zumal, laut grubmard, das Wasser sauber sein soll. Mal sehen ob ich Berlin und Umgebung nochmal erleben werde.
    grubmard @Blattlaus: "Mal sehen ob ich Berlin und Umgebung nochmal erleben werde."
    Du tust ja gerade mal so, als wenn Du schon auf dem Sterbebett liegst.
    Als wir uns letztens (ua. am Müggelsee) gesehen haben, warst Du doch noch topfit !!
    FalkdS Also wenn Anzahl der Likes und Kommentare Einfluss auf den grünen haben, dann muss ich auch was schreiben, auch wenn es nicht wirklich wichtig und aussagekräftig ist, so wie... ;-)
    Du kannst das doch besser. Hat man dich geärgert?
    grubmard Es gibt da eine gleichtextigte Bewertung zu einem Freizeitbad, die das Team wieder hat stehen lassen - getreu dem Motto: "Eine Bewertung ist eine Bewertung"
    mallli https://www.golocal.de/ansbach/schwimmbaeder/aquella-freizeitbad-ZBaBI/
    guckst Du bitte hier, wurde öfter gemeldet ist aber eine Bewertung
    grubmard Hättest ja auch den Cornelia Froboess-Songtext "Pack die Badehose ein" reinstellen können. Der hat auch alle nötigen Informationen ....
    Sedina Was ich jetzt nicht begriffen habe ist, wozu da eine Badehose eingepackt werden muss. Oder war die kleine Conny einfach zu naiv und unerfahren?
    Glückwunsch zum präzisen Beitrag lieber mallli!
    mallli dit is mir aber janz schön peinlich jetzte, sollte doch ursprünglich nur ein kleiner Test sein . Danke für den Däumling . Passt schon ;)
    Sedina Ich fühl mich deswegen auf GoLocal so wohl,
    weil ich mir einen Sinn für Spaß erhalten habe
    und für die dahinter steckenden Leute ;-)))
    Papa Uhu + Theo Also liebes Männlein, im Grunde hast 'de ja recht...
    ABER:
    es ist Auflehnung gegen und Ablehnung von 2-Wort-Bewertungen, auf die sich dieser Beitrag ursprünglich bezieht...
    insofern wurde die Haltung ausgezeichnet...
    Grüßchen
    mallli Hallo Männlein, nicht sauer sein Papa Uhu hat schon erklärt. Da stand zuerst nur Passt schon wie bei einem Kurzbewerter, dass haben mehrere User gemeldet.
    Die Regierung befand das -Passt schon- als gelungene Bewertung.
    Bei mir erstaunlicher Weise nicht und ich wurde aufgefordert den Beitrag zu verlängern und das passte schon ;) Viele Grüße aus Berlin.
    Wenn ich Lust und Zeit habe werde ich die Bewertung ergänzen den Ort kenne ich nämlich schon aus den 50er Jahren.
    Männlein Sorry wusste ich nicht. Ich konnte dies nicht verfolgen, da ich krankheitsbedingt ausgefallen war. Aber mit der Regierung hatte ich vor 2 Jahren meine liebe Not und bin dann mit Löschung meiner über 150 Beiträge gegangen. Dieses Jahr habe ich mit einem neuen Namen wieder begonnen. - Ich habe daher selbstverständlich meinen Kommentar gelöscht.
    Papa Uhu + Theo Ich hoffe, das es Dir wieder besser geht, liebes Männlein...
    ansonsten, denke ich, brauchst 'de Dir auch nicht entschuldigen...
    allet jut...
    und Dein Neustart iss 'ne richtige Bereicherung...
    Danke und Grüßchen...
    Männlein @Papa Uhu + Theo, @malli, @Philipp. Danke ihr Lieben. Ich hatte leider einen kleinen Schlaganfall, der in der Klinik rechtzeitig behandelt werden konnte und gut ausgegangen ist. Ich habe keine Nachwirkungen. Daher kann ich jetzt wieder schreiben und meckern.


  8. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    12. von 18 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Kennen einige bestimmt auch.
    Die Frau will unbedingt mal wieder shoppen gehen und der Alte hat keine Lust.
    Dann geht es los.
    Du, also ich, du brauchst mal wieder neue T-Shirts und deine Hosen sind auch nicht mehr die Neuesten, sagt sie.
    Da wird man(n) genervt und belatschert , gequängelt und mit schlechter Laune übergossen. Bis, bis er endlich nachgibt ( der Klügere....)
    Also Penunsen eingesteckt und in die Wilmersdorfer Straße gedackelt.
    Ne, erst sind wir gefahren, war ein Samstag da bekommt man Parkplatz, wenn man Glück hat, hatten wir.

    Aber latschen mußten wir trotzdem noch, ist verkehrsberuhigte Straße, jedenfalls für Autos.

    Wir also zu TK Maxx, ich zum erstenmal meine Frau schon öfter. Mano, und das am Samstag.
    Der Laden war jerammelt voll und ich schon bedient.Umgekehrt wäre mir in dem Moment lieber gewesen .
    Also über die Auswahl kann ich wirklich nicht meckern. Es ist soviel Auswahl dass es kaum möglich ist durch die engen Gänge zu kommen.
    Als wir uns dann über die Rolltreppe in den 1.Stock geschlichen hatten wurde es etwas leerer und wir konnten uns auch die Klamotten anschauen.
    Siehste mal, hat nicht lange gedauert, wie bei Männern üblich ,und schon hatte ich eine schöne preiswerte Winterjacke im Visier. Richtige Größe rausgesucht , xxxl oder so , kurz anprobiert und passte. Jacke war schon mal gebongt .

    Mano jetzt kam was ich schon die ganze Zeit befürchtet hatte,
    es ging in die Abteilung Schuhe .
    Neue Schuhe mußten es sein, nein nicht für mich für meine Frau. Schließlich hatte ich ja schon eine Jacke und sie so wenig Schuhe ;) .
    Das Problem ist ja Männer kaufen Schuhe aber meine Frau muß immer überlegen ob sie sich


    Ankle Boots
    Ankle Sandals
    Ballerinas
    Ballettstiefel
    Booties
    Brautschuhe
    Chap-Boots
    Dianetten
    Dirndl-Schuhe
    D’Orsay-Pumps
    Flamenco-Pumps
    Hackenschuhe
    High Heels
    Hochfrontpumps
    Keilpumps
    Keilschuhe
    Mary Janes
    Mules Schuhe
    Open toe Booties
    Overkneestiefel
    Pantoletten
    Peeptoe-Ankle-Boots
    Peeptoe Boots
    Peeptoes
    Pony Heels
    Pumps
    Sandaletten
    Sandal-Boots
    Slingbacks
    Slingpumps
    Spangenpumps
    Stiefeletten
    Stilettos
    Stöckelschuhe
    Wedge Pumps oder
    Wedges kauft. Gut das Brautschuhe und Ballettstiefel wegfallen dann könnte es ja doch etwas schneller gehen mit der Auswahl .

    Also gingen wir wieder runter , ich erwischte eine Sitzgelegenheit im Reich der Damentreter, und meine Frau konnte nach ihren bevorzugten Schlappen suchen.

    Reichlich Auswahl war zu günstigen Preisen vorhanden und 2Paar Schuhe zum Kauf hat sie erstaunlicher Weise relativ schnell gefunden -Glück gehabt .

    Was mir schon die ganze Zeit hier beiTK Maxx aufgefallen war,
    es liegen viele Kleidungsstücke auf dem Boden. Da sollten einige Kunden, die sich ja selbst oft gerne als Köning Kunde betiteln, hinterfragen ob es ihnen nicht zu zumuten ist ihren könglichen Hintern zu bewegen und die Kleidungsstücke wieder dort hinzuhängen wo sie sie weggenommen haben.

    Wir kauften dann noch einige Stinkekerzen und mußten an der
    Kasse ziemlich lange anstehen.
    T-Shirts haben mir keine gefallen und zum Hosen anprobieren waren mir die Umkleidekabinen zu belagert.

    geschrieben für:

    Mode / Kaufhäuser in Berlin

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.

    kisto Höchst unterhaltsam (wenn auch nicht für dich, aber für den lesenden User)! Dann musst du ja bald wieder los, weil du noch T-Shirts und Hosen brauchst....;)
    Ausgeblendete 69 Kommentare anzeigen
    Papa Uhu + Theo :-)))))) wie gggge... gut iss datt denn - Prima das sich das Kaufbedürfnis maskuliner Kunden so sehr ähnelt, ein lebensnaher Beitrag mallli und meinen herzlichen Glückwunsch durch sämtliche Einkaufspassaaaaaagen der Stadt, bis zu Dir, viele liebe Grüsse...
    Sedina "Der kleine Mallli möchte vom Männerhort abgeholt werden...." ;-)))
    Aber sag mal, hat sie sich für Dianetten, Peeptoe-Ankle-Boots oder Wedge Pumps entschieden, und was wird sie bei unserem nächsten Treffen tragen?
    Fröhliche Grüße an Euch beide und herzlichen Glückwunsch zum schönen Beitrag und zum Grünen Daumen!
    mallli Guten Morgen Sedina,vielen Dank für die Glückwünsche, ich glaube es waren Clogs und Jesuslatschen ;)), herzliche Grüße an Euch 2 aus Berlin !!!!
    Kulturbeauftragte malli, stell dir vor, es gibt sogar Frauen (und ich zähle mich dazu), die nur im "Notfall" Klamottenläden betreten, weil "Nachschub" fällig ist! Wenn ich ehrlich sein soll, TK Maxx hat in den letzten Jahren zu viele Zweigstellen eröffnet, deren Optik reichlich zu wünschen übrig läßt... Ausnahmen bestätigen die bekanntlich die Regel ;-)

    Glückwunsch zum Shopping-Daumen!
    Sir Thomas Obige Problematik ist für mich bis auf weiteres nicht nachvollziehbar :-) Mein aufrichtiges Beileid und danke für beste Unterhaltung, lieber malli.
    Konzentrat Ich bin erstaunt, was Frau Mallli an Schuhmodellen so kennt.
    Meine Frau würde die Liste auf etwa 3-4 Paar Schuhe zusammenstreichen.

    Glückwunsch zum grünen Schuh-Daumen.
    ubier weiß nicht, ob TK Maxx diesen Service anbietet - aber man(n) sei "Personal Shopping" empfohlen, bei dem man die passende Garderobe (ohne Aufpreis) ausgewählt und mit Beratung vorgelegt bekommt.
    Sir Thomas Davon bin ich nicht überzeugt, Spochtsfreund Schroeder. Wer weiß, was der marketing supervisor stattdessen alles angeschleppt hätte...
    Pelikaan Sehr unterhaltsam geschrieben und Glückwunsch zum grünen Daumen !
    Aber shoppen mache ich generell nur durch die Woche, dann ist es nicht ganz so voll.
    spreesurfer Schlage ich vor als "golocal-Bewertung der Woche" hier, weil von viel Info bis viel Erlebnis und Humor ALLES drin ist!!! :)
    KristinK Ich feier dich gerade richtig! Das kenne ich von zu Hause auch.....hahah....schön es aus der Sicht eines Mannes zu lesen :) Danke, für diesen tollen Beitrag und das du mich zum Lachen gebracht hast!
    kisto Bin jetzt erst wieder drüber gestolpert und finde die Daumenvergabe sowas von berechtigt.... :)
    walkingwomen locker, flockig und lustig beschrieben. Bei TKMaxx geh ich gern in die Abteilung für Haushaltswaren. Da habe ich schon manches Schnäppchen gefunden.
    Lesezeichenfee *lachweg* Mein Mann mag auch nicht gerne einkaufen. Der ist vor allem im Urlaub nicht begeistert, wenn ich den x-ten Second Hand Shop zum x-ten Mal betreten möcht um zu gucken, obs was neues gibt. Wenn ich dann ohne was rauskomm, weil er wartet ja lieber draußen, dann möcht ich gerne wissen was er denkt: Gott sei Dank oder Siehste, findst ja eh nix, war mal wieder Zeitvergeudung, wo ich warten musste...;-)


  9. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    bestätigt durch Community

    08. Dezember 2016, 10:00 Uhr – Eine 52-jährige Radfahrerin befährt die Knobelsdorffstraße in Richtung Soorstraße. Der Fahrer eines Kipplasters befährt ebenfalls die Knobelsdorffstraße in Richtung Soorstraße und überrollt die Radfahrerin beim Abbiegen nach rechts in die Königin-Elisabeth-Straße. Die Radfahrerin wird bei dem Unfall so schwer verletzt, dass sie noch am Unfallort stirbt.

    Wenn man sich bei einem solchen Unfall selber in unmittelbarer Nähe befand und die Radfahrarin gerade noch wahrgenommen hat bleibt es lange im Gedächtnis haften.
    Leider ist das kein Einzelfall . Wenn man auf die Statistik schaut gab es in Berlin im Jahr 2016 bei ähnlichen Unfällen 17 zu tode gekommene Radfahrer.
    Im Jahr 2017 waren es 9 .

    Auf dem Grünstreifen der Knobelsdorffstraße wurde kurze Zeit später ein Ghost Bike aufgestellt.

    Der Begriff Geisterrad beschreibt ein Fahrad,das an einer Stelle im öffentlichen Raum aufgestellt wird, an der ein Fahradfahrer zumeist getötet, mindestens aber schwer verletzt wurde.
    Um diese Räder als Ghost Bikes kenntlich zu machen werden sie vorab komplett mit weißer Farbe eingefärbt. (fahrradblog)

    Betrieben wird diese Aktion seit 2009 durch den ADFC.

    Die Geisterräder werden zur Erinnerung , Mahnung und Warnung für alle Verkehrsteilnehmer von März bis Oktober aufgestellt.

    Bei den Fahrrädern handelt es sich nicht um die tatsächlichen Unfallräder, sondern um Räder welche gespendet wurden.

    geschrieben für:

    Fahrräder in Berlin

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.

    Ausgeblendete 45 Kommentare anzeigen
    mallli ich hatte einen Stern gegeben weil es besser wäre die Aktion wäre nie nötig. Für gut halte ich sie und damit ändere ich mal.
    grubmard Da gebe ich Dir Recht, aber es gibt so einiges, was es besser nie hätte geben müssen, Stolpersteine z.B. .....
    Ein golocal Nutzer Ich glaube das ist generell ein schwieriges Thema Radfahrer, und Straßenverkehr. Wobei es halt den Radfahrern auch oft nicht leicht gemacht wird. Ich gebe mallli Recht schade das so eine Aktion nötig ist oder Symbolisiert das hier jemand verunglückt ist.
    Papa Uhu + Theo Lieber malli, Glückwunsch zum Daumen - auch wenn der Beitrag vielleicht nie geschrieben werden hätte müssen, wenn sich alle so verhalten, wie es sein sollte, miteinander und nicht ego.

    Liebe Grüsse durch die Stadt...

    Papa Uhu + Theo ich kenne diese Bilder im Kopf, man wird sie nie richtig los...

    für mich selbst ist es gelungen, dies in meinem eigenen Verhalten im Strassenverkehr umzusetzen - egal ob zu Fuss oder anders, der Preis jedoch war sehr hoch...

    Alles Liebe...
    von Money Die Wirkung dürfte ungefähr so sein, wie bei den vielen Kreuzen und Gedenktafeln mit Blumen auf den Landstraßen in der näheren und weiteren Umgebung: zuerst ein paar Sekunden den Betroffenheit und Temporeduzierung, doch dann Verdrängung und alles wie gehabt....
    eknarf49 Stimmt, denn viele sind nicht lernfähig oder -willig. Das heißt aber meiner Meinung nach nicht, dass man keine Versuche mehr starten sollte.
    Sir Thomas Die Aktion ist richtig und lohnt sich, sobald auch nur bei einem nächtens unbeleuchteten Kampfradler oder unachtsamen Automobilisten ein Prozess des Nachdenkens einsetzt. Als Radfahrer würde ich allerdings auch nicht gegenüber einem Dreißigtonner auf meinem Vorfahrtsrecht beharren....
    kisto Gut, dass du mit deinem Bericht darauf aufmerksam gemacht hast. Ich habe neulich eines am Waldrand mit Absperrband an einen Baum angekettet gesehen.
    Philipp Diese Bewertung hat mich zum Nachdenken gebracht. Schön, dass du auf diese Aktion aufmerksam gemacht hast.

    Glückwünsche gibt's natürlich auch.
    Puppenmama Danke für Deinen tollen und informativen Bericht. Eine sehr gute Aktion, die zum Nachdenken anregt.
    Herzlichen Glückwunsch zum grünen traurigen Daumen.
    saerdnA z.Zt. ist das weisse Fahrrad nicht mehr da...

    ...es gibt leider einige Dumpfbacken, die alles klauen, was nicht einbetoniert ist!
    mallli @saerdnA, soviel ich gelesen habe werden die Räder nur von März-bis Oktober aufgestellt, leider wurden aber auch schon einige entwendet
    La dolce Patrick Gut das ich öpnv zur Arbeit nutze, aber es bringt nicht viel, weil zu viele
    faule Menschen zu oft auch für kürzeste Strecken zur Bäckerei ihr
    Bandscheiben Problem im Kfz gerne
    manifestieren was durch Rückenmuskel Insuffizienz induziert wurde,
    ausweiten.


  10. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    bestätigt durch Community

    Beim Fahrdienst der Malteser stehen die freundliche und zuverlässige Beförderung sowie die umfassende Betreuung der Fahrgäste im Vordergrund( Aussage aus der Hompage der Malteser)
    Darüber konnte ich gestern nur lachen.
    Vor 3 Tagen hatte ich für den 1.11.2017 bei den Malteser angerufen für einen Sitzendtransport von Lichterfelde nach Berlin Charlottenburg. Der Termin wurde mir telefonisch zugesagt und sollte ab 11Uhr stattfinden.

    Mein fast 92 jähriger Vater saß schon sehr aufgeregt mit Hut und Mantel, sein Petersilienporsche startklar, seit 8Uhr in seinem Pflegezimmer und konnte es kaum erwarten.
    Ab 10Uhr saßen wir dann zusammen und hofften auf ein pünktliches erscheinen vom Fahrdienst der Malteser.
    Pünktlich um 11Uhr standen wir zur Abholung bereit , um11.15 Uhr immer noch. Um 11.30Uhr habe ich dann bei den Malteser angerufen und nachgefragt wann denn mit dem Transport zu rechnen ist.

    Die trockene Antwort war, für Sie ist noch gar kein Krankentransporter unterwegs, es kann noch mindestens 40Minuten dauern und wir müssen erst die wichtigen Fahrten erledigen. Warum bestellt man dann einen Transport, bekommt eine Zusage und ist unwichtig. Der Transport sollte ja auch nur 150,-€ kosten , für ca.27km Strecke. Mit Hilfe einer super netten Pflegekraft habe ich dann meinen Vater in meinen PKW gequält und in seine neue Unterkunft gefahren.

    Danke Ihr netten Malteser ich habe 150,-€ gespart

    geschrieben für:

    Vereine / soziale Hilfsdienste in Berlin

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.

    K.Witt Wie entscheiden die Malteser fernmündlich über die Wichtigkeit der Transporte ?
    Menschenunwürdige Praxis dieser "helfer".
    Ausgeblendete 36 Kommentare anzeigen
    Exlenker Das ist natürlich mehr als ein starkes Stück. So etwas müsste normalerweise öffentlich gemacht werden - malli.
    eknarf49 @mallimahinde - Ähnliche Erfahrungen habe ich mit denen am Todestag meines Vaters gehabt. Daher kann ich Deine Bewertung und Deinen Ärger sehr gut verstehen.
    Ein golocal Nutzer Einen Herzlichen Glückwunsch zum grünen Daumen mallimahinde.Vieleicht können dich der Daumen und die positiven Reaktionen ein wenig wenigstens entschädigen über diese Absolute Frechheit.
    vinzenztheis Das mindeste seitens des Fahrdienstes wäre es gewesen rechtzeitig einen Anruf zu tätigen und zu informieren, dass sich der Termin verschiebt.
    Nike So kann man mit den Kunden einfach nicht umgehen! Wie gut, dass du letztlich nicht auf den Transport angewiesen warst.
    Dem Senioren eine angenehme Zeit in der neuen, heimatnahen Seniorenunkunft und dir natürlich einen Glückwunsch zur verdienten Auszeichnung für den bei allem Ärger sachlichen Beitrag.
    Papa Uhu + Theo Sch.... ick seh keene Daumem mehr, watt 'n nu los???

    Herzlichen Glückwunsch zum für mich unsichtbaren Daumen... Ich hoffe, er entschädigt Euch ein wenig...

    :-))
    Puppenmama Danke für Deinen aufschlussreichen Bericht. Das ist schon eine Frechheit.
    Ich habe Gott sei Dank zweimal gute Erfahrungen mit den Maltesern gemacht. Kommt wohl auch immer auf die Mitarbeiter an.
    Herzlichen Glückwunsch zum verdienten grünen Daumen.
    K.Witt Der Anlass war zwar sehr unschön, aber der Bericht dazu hat die Auszeichnung verdient. meinen Glückwunsch !
    Sedina Egal ob die Malteser, oder das DRK, wie es JulPal hier beschrieben hat:
    https://www.golocal.de/reutlingen/sonstige-gewerbe/deutsches-rotes-kreuz-kreisverband-reutlingen-e-v-h3xq/

    Da zahlt man sein Leben lang Beiträge und Spenden und wird am Schluss wie ein Stück Dreck behandelt.
    Das Ganze segelt dann noch unter der Fahne der Gemeinnützigkeit, der Uneigennützigkeit, der Wohltätigkeit und der Steuerbegünstigtheit.

    Eine höchst unerfreuliche Ausprägung unseres "Sozialstaats".

    Schön, dass Du das öffentlich machst, und Glückwunsch zum Grünen Daumen!

    Sedina Die Fernsehauftritte mancher Funktionäre dieser Organisationen verursachen bei mir einen akuten Abschaltreiz.
    kisto Ich bin entsetzt! Sowas darf einfach nicht passieren. Gut, dass du darüber berichtet hast (auch davon, dass es für einen alten Menschen natürlich aufregend ist, transportiert zu werden und es damit etwas anderes ist, als wenn man nur auf ein Taxi wartet.)
    Ich freue mich, dass dein Bericht ausgezeichnet wurde (meinen Glückwunsch dazu) und diese Begebenheit dadurch auch mehr Aufmerksamkeit erfährt.
    Sedina Ich fürchte, das wird uns allen noch passieren.
    Jedenfalls soweit wir (wie ich) Kassenpatienten sind.
    Konzentrat Kaum zu glauben, möchte man meinen. Die Horrorberichte über Zustände im Gesundheitswesen werden jedoch leider immer häufiger.
    Für den Bericht Glückwunsch zum grünen Daumen.