Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (1)


  1. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    25. von 28 Bewertungen


    Wir haben drei Jahre auf diesen Urlaub gespart und nun wurden wir betroffen. Ich hab die Fluggesellschaft sowie das Hotel angerufen es gibt keine Leih Reservation die erste Zahlung und die zweite wurde auch schon gemacht und nun ist der jenige nicht zu erreichen weder telefonisch noch per E-Mail habe jetzt eine Strafanzeige gestellt.

    geschrieben für:

    Reisebüros in Berlin

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.

    Ausgeblendete 7 Kommentare anzeigen
    Haris007 Ich habe auch eine Strafanzeige bei der Polizei gemacht. Soweit ich weiß, gibts dieses Reisebüro nicht mehr an der Adresse in Berlin, die Räumlichkeit wurde sofort gekündigt! Die sind leider gar nicht mehr zu erreichen. Ich hoffe sehr, dass die Täter gefasst werden! Wer weiß wie viele Menschen noch betroffen sind
    depp.jonny5454@gmail.com Das Geld ist höchstwahrscheinlich erst mal weg.
    Dennoch lass ich mich ungern verarschen und bin dabei Zu recherchieren. Hab inzwischen sehr viel über die Person in Erfahrung bringen welche Nationalität welchem Bezirk er wohnt und studiert hat uvm.
    Bis nächste Woche Mittwoch werde ich noch mehr erfahren alles weitere wird die Staatsanwaltschaft und die Polizei erledigen.
    Eines will ich klarstellen in Deutschland kommt keiner einfach so davon dafür ist das Land zu sehr strukturiert und diese Lästige Bürokratie zahlt sich zum Schluss immer aus!
    FalkdS depp.jonny5454, Danke für diese Warnung.
    Ich drücke dir die Daumen auch wenn deine Chancen das Geld wieder zu bekommen wirklich eher sehr schlecht sein werden.

    Vielleicht sollte man eben doch nur vor Ort im Büro oder bei namhaften und soliden Reisebüros buchen.
    Emi 1982 Na ja wir haben sofort eine echte gebucht beim tui ist so teure 5 personen 5170euro zusammen Ägypten ab wien 3 kind 2 erwachsene