Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Wir waren mit einer Gruppe von 20 Leuten angemeldet. Und wir waren erstaunt dass wir an einem Dienstag Abend im November nicht die Einzigen waren. Über 50 Personen wollten an diesem Abend ebenfalls wie wir die feinen "Dünnele" essen. Da heißt es ranklotzen für die Bedienungen und das Küchenpersonal. Zuerst bekommt man Dünnele mit Zwiebeln, danach mit Speck, dann mit Käse und Kümmel, dann mit Zwiebel-Knoblauch, dann mit Kartoffeln und Lauch-Kartoffeln, und zum Schluß mit Apfel und Zimt. Sehr gut passt hierzu Most (Apfelwein) süß und vergoren! Zwischen den einzelnen Dünnele-Sorten ist genug Zeit für einen Plausch. Im Preis von 14 Euro pro Person sind Most und Sprudel inklusive. Eine sehr gute Sache finde ich, da der Most ja im Krug serviert wird. Für die Abrechnung am Schluß ist dies sehr von Vorteil, so gibt es kein Durcheinander wer was und wieveil getrunken hat.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Wiechs Gemeinde Steißlingen

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.

    hpwausb "Dünnele" ist ein Teig, der mit verschiedenen Zutaten belegt wird und dann in den Backofen kommt. In Italien sagt man dazu "Pizza", in Südbaden "Dünnele".


  2. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Fischmann Micha hat hier im Herbst 2017 eine Räucherei und einen kleinen Hofimbis eröffnet. In der ehemaligen Schloßgärtnerei entstand "Im großen Garten" eine tolle Location zum entspannen und genießen. Wer Ruhe und Entschleunigung sucht ist hier genau richtig.

    geschrieben für:

    Fischereibetriebe / Restaurants und Gaststätten in Gerswalde

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Wir waren im Sommer mit vier Personen da und konnten auf der Terrasse Platz nehmen mit Seeblick. Freundlicher Service, abwechslungsreiche Speisekarte (mit pepperoni-Grafiken als Schärfehinweis bei bestimmten Gerichten.) Ich habe ein Gericht mit 3 Pepperoni, also sehr scharf gewählt. Tintenfisch mit Gemüse und Reis. Da kamen dann schon Tränen beim Essen, aber ich habe es ja so gewählt. Die Portion Reis auf dem Teller war mir da zu wenig, weshalb ich dann etwas Reis nachbestellt hatte. Diese Nachbestellung war dann auch auf der Rechnung ausgewiesen, was mich sehr gewundert hat. Und das bei einem stolzen Preis für das Essen! Ich bin öfters in Berlin und gehe dann immer asiatisch Essen, dort kostet ein vergleichbares Essen jedoch gerade mal die Hälfte! Aus diesem Grund werde ich diese Location wohl nicht mehr besuchen.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Dingelsdorf Stadt Konstanz

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    2. von 8 Bewertungen


    War wieder einmal im Liesele. Leider gibt es nicht viele kleine Gerichte. Von einigen Speisen kann man zwar eine kleine Portion bestellen, jedoch nicht von Allen. Und für die kleine Portion Kässpätzle dann 12,90 € zu verlangen, finde ich nicht ganz nachvollziehbar. Hätte gerne Bratwürste bestellt, gibt es aber leider in "Omas Küche im Liesele" nicht. Schade!!

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Deutsche Restaurants in Radolfzell am Bodensee

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    6. von 8 Bewertungen


    Wir waren an Silvester da mit mehreren Personen. Fast jeder hatte etwas anderes zum Essen bestellt. Ich hatte frische Muscheln mit Brot gewählt. Hat sehr lecker geschmeckt. Komme bestimmt wieder hierher.

    geschrieben für:

    Pizza / Italienische Restaurants in Radolfzell am Bodensee

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 83 Bewertungen


    Hier kann man in einem (Felsen)-Keller speisen oder an der schönen Bar sitzen. In einem alten unterirdischen Naturkeller gibt es viele verwinkelte Sitzplätze mit verschiedenem alten Möbiliar. Es ist auch möglich ein Rittermahl o-ä. vorzubestellen, das dann von historisch gekleidetem Bedienungspersonal zelebriert wird. Sehr kurzweilig und unterhaltsam in einer Gruppe. Speisekarte mit kleiner Auswahl von fein zubereiteten Gerichten. War schon mehrmals da, es hat immer sehr gut geschmeckt.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Pfullendorf

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    War schon 2 mal hier, komme bestimmt wieder. Hier passt einfach alles. Perfekt ausgestattet mit Biergarten direkt am Wasser (Rhein). Sehr freundliches und genügend viel Personal, Großes kulinarisches Angebot, eigene Biermarke, gutes Preis-Leistungsverhältnis. Auch für Gruppen sehr gut geeignet.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Konstanz

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 73 Bewertungen


    Gutes Gasthaus mit schöner Terrasse und Biergarten. Schönes Nebenzimmer für Gruppen sehr gut geeignet. Speisekarte mit großer Auswahl, auch vegetarische Gerichte. Mit Gästehaus. Nur wenige Meter zum Bodensee. Direkt am Bodenseeradweg gelegen, deshalb ist auch ein Fahrradständer vorhanden. Clever: Die Bestellungen und die Speisen im Biergarten werden über einen kleinen Lift von der Küche im EG zum Biergarten transportiert. Das erleichtert der Bedienung unnötiges hin und her laufen und den Gästen lange Wartezeiten. Unsere bestellten Speisen kamen in angemessener Zeit und schmeckten sehr lecker. Hier komme ich gerne wieder.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Moos am Bodensee

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.



  9. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    8. von 11 Bewertungen


    Das Solemar ist nicht nur ein Thermal-Schwimmbad, sondern ein Wellness- und Gesundheitszentrum vom Feinsten. Der neu erweiterte Saunabereich ist sehr schön und groß. Viele Liegestühle sowohl im Freien als auch in den Ruheräumen. Großzügig die neue Schwarzwaldsauna im Designthema der Salzgewinnung. Viele Infotafeln und historisches Material sind im Bauwerk integriert. Da haben sich die Planer und Bauherren wirklich etwas einfallen lassen! Direkt am schönen Kurpark gelegen bietet sich nach dem Besuch auch noch ein Spaziergang an.

    geschrieben für:

    Schwimmbäder / Saunabäder in Bad Dürrheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    3. von 4 Bewertungen


    Das Waldcafe ist eigentlich kein Cafe sondern ein gut bürgerliches Restaurant mit großer Terrasse und großem Gastraum. Die Auswahl an Speisen ist reichlich und abwechslungsreich. Zu den Vespergerichten wird sehr gutes eigenes Brot serviert. Preisleistungsverhältnis ist in Ordnung. Wir waren jetzt zum zweiten mal hier. Leider war der Service wieder nicht in Ordnung wegen langer Wartezeit. Bis die Bedienung zu uns an den Tisch kam, waren schon 10 Minuten vergangen. (Es waren nur drei weitere Gäste im Lokal). Mein bestelltes Bier stand halb eingeschenkt am Tresen, während das Personal minutenlang gemeinsam die Regristrierkasse bearbeitete und die Gäste und ihre Bestellung dabei vergaß. Nachdem ich mich verbal gemeldet hatte wurden die Getränke sofort mit einer Entschuldigung serviert. Bis zum Essen wurden die Nerven nochmals stark strapaziert, da wir weitere 30 Minuten darauf warten mussten. Wir hatten nur Bratwurst mit Kartoffelsalat und Rührei mit Schinken und Salat bestellt. Wenn ein Speiselokal erst nach 45 Minuten zwei einfache Speisen bei fast leerem Lokal servieren kann ist dies für mich nicht in Ordnung. Deshalb nur 3 Sterne.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Bad Dürrheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.