Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 3 Bewertungen


    Wir sind erst ein wenig herum geirrt, das Suchen hat sich dann jedoch gelohnt.
    Wunderschön in Erdtönen mit Gold eingerichtetes Lokal, mit tollen Lampen, die sehr angenehm warmes, gemütliches und trotzdem helles Licht abgeben.
    Der Empfang und Service war professionell, aber nicht überschäumend freundlich.
    Mediterrane Küche wurde versprochen, vielleicht könnte man es griechisch/türkisches Crossover nennen. Angeboten werden verschiedene Vorspeisen, Vegetarisches, Fleisch, Fisch und tolle Desserts. Die Karte ist recht umfangreich - wir hätten alles rauf und runter probieren können und waren mit unserer Auswahl (gemischte Vorspeisen, Lammgericht, gefüllte Aubergine) sehr glücklich.
    An einem anderen Tag gab es am Abend dann noch feurige, orientalische Musik dazu. Muss man mögen (bei uns war das der Fall) denn es kann auch recht laut werden.
    Wir kommen gerne wieder.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Arabische Restaurants in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.

    Pelikaan Klingt gut.
    Ist es barrierefrei ?
    Wie sieht es preislich aus ?
    Wie sind die Toiletten ?
    Gibt es Aussensitzplätze ?


  2. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    6. von 6 Bewertungen


    Der Empfang ist sehr herzlich, der Chef in Plauderlaune. Wir kommen zum ersten Mal und werden doch wie Freunde begrüßt. Der erste Eindruck des Restaurants ist gut, alles ist sauber und ordentlich.
    Beim zweiten Blick wird offenbar, dass das Interieur der Pizzeria schon bessere Zeiten gesehen hat. Die Stühle sind abgeschrabbt, die Farbe blättert ab, man sieht insgesamt, dass das Lokal etwas in die Jahre gekommen ist.
    Wir können drüber hinweg sehen, irgendwie hat das auch Charme.
    Das Essen ist gut. Nichts Neues und auch nicht weltbewegend, aber wirklich solide, gute italienische Küche. Die hausgemachten Teigtaschen waren allerdings echt klasse. Auf die Balsamicodeko hätten wir gut verzichten können.
    Wir hatten einen Gutschein für 3 Gänge, die waren mengenmässig und geschmacklich gut.

    geschrieben für:

    Italienische Restaurants / Pizza in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.

    Pelikaan Ist es barrierefrei ?
    Wie sieht es preislich aus ?
    Wie ist der Service ?
    Wie sind die Toiletten ?
    Gibt es Aussensitzplätze ?
    SanniLocke Preislich ist es fair. Der Service war super.Die Toiletten auch eher aus den 80 ern, aber sauber.
    Zu Aussenplätzen kann ich nichts sagen und ich glaube nicht, dass es barrierefrei ist - dazu waren die Zwischenräume zu schmal.
    Hilft das schon?


  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Ich liebe die orientalische Küche und ihr phantasiereiches Spiel mit Gemüse, Hülsenfrüchten, Kräutern, Beeren und allerlei spannenden Gewürzen. Obwohl ich schon das Essen unterschiedlichster Länder des Orients probiert habe, bin ich immer wieder überrascht und das macht unglaublich Spaß.
    So auch hier. Knusprige Falafel, fein abgeschmecktes Hummus, sehr frisch aromatischer Petersiliensalat, Fattoush, ein Salat aus Gurke, Tomate, Minze, Radieschen und krossem Fladen - perfekt im Sommer (aber auch zu jeder anderen Jahreszeit).
    Das Angebot ist vielseitig, bunt, manchmal mild, manchmal etwas schärfer gewürzt, aber immer hervorragend, wirklich köstlich.
    Preislich dabei völlig in Ordnung und nicht zuletzt deswegen absolut empfehlenswert!!

    geschrieben für:

    Libanesische Restaurants in Haar Kreis München

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Schon vorab; unser erster Besuch wird nicht der letzte sein.
    Volles Haus, sehr relaxtes Ambiente. Optisch könnte man noch bisschen am Bahnhofshallenflair arbeiten, Deckenventilatoren (selbst als Attrappe) wären cool und würden den American Style unterstreichen.
    Die Karte geht über das einfache "Burger & fries" weit hinaus. Angeboten werden unterschiedlichste, spannende Varianten.
    Der Salat präsentiert sich frisch, knackig, in schöner Zusammenstellung mit leckerem Dressing.
    Die Fritten sind sehr gut. Knusprig, breit und die Kartoffel ist noch als solche erkennbar.
    Alle Burger sind auch mit vegetarischem Patty erhältlich.
    Klasse Getränkekarte auch, mit verschiedenen Cocktails mit und ohne Alkohol, Smoothies, hausgemachtem Eistee...
    Der Service hat den Laden zu jeder Zeit voll im Griff, ist dabei freundlich, schnell präsent und auf eine entspannte Art professionell.
    Viele Aussenplätze und der unmittelbar anschließende Landschaftspark mit Beachvolleyball, Spielplatz, Spazierwegen ,...machen den Laden auch und insbesondere zu einer tollen Sommerlocation.

    geschrieben für:

    unbekannte Branche

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    17. von 17 Bewertungen


    Sehr nettes Café mit liebevoll nostalgischem Touch. Alte Fotos mit Originalautogrammen zieren ebenso die Wände wie verspielter Retrokitsch.
    Die Sitzplätze sind tendenziell schlanker Klientel vorbehalten - zumindest die Sitzgruppen innen.
    Außen stehen kleine Bierbänke, aber man muß die Lautstärke mögen und dass man quasi auf der vielbefahrenen Straße sitzt.
    Das Speisen- und Getränkeangebot ist auf jeden Fall ansprechend, wobei ich ein oder zwei Niedrigpreisfrühstücke (Kaffee, Croissant, Confiture) nett gefunden hätte. Angeboten werden u.a. die sensationellen Zimtschnecken der Zimtschneckenfabrik. Alles in allem ist das Angebot doch deutlich nicht 0815, weswegen wir immer wieder gerne hingehen. Zum lange Verweilen fehlt mir persönlich allerdings der gemütliche Kuschelfaktor.

    geschrieben für:

    Cafés / Konditoreien in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.

    SanniLocke Ich mache der location ja keinen Vorwurf, aber ich finde es legitim, das nicht zu mögen.
    Innen ist es absolut urig, ja
    02 Check ..
    Tja, Münchner sind sich einig.

    Wenn "Kantterkisten" vorbeifahren ist es draußen wirklich laut, aber nicht lange.



  6. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    7. von 9 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Das Ambiente verspricht recht viel, was dann am Ende nicht ganz eingehalten werden kann.
    Positiv: recht familienfreundlich, die Auswahl des Essens war gut, für jeden was dabei. Die Qualität des Essens war ebenfalls gut.
    Schwachpunkt war der Service.
    Das Restaurant vor gut besucht, aber nicht super voll.
    Der Service wirkte dennoch überfordert. Andere Servicekräfte haben sich neben uns ewig mit Tische eindecken befasst, als dass Sie mal eben schnell mit angepackt hätten.
    Das Essen wurde vor der Getränkebestellung abgefragt und so kamen die Getränke dann auch erst während des Essens. Zweimal wurden Wasserflaschen abgeräumt, obwohl sie nicht leer waren.
    Das Fleisch war gut, Knödel in Brösel erschlagen. Ravioli gut, aber für den Preis sehr überschaubar. Sellerieschnitzel und Beilagen klasse. Mal was anderes.
    Spargel super aber selbst gemessen daran, dass der Spargel jetzt noch hochpreisiger ist als sonst, sehr teuer.
    Keine ausgewiesenen Kindergerichte.
    Nachfragen wurden zwar beantwortet, allerdings gefühlt mit Augenrollen.

    Das ist wirklich sehr schade, denn die Einrichtung und auch die recht gediegene Kleidung des Personals lassen auf einen recht hohen Dienstleistungsanspruch schließen, der hier leider nicht erfüllt wurde.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.

    Ausgeblendete 4 Kommentare anzeigen
    02 Check ..
    Die Location ist ein Traditionslokal. Auch hier schwankt die Qualität.

    Was supi ist, ist die Qualität der Bewertung. Für eine Erstbewertung sehr gut. Gratulation und Gluckwunsch.

    Willkommen und weiter so.