Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Unsere Erfahrungen mit diesem Markt sind durchwachsen.
    Da er sich in unserer Nähe befindet und dies für nicht allzu viele Lebensmittelhändler gilt, sind wir des Öfteren dort. Das Angebot ist für die Größe des Marktes nicht schlecht.
    Preislich kann man den Markt etwas im gehobenen Bereich sehen.
    Eins stört jedoch des Öfteren:
    Die Angebote, die per Prospekt zusammen mit einem anderen Edeka Markt beworben werden, sind sehr! häufig nicht erhältlich.
    Entweder (zum Teil bereits am ersten Tag) ausverkauft oder gar ncit erst ins Angebot übernommen worden. Original Aussage: "dafür haben wir keinen Platz".
    Mitunter kommt man sich da "veräppelt" vor!

    geschrieben für:

    Lebensmittel in Hamburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Seit Jahren sind wir Kunden bei Stephan Riedel Rollläden Markisen Einbruchschutz.
    Wir schätzen den schnellen und zuverlässigen Service sowohl was Bestellungen als auch Handwerkerleistungen anbelangt. Preislich sind die Leistungen ebenfalls akzeptabel!
    Weiter so!

    geschrieben für:

    Sonnenschutz in Hamburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Der Lidl Markt in Hamburg Duvenstedt ist immer wieder unsere 1. Wahl beim Einkaufen.
    Hierfür gibt es viele Gründe:
    1. die Mitarbeiter/innen sind stets freundlich und hilfsbereit
    2. Die Auswahl ist für einen Discounter wirklich gut.
    3. Es gibt hier genügend Bewegungsfreiheit, was sich besonders in Corona-Zeiten als positiv herausstellt.
    4. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist in der Regel gut

    geschrieben für:

    Lebensmittel in Hamburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Der Rewe-Markt liegt ganz in unserer Nähe.
    Daher kaufen wir öfters hier ein.
    Das Sortiment ist recht groß und es gibt einen eigenen Drogerie- und Getränke Shop.
    Das Preisniveau möchte ich als "normal" bezeichnen.
    Jetzt zu dem Punkt, der negativ auffällt:
    Die Gänge hier sind sehr eng und der Markt ist gut besucht.
    Dies bedeutet, dass man in Corona Zeiten häufig keine Chance hat, die Nähe andere Kunden zu meiden, da der Markt zu viele Kunden einläßt.
    Wir besuchen den Markt daher z.Zt. weniger oft.

    geschrieben für:

    Lebensmittel in Hamburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Der Inhaber? ist sehr ruhig und erscheint immer bemüht, die Kunden zufrieden zu stellen.
    Eine Mitarbeiterin (lange nicht gesehen, vielleicht ist sie nicht mehr da) war jedoch sehr darauf aus, ihr "Hausrecht" offen zu legen.
    Sie gab sich quasi als Göttin, die alle Recht hat!
    Schade ist, dass man nicht mehr auf den großen Parkplatz hinter dem Haus fahren darf, z.B. um ein schweres Paket abzuholen.
    Als ich dies noch nicht wusste, stürzte sich eine Bewohnerin mit wilden Beschimpfungen aus mich! Eine unangenehme Begegnung mit einer Art "Drachen"!
    Es gibt auch ein schönes Sortiment an Gruß-, Glückwunschkarten usw..

    geschrieben für:

    Postdienste in Hamburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Bisher war eine andere Apotheke unsere "Hausapotheke". Seit Jahren hatten wir ein Kundenkonto.
    Wir waren mit dem Service in unterschiedlichem Maße zufrieden.
    Das Auftreten war mitunter nicht übermäßig freundlich, jedoch war die Beratung in der Regel sehr gut und umfassend.
    Wir hätten bisher wohl 4 Sterne vergeben.
    Bisher waren wir allerdings nur mit Standard-Fällen, Rezepten dort.
    Heute jedoch habe ich mich mit einem außergewöhnlichen Fall an die Apotheke gewendet.
    Meine Frau bekam urplötzlich eine starke Pankreatitis mit schweren Krämpfen, Übelkeit, Schweißausbrüchen usw..
    Unser Internist empfahl, aus der Apotheke Novalgin-Tropfen zu holen, in diesem Fall ohne Rezept.
    Da er und sein Team zurzeit wegen Corona Sprechstunde in Schutzanzügen steckten, könne er auch nur anbieten, dass die Apotheke, sofern sie die außergewöhnliche Situation nicht von sich aus erkenne, Ihn über seine Mobilfunknummer anrufen könne.
    All dies, auch die Situation in der meine Frau sich befand, schilderte ich der Mitarbeiterin der Apotheke, erhielt aber, ohne den geringsten Ausdruck des Bedauerns, die Antwort, ohne Rezept ginge nichts!
    Nur sehr widerwillig nahm sie die TelNr sowie die MobilNr. des Internisten entgegen und meinte "sie könne es ja mal versuchen". Ich gab ihr meine TelNr. und bat sie, mir Bescheid zu gegen.
    Nach über 10 Minuten rief ich wieder an - und erhielt die Antwort, es gehe niemand ans Festnetz-Tel. und mobil habe sie nur die Mailbox erreicht.
    Einen Rückruf bei mir hatte sie wohl nicht für nötig erachtet.
    Als ich nochmals schilderte - ohne im mindesten Vorwürfe zu machen - in welcher Situation sich meine Frau befindet, meinte die "Beraterin", ich dürfe sie nicht so angehen!
    Empathie ist ein hohes Gut, und gerade Menschen, die im Gesundheitswesen tätig sind, sollten sie besitzen.
    Hier aber bin ich auf einen Menschen gestoßen, der Empathie ausschließlich für sich selbst fordert.
    Danach:
    Ich habe daraufhin die Tannenhof Apotheke angerufen und den Fall geschildert.
    Nach 7 Minuten erhielt ich den Anruf, alles sei geklärt, ich könne kommen und das Medikament abholen.
    Sie erzählten, dass sei zwar mehrfach anrufen mussten, jedoch schließlich mit Erfolg.
    Das ist Service!

    geschrieben für:

    Apotheken in Hamburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.

    eknarf49 Danke, damit hat sich meine Frage bei der 'Hausapotheke' erledigt. Hoffentlich geht es Deiner Frau wieder gut.


  7. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Bisher war dies unsere "Hausapotheke". Seit Jahren haben wir ein Kundenkonto.
    Wir waren mit dem Service in unterschiedlichem Maße zufrieden.
    Das Auftreten war mitunter nicht übermäßig freundlich, jedoch war die Beratung in der Regel sehr gut und umfassend.
    Wir hätten bisher wohl 4 Sterne vergeben.
    Bisher waren wir allerdings nur mit Standard-Fällen, Rezepten dort.
    So sind wohl auch die bisherigen Bewertungen entstanden.
    Heute jedoch habe ich mich mit einem außergewöhnlichen Fall an die Apotheke gewendet.
    Meine Frau bekam urplötzlich eine starke Pankreatitis mit schweren Krämpfen, Übelkeit, Schweißausbrüchen usw..
    Unser Internist empfahl, aus der Apotheke Novalgin-Tropfen zu holen, in diesem Fall ohne Rezept.
    Da er und sein Team zur Zeit wegen Corona Sprechstunde in Schutzanzügen steckten, könne er auch nur anbieten, dass die Apotheke, sofern sie die außergewöhnliche Situation nicht von sich aus erkenne, Ihn über seine Mobilfunknummer anrufen könne.
    All dies, auch die Situation in der meine Frau sich befand, schilderte ich der Mitarbeiterin der Apotheke, erhielt aber, ohne den geringsten Ausdruck des Bedauerns, die Antwort, ohne Rezept ginge nichts!
    Nur sehr widerwillig nahm sie die TelNr sowie die MobilNr. des Internisten entgegen und meinte "sie könne es ja mal versuchen". Ich gab ihr meine TelNr. und bat sie, mir Bescheid zu gegen.
    Nach über 10 Minuten rief ich wieder an - und erhielt die Antwort, es gehe niemand ans Festnetz-Tel. und mobil habe sie nur die Mailbox erreicht.
    Einen Rückruf bei mir hatte sie wohl nicht für nötig erachtet.
    Als ich nochmals schilderte - ohne im mindesten Vorwürfe zu machen - in welcher Situation sich meine Frau befindet, meinte die "Beraterin", ich dürfe sie nicht so angehen!
    Empathie ist ein hohes Gut, und gerade Menschen, die im Gesundheitswesen tätig sind, sollten sie besitzen.
    Hier aber bin ich auf einen Menschen gestoßen, der Empathie ausschließlich für sich selbst fordert.
    Danach:
    Ich habe daraufhin eine andere Apotheke angerufen und den Fall geschildert.
    Nach 7 Minuten erhielt ich den Anruf, alles sei geklärt, ich könne kommen und das Medikament abholen.
    Sie erzählten, dass sei zwar mehrfach anrufen mussten, jedoch schließlich mit Erfolg.
    Das ist Service!

    geschrieben für:

    Apotheken in Hamburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    5. von 6 Bewertungen


    Gute Ware aber leider sehr eingeschränkte Öffnungszeiten.
    Wir wollten gerade hin, haben Gott sei Dank vorher nach den Öffnungszeiten gesehen;
    es haben nicht nur über Mittag geschlossen sondern Samstag Nachmittag ganz zu!

    geschrieben für:

    Feinkost in Hamburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.



  9. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    außer, dass mir einmal pünktlich zum Ladenschluss die Tür unmittelbar vor der Nase zugeschlossen wurde, und ich auf mein Bitten hin nur ein Schulterzucken erntete, eine Gute Bäckerei

    geschrieben für:

    Bäckereien / Lebensmittel in Norderstedt

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.