Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (1)


  1. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    40. von 52 Bewertungen


    Das über Amazon bestellte Ebike wurde mit defektem Akku geliefert. Der Lieferant ist über Hotline nicht erreichbar, stattdessen langwieriger Email-Austausch vermutlich über ein Callcenter, da die Absender ständig wechselten. Hier stellte man nach etlichen Mails einen Akkuersatz in Aussicht, wenn eine Entsorgungsbescheinigung über den defekten Akku dem Lieferanten eingereicht wird. Nach Einreichen dieser Bescheinigung (Sendungseingang durch die Post bestätigt) wurde aber kein Ersatz geliefert, Emails blieben von da an unbeantwortet. Erst nach massiven Beschwerden bei Amazon sowie über eine externe Reklamationsseite bewegte sich der Kundendienst. Ich entschied mich für die Rücksendung des Fahrrades, dies hat letztlich geklappt. Drei Monate Ärger und Lauferei gingen dem voraus. Der Kaufpreis wurde erstattet. Trotzdem: Nicht empfehlenswert!

    geschrieben für:

    Import und Export / Unterhaltungselektronik in Birkenfeld in Württemberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.