Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Der Hagebaumarkt Eutin ist ein "kleiner" Markt mit einer guten Auswahlan Baustoffen, Pflanzen ect.. Wir haben dort unsere Duschwand bestellt und wollten eine verkürzte Seitenwand. Man hat gemerkt, dass der Mitarbeiter sich nicht gut genug in seinem Fachbereich auskannte und sich mehr oder weniger schäute uns zu beraten.
    Allgemein hat man in diesem Markt oft das Gefühl Mitarbeiter suchen zu müssen und um Beratung zu betteln.
    Ausser im Gartenbereich!!! Hier muss ich sagen, wurden wir bislang nicht enttäuscht und von allen Mitarbeitern ausreichend beraten und informiert, bedient wurden.
    Für Kinder stehen am Eingang übrigens BobbyCars bereit mit denen sie gerne durch die Gänge rasen dürfen. Dieser Markt ist sehr Kinderfreundlich.

    geschrieben für:

    Baumärkte in Eutin

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    4. von 5 Bewertungen


    Alle schwärmen vom Landgasthaus Kasch. Sie haben Recht. Heute waren wir das erste Mal dort und werden mit Sicherheit wieder hin fahren. Jeden ersten Sonntag im Monat gibt es dort ein Kännchen Kaffee und Kuchen soviel man vertragen kann fürgerade mal 7,50€. Dabei werden mind. 14 verschiedene Sorten Kuchen und Torte angeboten. Wir haben zwar nicht vom Kuchen gekostet aber er sah wirklich sehr lecker aus.
    Für uns war die Abendkarte betimmt und wir haben köstlich gut bürgerlich zu Abend gegessen.
    Die Bedienungen waren sehr höflich und wir fühlten uns familiär, wilkommen.
    Nach dem Abendessen haben wir noch etwas den Hof erkundet auf dem Schweine, Katzen, Hühner, Schafe und Pfrede zuhause sind.
    Ein Erlebnis für Kinder!!!

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Cafés in Timmdorf Gemeinde Malente

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.


  3. via iPhone
    Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    2. von 7 Bewertungen


    Wir hatten von diesem
    Tierpark unterschiedliche Meinungen gehört und wollten uns nun selbst ein Bild davon machen. Direkt die ersten Gehege vom Rundgang gehören den Bären. Wir waren sehr schockiert zu sehen wie der Eisbär leben muss! Das Gehege ist total heruntergekommen und bröckelt an allen Ecken und Kanten. Bereits hier haben wir überlegt den Tierpark Besuch abzubrechen und uns die Tierquälerei nicht weiter an zu schauen! An dem Gehege befand sich eine "Entschuldigung" dass dem Eisbären vor kurzem die Partnerin verstorben sei und man sich bemühe ihm eine neue zu Suchen. Der Bär ist ununterbrochen ein und den selben Weg in seinem Gehege mit schaukelnden Topf hin und her gelaufen.

    Der Rest des Rundweges führte uns an vielen verschiedenen Tierarten vorbei deren Gehege wesentlich liebevoller gestaltet waren als die des Eisbären!
    Wirklich toll sind die Pinguine und Robben, die man dank Unterwasserscheiben beim Schwimmen beobachten kann!
    Ganz große Klasse ist auch das Affengehege durch das man durch laufen kann und den Tieren hautnah begegnet!
    Wäre das Eisbärgehege nicht, würde ich diesem Zoo 5 Bewertungssterne geben und jedem weiter empfehlen! Doch so muss jeder selbst entscheiden...

    geschrieben für:

    Zoologische Gärten / Vereine in Neumünster

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.


  4. via iPhone
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Im Edgars ist es echt toll und wie ich finde einer der wirklich wenigen Möglichkeiten in Malente aus zu gehen. Die Cocktails sind sehr lecker und die Bedienung stets freundlich. Direkt am Dieksee gelegen hat es ein tollen Ausblick auf den See!

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Malente

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Tolles Fachgeschäft für Brillen und Schmuck. Hier gibt es eine super nette, kompetente Beratung. Ich habe mich dort im Bereich Schmuck beraten lassen und war positiv über die Höflichkeit und des Fachwissen der jungen Dame in diesem Geschäft überrascht worden. Vielen Dank, ich werde hier öfters einkaufen.

    geschrieben für:

    Optiker / Schmuck in Senden in Westfalen

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 6 Bewertungen


    Um einen entspannten Ausflug mit der ganzen Familie zu machen ist die Miniwelt genau das richtige. Man sollte nicht zu viel erwarten und mit den Gedanken an ein Museum die Anlage betreten. Zu sehen und zu bewundern gibt es viele Miniaturnachbauten von den bekanntesten Gebäuden der Welt. Diese sind natürlich nicht zum Anfassen was unser 2 jähriger Sohn natürlich gar nicht witzig fand. Trotzdem sind viele witzige Familienfotos entstanden die die daheim gebliebenen darüber grübeln liessen ob wir den nun wirklich in Paris, Washington, New York oder Lonon waren.
    Preis und Leistung stimmen auf jedenfall überein und in anbetracht der Tatsache das die Miniaturwelt ein soziales Projekt ist finde ich es dort mehr als klasse.

    geschrieben für:

    Freizeitanlagen in Lichtenstein in Sachsen

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    3. von 5 Bewertungen


    Die Tauchgondel steht am Ende der Seebrücke in Grömitz und verspricht ein wahres Unterwassererlebnis.
    Ich finde die 8€sind dort rausgeschmissenes Geld. Wir waren dort zu viert und jeder hat den vollen Eintritt bezahlt. Für 32€ hätten wir einfach mal über die Seebrücke schauen sollen, denn spannender als das war die Fahrt in die Tiefe definitiv nicht. Zu sehen gab es trübes Wasser und den Sandgrund. Keine Qualle, kein Fisch und erstrecht kein Krebs.
    Ich habe ja auch nicht mit einem der Karibik vergleichbaren Korallenriff gerechnet aber irgendwas muss dort unten doch zu bewundern sein das man so eine Gondel in die Ostsee baut, oder?
    Fazit: enttäuschend.

    geschrieben für:

    Freizeitanlagen in Grömitz

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    2. von 4 Bewertungen


    Aufgrund der vielen postitiven Bewertungen im Internet haben wir uns auf den Weg gemacht und sind, natürlich mit Reservierung, ins Steakhus zum Abendessen gefahren. Das mit der Reservierung war wirklich von vorteilden während der Zeit die wir zum essen brauchten wurden bereits Gäste in zurück gewiesen.
    Doch das Essen war leider nicht so gut wie bewertet. Ich hatte Filetspitzen die total trocken gebraten wurden und beim kauen kein Ende finden wollten. Beilagen gab es in Buffetform welche maximal lauwarm waren und ihren Garpunkt bereits überschritten hatten.
    Die Gäste vor Ort waren begeistert, was Sie lauthals verkündeten. Ich würde dort kein weiteres Mal hin gehen.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Steakhaus in Grömitz

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.



  9. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Ein Geheimtipp für alle Eltern die Ihre Kinder in die Hände einer kindergartenähnlichen Einrichtung geben wollen, denen der richtige Kindergarten jedoch für die Kleinsten noch ein wenig zu groß und zu laut ist.
    Die Spielstube besteht aus einer Kindergruppe bis zu 15 Kids und hat zwei Betreuer. Die Einrichtung selbst besteht aus drei Räumen wobei in einem ein Bewegungsmodul aufgebaut ist was die Kleinen selbst an regnerischen Tagen auf trab hält. Draussen ist ein großer Garten mit Budelkiste, Nestschaukel und Rutsche.
    Mit den Kindern wird jede Menge gebastelt, geturnt und gesungen.
    Ich kann die Spielstube jedem ans Herz legen, der beruflich wieder tätig wird oder einfach mal 2-3Tage vormittags Kinderpause haben möchte.
    Die Spielstube ist der einzige Kindergarten in Malente der auch Tageweise Betreuung anbietet. Man kann zwischen 2,3 und 5 Tagen wählen.
    Die Spielstube ist eine Einrichtung des deutschen Kinderschutzbundes OV Malente e.V.

    geschrieben für:

    Kindergärten in Malente

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    5. von 8 Bewertungen


    Der Prickingshof ist ein Bauernhof von Bauer Ewald auf dem man die Schweinezucht bestaunen kann und die Erstehung der Wurst sieht. Neben der Tierschau und dem Maschinenmuseum gibt es für die Kleinen einen Streichelzoo und Spieleparadies. Bekannt ist der Bauernhof für seine Münsterländer Bauerngerichte bei denen Sie um eine Portion Schnitzel nicht drum herum kommen. Die Portionen sind so reichlich, dass im Restaurant bereits Papier fürs einpacken ausliegt. Lecker sind die Gerichte auch und der Preis ist OK.
    Vor einigen Jahren war sogar Stefan Raab dort und hat für TV Total den Hof erkundet.

    geschrieben für:

    unbekannte Branche

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.


Sternekoch 
Benutzerfoto
Fürstin