Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    4. von 8 Bewertungen


    Die Vielzahl an Büchern im Leipziger Hugendubel ist auf vier Etagen aufgeteilt und wirkt überwältigend. Man findet meist das, was man sucht. Wenn nicht, kann man das gewünschte Buch ganz einfach bestellen.
    Hugendubel bietet zudem eine gute Auswahl an Postkarten und Dekoartikeln. Dafür muss man jedoch etwas tiefer in die Tasche greifen. Postkarten kosten bei Hugendubel 1,40€. Die gleiche Karte habe ich in einem anderen Geschäft für 1,00€ gefunden.

    geschrieben für:

    Buchhandlungen in Leipzig

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    3. von 8 Bewertungen


    Der Hit-Markt in Leipzig gefällt mir außerordentlich gut! Die Größe des Marktes ist überzeugend, er wirkt stets ordentlich, sauber und aufgeräumt und das Obst und Gemüse ist stets frisch. Die Regale stehen nicht zu eng andeinander, sodass genügend Platz vorhanden ist und man sich nicht aneinander vorbeidrängeln muss.
    Ein großes Manko ist allerdings der Preis. Es ist wesentlich teurer als in anderen Supermärkten, dafür hat man aber alle Produkte in einem Markt.

    geschrieben für:

    Lebensmittel / Verbrauchermärkte in Leipzig

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    4. von 4 Bewertungen


    Gleich vorab: über das Kochstudio kann ich nichts sagen, da ich dort noch nie war. Ich habe bis jetzt lediglich das Restaurant besucht. Das Ambiente des Maggi-Kochstudios ist sehr schön und lädt zum Wohlfühlen ein. Das Personal ist freundlich und zuvorkommend. Allerdings finde ich das Konzept etwas fragwürdig: wenn ich eine Maggi-Tüte (z.B. Nudelauflauf) essen möchte, kann ich das eigentlich auch zu Hause machen und brauche dafür nicht ins Restaurant gehen, das ist ja die Idee von Maggi. Die Preise sind auf den ersten Blick in Ordnung, aber für Tütenfraß doch etwas teuer.

    geschrieben für:

    Ernährungsberatung in Leipzig

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    7. von 15 Bewertungen


    Galeria Kaufhof ist ein echtes Allround-Kaufhaus. Wer gerne alles, was man(n) oder eben auch frau so braucht, in einem Geschäft hat, ist hier genau richtig - zumal es direkt in der Innenstadt liegt und somit leicht zu finden ist.
    Mich persönlich stört allerdings die riesige Größe des Hauses und die Massen an Menschen dort drin. Mir gefällt es besser, für Schmuck, Parfüms, Klamotten oder Bücher in einen jeweils dafür spezialisierten Laden zu gehen. Aber das ist ja Geschmackssache.

    geschrieben für:

    Kaufhäuser in Leipzig

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    11. von 20 Bewertungen


    Die Milchbar Pinguin liegt im Herzen von Leipzig und hat mich vor allem durch das schöne Ambiente überzeugt. Überall gibt es gemütliche Sitzecken; der gesamte Gastraum ist sehr stilvoll eingerichtet. Die Milchbar eignet sich besonders gut zum Kaffeetrinken mit Freunden. Die Preise sind in Ordnung, das Essen schmeckt immer gut. Ein bisschen mehr Kreativität bei den Speisen wäre wünschenswert.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Eiscafés in Leipzig

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    4. von 10 Bewertungen


    Der dm liegt direkt in der Innenstadt und ist somit leicht zu finden. Das Sortiment erstreckt sich auf zwei Etagen, die durch eine Treppe miteinander verbunden sind. Für Großeinkäufe mit Einkaufswagen finde ich dieses Geschäft aber nicht geeignet; für kleine, schnelle und gezielte Einkäufe erfüllt es seinen Zweck. An der Kasse stehen meist recht viele Leute. Da aber alle nur wenige Teile kaufen, geht es recht schnell.

    geschrieben für:

    Drogeriewaren in Leipzig

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    3. von 4 Bewertungen


    Das Konzept des Backwerks ist an sich nicht schlecht. Selber aussuchen, bezahlen, selber einpacken, fertig! Das Backwerk in der Leipziger Innenstadt ist jedoch immer total überfüllt und man braucht ewig bis man sein belegtes Brötchen mal bezahl hat. Zudem wären eine größere Fläche und mehr Sitzgelegenheiten wünschenswert. Ich finde auch, dass die Preise vom Backwerk viel zu hoch sind dafür, dass dort Selbstbedienung herrscht.

    geschrieben für:

    Bäckereien in Leipzig

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    2. von 3 Bewertungen


    Depot ist ein tolles Geschäft für Leute, die ihr Zuhause gern selbst dekorieren und auf der Suche nach Ideen sind. Der Depot in den Höfen am Brühl hat eine angemessene Größe und bietet viel Auswahl an Deko- und Geschenkartikeln. Die Mitarbeiter haben mir bis jetzt immer gern weiter geholfen. Nur die Preise finde ich etwas übertrieben.

    geschrieben für:

    Möbel / Geschenkartikel in Leipzig

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.



  9. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    6. von 11 Bewertungen


    Lehmanns Buchhandlung ist die beste Buchhandlung, die ich in Leipzig kenne. Auf drei Etagen ist für jeden etwas dabei. Vor allem die obere Etage ist bestens sortiert und für Studenten ein wahres Paradies. Dort findet man (nach Fächern bzw. Studiengängen geordnet) sehr viel Fachliteratur. Schön finde ich auch die Postkarten, Lehmanns ist meines Wissens nach die einzige Buchhandlung, in der man historische Postkarten von Leipzig erwerben kann. In der Adventszeit gibt es dort auch einen Tisch zum Selbereinpacken der gerade gekauften Bücher.

    geschrieben für:

    Buchhandlungen in Leipzig

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    6. von 8 Bewertungen


    Der Kraftraum ist mein Lieblingscafé in Bayreuth. Sowohl nachmittags als auch abends ist es dort sehr gemütlich. Was mir besonders gefällt ist das Ambiente und die wahnsinnig kreative Speisekarte. Es gibt immer saisonale Gerichte und Gerichte, die man in dieser Zusammenstellung sonst noch nirgendwo gegessen hat. Vor allem die Suppen kann ich empfehlen. Die Preise sind angemessen, wobei ich, ehrlich gesagt, für diese gute Qualität auch mehr bezahlen würde.

    geschrieben für:

    Cafés in Bayreuth

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.