Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Kennst Du die aktuelle Adventsaktion?
Was hältst Du davon, auf diesem Weg Dein Lieblingslokal zu unterstützen?
Kurze Umfrage beantworten

Bewertungen (1)


  1. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Ersatzteile werden berechnet, welche gar nicht eingebaut wurden. Bin kein Einzelfall. Überlege mir ernsthaft rechtlich gegen den Inhaber und Kopf der Gang, Jörg Linden, vorzugehen. Äusserste Vorsicht ist geboten.

    Diese Rezension eines ehemaligen Mitarbeiters spricht für sich:

    Als ehemaliger Mitarbeiter muss ich sagen: Diese Firma ist zum Scheitern verurteilt. Intern lästert jeder über jeden, das wirkt sich auf das Betriebsklima aus. Teilweise werden komplett Fachfremde Menschen, wie Gerüstbauer oder Langzeitarbeitslose als "Techniker" vorgestellt, oder Azubis aus dem 2ten Lehrjahr müssen alleine in den Außendienst. Die ganzen Maschen, was man wie den Kunden sagt, habe ich alle miterlebt, deswegen verstehe ich alle 1-Stern-Bewertungen. Die Firma hat 1-2 Gute Techniker, die das ganze am Laufen halten, der Chef würdigt dies jedoch in keinster Weise und schickt sie auf 14h-Außendienst-Tour. Chef ist stets jähzornig, herablassend, gestresst und schlecht gelaunt, Personal meist ungebildet und nicht qualifiziert, durch das interne Chaos und die Bezahlung auch nicht motiviert, die Planung läuft katastrophal, und alles andere ist einfach nur ein Witz. Nehmt dieser Firma die Auftraggeber weg, dann kann das ganze endlich vorbei sein, und die Mitarbeiter werden nicht mehr ausgebeutet.

    geschrieben für:

    Unterhaltungselektronik in Saarbrücken

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.

    Konzentrat Bewertung nachvollziehbar, aber Vorsicht mit den Begriffen "Abzocke, Betrügerfirma". Das rechtliche Auseinandersetzung seitens der bewerteten Firma nach sich ziehen.
    gerdrees5 Ja, alles klar, kann ich verstehen und werde ich künftig vermeiden. Bitte jedoch um Verständnis, dass in diesem Falle die Emotionen aufgrund er unglaublichen kriminellen Aktivitäten dieses Unternehmens etwas aus dem "Ruder" gelaufen sind. Vielken Dank dennoch für den Hinweis. MfG